Stative mit Nivellierhalbkugel

Benro stellt Stative, einen faltbaren Kardankopf sowie Auslegearme vor

2022-03-17 Stativ- und Zubehörentwickler Benro erweitert die beliebte Tortoise Stativserie um die Cabonstative TTOR24CLV und TTOR34CLV. Beide Stative sind mit einer Nivellierhalbkugel ausgestattet und eignen sich damit besonders gut für Kameraschwenk bei der Videografie und für Panorama-Aufnahmen. Darüber hinaus erblickt der faltbare Gimbal Kardankopf GH2F das Licht der Welt. Außerdem wurden die beiden flexiblem Auslegearme Rama 1 und Rama 2 vorgestellt.  (Harm-Diercks Gronewold)

  • Bild Benro Tortoise Levelling Tripod TTOR24CLV. [Foto: Benro]

    Benro Tortoise Levelling Tripod TTOR24CLV. [Foto: Benro]

  • Bild Die maximale Arbeitshöhe des Benro Tortoise Levelling Tripod TTOR24CLV beträgt 1.485 Zentimeter. [Foto: Benro]

    Die maximale Arbeitshöhe des Benro Tortoise Levelling Tripod TTOR24CLV beträgt 1.485 Zentimeter. [Foto: Benro]

  • Bild Benro Tortoise Levelling Tripod TTOR34CLV. [Foto: Benro]

    Benro Tortoise Levelling Tripod TTOR34CLV. [Foto: Benro]

  • Bild Das Benro Tortoise Levelling Tripod TTOR34CLV erreicht eine maximale Arbeitshöhe von 1.535 Zentimetern. [Foto: Benro]

    Das Benro Tortoise Levelling Tripod TTOR34CLV erreicht eine maximale Arbeitshöhe von 1.535 Zentimetern. [Foto: Benro]

  • Bild Im Detail ist die Nivellierhalbkugel gut erkennbar, hier mit montiertem Stativkopf. [Foto: Benro]

    Im Detail ist die Nivellierhalbkugel gut erkennbar, hier mit montiertem Stativkopf. [Foto: Benro]

Landschildkröten (engl. Tortoise) haben einen tiefen Schwerpunkt und kippen nur sehr, sehr selten um. Kein Wunder, dass sich Stativ-Spezialist Benro für diese Namensgebung entschlossen hat. Die Tortoise-Serie umfasst insgesamt sieben verschiedene Stative inklusiv der beiden Modelle Tortoise Levelling Tripod TTOR24CLV und TTOR34CLV.

Die Besonderheit der Neuzugänge ist die Nivellierhalbkugel, mit dieser kann der Stativkopf unabhängig vom Stativ exakt gerade ausgerichtet werden. Das ist extrem wichtig, wenn Kameraschwenks beim Aufzeichnen von Videos gemacht werden sollen oder wenn hochwertige Panoramen auf dem Programm stehen. Die Nivellierhalbkugel hat einen Durchmesser von 60 Millimetern und besitzt eine 3/8 Zoll Schraube zur Montage eines Stativkopfes.

Der größte Unterschied zwischen den Modellen TTOR24CLV und TTOR34CLV ist in der maximalen Arbeitshöhe und Belastung sowie dem Eigengewicht zu finden. Während das TTOR24CLV etwa 1,4 Kilogramm auf die Wage bringt und mit 14 Kilogramm belastet werden kann, ist das TTOR34CLV 1,7 Kilogramm schwer und kann bis 20 Kilogramm belastet werden. Bei der Arbeitshöhe bringt es das TTOR24CLV auf knappe 149 Zentimeter. Das TTOR34CLV auf etwa 154 Zentimeter.

Preislich stehen sich das TTOR24CLV mit etwa 280 Euro und das TTOR34CLV mit etwa mehr als 300 Euro ebenfalls ziemlich nahe. Beide Stative sind ab sofort lieferbar und Benro bietet beide Stative als Set mit dem S4Pro Videokopf für etwa 430 beziehungsweise 460 Euro an.

  • Bild Der Benro Gimbal Kardankopf GH2F4 ist klappbar und kann bis zu 10 kg tragen. [Foto: Benro]

    Der Benro Gimbal Kardankopf GH2F4 ist klappbar und kann bis zu 10 kg tragen. [Foto: Benro]

  • Bild Der Benro Gimbal Kardankopf GH2F4 sorgt für bequemen Einsatz von langen Teleobjektiven. [Foto: Benro]

    Der Benro Gimbal Kardankopf GH2F4 sorgt für bequemen Einsatz von langen Teleobjektiven. [Foto: Benro]

  • Bild Die Aufnahme der L-Schiene des Benro Gimbal Kardankopf GH2F4 ist Arca Swiss kompatibel. [Foto: Benro]

    Die Aufnahme der L-Schiene des Benro Gimbal Kardankopf GH2F4 ist Arca Swiss kompatibel. [Foto: Benro]

Der faltbare Gimbal Kardankopf GH2F ist eine weitere Neuheit bei Benro. Der Kopf ermöglicht weiche Kamerafahrten dank geringer Friktion. Der Einsatz von langen Brennweiten wird dadurch einfacher und effektiver. Der GH2F wiegt etwa 1.130 Gramm und kann bis zu 10 Kilogramm Nutzlast tragen. Dank des klappbaren Designs kann der Kardankopf für den Transport in eine kompakte Einheit verwandelt werden.

Die L-Schiene auf der üblicherweise das Objektiv montiert ist kann abgenommen werden und an Stativköpfen mit ArcaSwiss kompatibler Aufnahme eingesetzt werden. Zusätzlich besitzt die L-Schiene eine herkömmliche Schnellwechseleinrichtung. Der GH2F Gimbal Kardankopf wird mit einer handlichen Tragetasche ausgeliefert und ist ab sofort für 550 Euro im Fachhandel verfügbar.

  • Bild Zusammengefaltet passt der Benro Rama 1 ebenso wie der..... [Foto: Benro]

    Zusammengefaltet passt der Benro Rama 1 ebenso wie der..... [Foto: Benro]

  • Bild ....Rama 2 in jede Fototasche. [Foto: Benro]

    ....Rama 2 in jede Fototasche. [Foto: Benro]

Die beiden flexiblen Auslegearme Rama 1 und Rama 2 unterscheiden sich in ihrer Länge voneinander. Während das kleinere Rama 1 auf maximal 13 Zentimeter ausgeklappt werden kann, sind es beim Rama 2 schon 24 Zentimeter. Dank der flexiblen Kugelgelenke lassen sich die Auslegearme auf die gewünschte Position bringen.

Beide Arme können maximal 10 Kilogramm halten und das bei einem Eigengewicht von 220 (Rama 1) beziehungsweise 290 Gramm (Rama 2). Am Ende der Arme sind 1/4 Zoll Außengewinde untergebracht. Zudem gehört ein ISO-Blitzschuh zum anschrauben mit zum Lieferumfang der beiden Rama Auslegearme. Während der Rama 1 mit etwas mehr als 50 Euro zu Buche schlägt, ist der Rama 2 für knappe 70 Euro zu haben.

Hersteller Benro Benro
Typenbezeichnung Tortoise Levelling Tripod TTOR34CLV Tortoise Levelling Tripod TTOR24CLV
Beinmaterial Carbon Carbon
Maximale Belastbarkeit 20,0 kg 20,0 kg
Anschlussgewinde 3/8" 3/8"
Größte Arbeitshöhe 154 cm 149 cm
Länge zusammengeschoben 53,0 cm 54,5 cm
Stativgewicht 1.700 g 1.380 g
Anzahl der Auszüge 3 3
Mittelsäule herausnehmbar nein nein
Mittelsäule quer einsetzbar nein nein
Mittelsäule mit Kurbel nein nein
Stativfußart Gummifuß Gummifuß
Nivellierlibelle ja nein
Preis (UVP) 303,00 EUR 281,00 EUR

Artikel-Vorschläge der Redaktion

In Lightroom Classic mehrere Fotos mit bekannten Dateinamen finden

In Lightroom Classic mehrere Fotos mit bekannten Dateinamen finden

Wir zeigen Ihnen, wie Sie aus einer Liste mit Dateinamen alle Fotos auf einmal finden und weiterverarbeiten können. mehr…

Vergleichstest: Die besten Kameras aller Klassen für 1.000 €

Vergleichstest: Die besten Kameras aller Klassen für 1.000 €

Die besten Kameras aller Klassen für ein Budget von maximal 1.000 Euro im großen digitalkamera.de-Vergleichstest. mehr…

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Sich vorzustellen, wie der Bildwinkel einer Brennweite aussieht, ist schwer. Die Lösung: Objektivsimulatoren. mehr…

Was ist ein lineares DNG?

Was ist ein lineares DNG?

In diesem Tipp erklären wir, was ein lineare DNG vom herkömmlichen DNG unterscheidet und welchen Vorteil es bietet. mehr…

FOTOPROFI
Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Harm-Diercks Gronewold

Harm-Diercks Gronewold, 51, ist gelernter Fotokaufmann und hat etliche Jahre im Fotofachhandel gearbeitet, bevor er 2005 in die digitalkamera.de-Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Produktdatenbanken, Bildbearbeitung, Fototipps sowie die Berichterstattung über Software und Zubehör. Er ist es auch, der meistens vor der Kamera in unseren Videos zu sehen ist und die Produkte vorführt.