Firmware-Gespann

Auf Canon EOS-300D-Update folgt EOS-10D-Firmware-Update

2003-11-03 Nachdem Canon neulich ein Firmware-Update für die Einsteiger-DSLR EOS 300D herausgebracht hat, folgt nun im kurzen Abstand ein weiteres Firmware-Update für deren "große Schwester" EOS 10D. Das vom Benutzer selbst aufspielbare Update bringt die Firmware der EOS 10D auf den neuesten Stand (Version 2.0.0) und verbessert so die Funktionalität der Kamera in mehreren Punkten.  (Yvan Boeres)

   Canon-EOS 10D [Foto: Canon]
 

Mit der neuen Firmware erlernt die EOS 10D unter anderem die Unterstützung des Marken übergreifenden Direktdruckstandards PictBridge zum direkten Anschluss der Kamera an einen entsprechend kompatiblen Drucker über die USB-Schnittstelle. Außerdem korrigiert das Firmware-Update das Verhalten der Belichtungsmesswertsspeicherungstaste (kurz: AE-Lock) in Verbindung mit der Individualfunktion Nr. 4 (legt fest, wie die AE-Lock-Funktion aufgerufen wird) und nimmt sich des Problems von Belichtungskorrektur-Fehlanzeigen bei Verwendung des ST-E2-Transmitters (Aufsteckmodul zur Ansteuerung von Blitzen bei der drahtlosen E-TTL-Blitzsteuerung) an. Zu guter letzt wird mit dem neuen Firmware-Update noch die Auslösverzögerungszeit bei Benutzung einer Microdrive-Miniaturfestplatte als Speichermedium verkürzt bzw. optimiert.

Der Update-Vorgang ist denkbar einfach: Nachdem man sich die Datei von der entsprechenden Website (siehe unterstehender Link) herunter geladen hat, genügt es, diese auf die Speicherkarte zu kopieren (entweder über ein externes Kartenlaufwerk oder über die Kamera-Computer-Anbindung via USB) und die Speicherkarte in die Kamera hineinzustecken. Die EOS 10D erkennt beim Einschalten das Firmware-Update und beginnt mit dem Update, sobald der Benutzer sein OK dazu gibt. Wie immer erfolgt für den Benutzer das Aufspielen der Firmware auf eigene Verantwortung; eine detaillierte Installationsanleitung in englischer Sprache liegt dem Update bei.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Foto-Datensicherung in der Cloud mit Amazon Prime

Foto-Datensicherung in der Cloud mit Amazon Prime

Amazon-Prime-Kunden haben einen unbegrenzten Speicher für Fotos; wie das funktioniert haben wir ausprobiert. mehr…

Neat Projects sorgt für menschenleere Fotos von Sehenswürdigkeiten

Neat Projects sorgt für menschenleere Fotos von Sehenswürdigkeiten

Die Fotosoftware Neat projects entfernt automatisch alle beweglichen Objekte und Personen aus dem Bild. mehr…

Kaufberatung: Worauf Sie beim Stativkauf achten sollten

Kaufberatung: Worauf Sie beim Stativkauf achten sollten

In diesem Fototipp zeigen wir, worauf Sie beim Stativkauf achten sollten, um keine bösen Überraschungen zu erleben. mehr…