Kraftwerke

Ansmann Battery Grip P-100 und P-10d für Pentax und Samsung

2007-10-09 Nachdem Ansmann die Einsteiger SLRs von Canon (EOS 350/400D) und Nikon (D80/D40/D40x) schon mit alternativen Batteriegriffen versorgt hat, sind nun auch endlich Pentax und Samsung an der Reihe. Der Ansmann Battery Grip P-100 ist für die Modelle Pentax K100D und K100D super einsetzbar, der P-10d pro für die Pentax K10d und die Samsung GX10. Mit dem P-100 und seinen 2.200 mAh Leistung sind rund 2.000 Bilder pro Akkuladung möglich, der P-10d pro reicht für 1.000 Aufnahmen. Beide sind mit Hochformatauslösern ausgestattet, was besonders bei Porträtaufnahmen nützlich ist.  (Daniela Schmid)

Ansmann Battery Grip P-100 für Pentax K100D und K100D super [Foto: Ansmann]Beim P-100 verwendet Ansmann fest verbaute Lithium-Ionen-Akkus, die eine Gesamtleistung von 2.200 mAh aufbringen. Batterien oder Akkus vom Typ AA können entsprechend nicht verwendet werden, dafür ist im Lieferumfang neben dem Netzteil auch ein Kfz-Netzteil für den 12V-Anschluss im Auto enthalten. Mit dem Netzteil dauert ein Ladezyklus drei bis vier Stunden. Der Ladegriff soll rund 400 Ladevorgänge überstehen. Sein Gewicht liegt bei rund 275 Gramm, und er misst 132,3 x 73,9 x 109,3 Millimeter. Der P-10d pro kommt auf 140,5 x 72,9 x 42,3 Millimeter und 220 Gramm; dabei ist das Gewicht des im Lieferumfang enthaltenen Zusatzakkus nicht mitberechnet. Der P-10d pro wird mit dem originalen Kameraakku plus dem von Ansmann Gelieferten betrieben, was die herkömmliche Leistung von rund 500 Fotos auf ca. 1.000 verdoppelt.

Auf beide Batteriegriffe gewährt Ansmann drei Jahre Garantie. Sie sind ab sofort erhältlich und kosten 90 (P-100) und 140 EUR (P-10d pro).

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Was ist ein Polarisationsfilter (Polfilter) und wie wird er verwendet?

Was ist ein Polarisationsfilter (Polfilter) und wie wird er verwendet?

In diesem Fototipp erklären wir, wieso der Polfilter in jede Fototasche gehört, was er kann und was zu beachten ist. mehr…

Rechteckfilter im Einsatz

Rechteckfilter im Einsatz

In diesem Fototipp eklären wir die Vorteile von Rechteckfiltern und geben Tipps zum fotografischen Einsatz. mehr…

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Graufilter sind das ideale Werkzeug für Langzeitbelichtungen. In diesem Tipp zeigen wir worauf zu achten ist. mehr…

Graufilter-Simulation: Der praktische Olympus LiveND-Filter erklärt

Graufilter-Simulation: Der praktische Olympus LiveND-Filter erklärt

In diesem Fototipp erklären wir, was die ND-Filtersimulation von Olympus kann und wie sie eingesetzt wird. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Daniela Schmid

Daniela Schmidhat in Augsburg Sprachen studiert, bevor sie nach einem halben Jahr in einer PR-Agentur für IT-Firmen in die Verlagsbranche wechselte. Ab 2004 war sie als festangestellte Redakteurin für die Magazine Computerfoto und digifoto zuständig. Während eines dreijährigen Auslandsaufenthaltes in der Nähe von New York berichtete sie als freie Autorin für digitalkamera.de von der PMA, CES und der PhotoPlus Expo aus Las Vegas und New York und übernahm die Zuständigkeit für die Rubrik Zubehör. Seit 2009 testet sie auch regelmäßig Kameras.