Fachbuch zur Bildbearbeitung

"Affinity Photo Workbook" erschienen

2017-12-12 In strukturierten Kapiteln behandelt das "Affinity Photo Workbook" von Serif alle Aspekte der umfangreich ausgestatteten Bildbearbeitungssoftware. Neben Erläuterungen der Programmoberfläche und den grundlegenden Funktionen werden Techniken anhand von Anleitungen Schritt für Schritt erklärt. Schwerpunktthemen, die beispielsweise die Beautyretusche vertiefen, erklären spezielle Techniken und Funktionen von Affinity Photo. Der Leser lernt somit vom Import bis zum Export alles, was notwendig ist, um die Software zu beherrschen. Das "Affinity Photo Workbook" ist in Hardcover eingebunden und umfasst 488 Seiten. Das Buch ist direkt beim Hersteller oder auf Amazon für 46,40 Euro erhältlich.  (Harm-Diercks Gronewold)

  • Bild Serif - Affinity Photo Workbook. [Foto: Serif]

    Serif - Affinity Photo Workbook. [Foto: Serif]


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Graufilter sind das ideale Werkzeug für Langzeitbelichtungen. In diesem Tipp zeigen wir worauf zu achten ist. mehr…

Canon EOS- und PowerShot-Kameras als Webcam nutzen

Canon EOS- und PowerShot-Kameras als Webcam nutzen

Eine per USB an einen Windows-PC angeschlossene Canon-Kamera lässt sich mit der Beta-Software als Webcam verwenden. mehr…

Wie schraube ich einen Filter richtig auf mein Objektiv?

Wie schraube ich einen Filter richtig auf mein Objektiv?

Dieser Fototipp zeigt, wie Filter auf ein Objektiv geschraubt werden und was zu tun ist, wenn ein Filter mal festsitzt. mehr…

Mit Sun Locator Pro Outdoorshootings in 3D planen

Mit Sun Locator Pro Outdoorshootings in 3D planen

In diesem Fototipp stellen wir die Sun Locator App vor, die sich zum Planen von Outdoorshootings einsetzen lässt. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Harm-Diercks Gronewold

Harm-Diercks Gronewold, 49, ist gelernter Fotokaufmann und hat etliche Jahre im Fotofachhandel gearbeitet, bevor er 2005 in die digitalkamera.de-Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Produktdatenbanken, Bildbearbeitung, Fototipps sowie die Berichterstattung über Software und Zubehör. Er ist es auch, der meistens vor der Kamera in unseren Videos zu sehen ist und die Produkte vorführt.