Bildbearbeitungssoftware

Adobe kommt mit Photoshop Elements 6 für Macintosh

2008-01-10 Adobe Systems hat soeben Adobe Photoshop Elements 6 für Macintosh vorangekündigt. Die Software soll voraussichtlich zu Beginn des 2. Quartals 2008 verfügbar sein. Adobe zeigt die neuen Funktionen des Produkts vom 14. bis 17. Januar 2008 auf der Macworld Conference & Expo in San Francisco. Dazu gehören u. a. eine neue Photomerge-Technologie, ein neues Schnellauswahl-Werkzeug und die Bearbeitungsmöglichkeit mit einem von drei Bearbeitungsmodi. Die Mac-Version von PS Elements 6 wird auf Leopard (Mac OS X, Version 10.5) sowie auf allen Vorgängerversionen von Mac OS X ab Version 10.4.8 laufen.  (Jan-Gert Hagemeyer)

Adobe Photoshop Elements 6 [Foto: Adobe]"Wir haben uns bei dieser Version darauf konzentriert, über die Basisfunktionen hinaus zu gehen, so dass sich das Erstellen hochwertiger Fotokreationen noch einfacher meistern lässt", sagt John Loiacono, Senior Vice President Creative Solutions bei Adobe. So lassen sich mit der Photomerge-Technologie etwa perfekte Gruppenfotos gestalten, indem die besten Gesichtsausdrücke und Körperhaltungen aus einer Vielzahl von Aufnahmen zu einem einzigen Gruppenbild kombiniert werden. Das neue Schnellauswahl-Werkzeug erleichtert das gezielte Auswählen einzelner Bildbereiche. Im "geführten" Modus wird der Anwender Schritt für Schritt durch den Ablauf des Retuschierens und Optimierens von Fotos geleitet. Eine übersichtlichere Oberfläche rückt das Foto nun in den Mittelpunkt des Bildschirms, neue Registerkarten vereinfachen zudem den Zugriff auf die vielen Funktionen des Programms. Zu den weiteren Neuerungen zählt schließlich ein verbessertes Werkzeug zur Umwandlung von Farbfotos in eine von vielen Schwarz-Weiß-Varianten (siehe dazu auch den weiterführenden Link auf den aktuellen Fototipp in digitalkamera.de).

PS Elements 6 für Macintosh bietet außerdem kreative Möglichkeiten, um mit Bildern Geschichten zu erzählen. Mit individuell anpassbaren Layouts lassen sich Albumseiten, Fotobücher und Grußkarten erstellen, Fotos auf CD/DVD brennen und ohne Vorkenntnisse wirkungsvoll präsentieren. Darüber hinaus ist es möglich, Abzüge von Fotos zu bestellen, persönliche Online-Alben zu gestalten und im Web zu veröffentlichen oder Fotokreationen in einem digitalen Bilderrahmen zu präsentieren. Photoshop Elements 6 für Macintosh wird rund 95 EUR kosten. Vorbestellungen sind ab sofort im Adobe-Shop möglich, Informationen zu Upgrade-Möglichkeiten und Support sind ebenfalls abrufbar (siehe jeweils unter weiterführende Links).

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Face Painting-How-To für Fotoshootings in den eigenen vier Wänden

Face Painting-How-To für Fotoshootings in den eigenen vier Wänden

Dieser Fototipp zeigt Anregungen für ein kreatives Portraitshooting mit möglichst wenig finanziellem Aufwand. mehr…

Perfekt stabilisierte Videos mit dem ZHIYUN WEEBILL 2

Perfekt stabilisierte Videos mit dem ZHIYUN WEEBILL 2

Der Hersteller ZHIYUN hat mit dem WEEBILL 2 das perfekte Werkzeug für stabile Videoaufnahmen für euch! mehr…

Digitalen Bilderrahmen übers Internet mit neuen Fotos versorgen

Digitalen Bilderrahmen übers Internet mit neuen Fotos versorgen

Die Fotos können auch auf weit entfernte Bilderrahmen übertragen werden. Die Verwaltung erfolgt komfortabel im Browser. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach