Softwareupdate für das Lightroom-Ökosystem

Adobe Lightroom bekommt ein größeres Update

2022-06-14 Adobe kündigt das neueste Update für die Lightroom-Versionen an. So lassen sich nun auch Videos mit Adobe Lightroom in ähnlicher Weise verarbeiten, wie man es von Fotos gewohnt ist. Weitere Verbesserungen erwarten den Anwender im Bereich Presets, KI-Verarbeitung, der Lightroom-Community und vieles mehr. Dabei gibt es nicht alle neuen Funktionen in allen Lightroom-Editionen. Von den Updates profitiert vor allem das "neue" Lightroom, nicht aber Lightroom Classic.  (Jens Scheppler)

Bei der größten Neuerung ist Lightroom Classic außen vor: Nur das "neue" Lightroom für Mac/Win, iOS und Android ermöglichen nun das Verarbeiten von Videos. Es lassen sich alle Schieberegler für z. B. die Helligkeit, Kontrast und Sättigung auch auf Videos anpassen. Das bedeutet auch, es können Bildstile von Fotos kopiert und auf Videos angewendet werden. So werden einheitliche Looks seiner Bilder und Videos realisiert. Ebenfalls möglich ist nun das Kürzen am Anfang und am Ende eines Videos mit Lightroom.

  • Bild Adobe Lilghtroom lässt nun das Bearbeiten von Videos zu (Lightroom Mac/Win, iOS, Android). [Foto: Adobe]

    Adobe Lilghtroom lässt nun das Bearbeiten von Videos zu (Lightroom Mac/Win, iOS, Android). [Foto: Adobe]

  • Bild Die Intensität von Presets lässt sich mit einem Regler anpassen (ACR, Lightroom Classic, Lightroom Mac/Win, iOS, Android, Web). [Foto: Adobe]

    Die Intensität von Presets lässt sich mit einem Regler anpassen (ACR, Lightroom Classic, Lightroom Mac/Win, iOS, Android, Web). [Foto: Adobe]

  • Bild Die adaptiven Presets sind eine neue Kategorie von Presets. Mit Hilfe der KI wirken Presets automatisch nur auf einen bestimmten Teil des Fotos, z.B. auf ein Motiv oder den Himmel (ACR, Lightroom Classic, Lightroom Mac/Win). [Foto: Adobe]

    Die adaptiven Presets sind eine neue Kategorie von Presets. Mit Hilfe der KI wirken Presets automatisch nur auf einen bestimmten Teil des Fotos, z.B. auf ein Motiv oder den Himmel (ACR, Lightroom Classic, Lightroom Mac/Win). [Foto: Adobe]

  • Bild Zu den Neuerungen gehören auch fünf neue Premium Preset-Pakete.(ACR, Lightroom Classic, Lightroom Mac/Win, iOS, Android, Web). [Foto: Adobe]

    Zu den Neuerungen gehören auch fünf neue Premium Preset-Pakete.(ACR, Lightroom Classic, Lightroom Mac/Win, iOS, Android, Web). [Foto: Adobe]

Neuerungen sowohl in Lightroom als auch in Lightroom Classic gibt es hingegen bei den Presets. Einerseits lässt sich nun die Intensität eines Presets ganz einfach mit Schiebereglern steuern. Die Voreinstellung eines Presets kann je nach Motiv weiter intensiviert oder bei Bedarf auch dezenter dargestellt werden. Die "Adaptiven Presets" sind eine neue Kategorie von Presets. Mit denen ist es möglich, Voreinstellungen mit Hilfe der künstlichen Intelligenz automatisch auf einen bestimmten Teil des Fotos anzuwenden, wie zum Beispiel auf den Himmel oder auf das Motiv. Die Premium Presets enthalten fünf neue Preset-Pakete aus den Bereichen Portraits (Schwarz & Weiß, Edgy und Gruppen), Motiv (Konzert) und Video (kreativ).

  • Bild Lightroom findet alle Augen in einem Bild automatisch und entfernt rote Augen bei Bedarf mit einem Klick (ACR, Lightroom Mac/Win). [Foto: Adobe]

    Lightroom findet alle Augen in einem Bild automatisch und entfernt rote Augen bei Bedarf mit einem Klick (ACR, Lightroom Mac/Win). [Foto: Adobe]

  • Bild Mit der Community Suche kann nun nach Themen und Personen gesucht werden (Lightroom Mac/Win, Android, Web). [Foto: Adobe]

    Mit der Community Suche kann nun nach Themen und Personen gesucht werden (Lightroom Mac/Win, Android, Web). [Foto: Adobe]

  • Bild Der Community Remix wurde bereits im Herbst für Lightroom eingeführt und ist nun auch für Mobilgeräte und im Web verfügbar (iOS, Android, Web). [Foto: Adobe]

    Der Community Remix wurde bereits im Herbst für Lightroom eingeführt und ist nun auch für Mobilgeräte und im Web verfügbar (iOS, Android, Web). [Foto: Adobe]

  • Bild Mit dem Update ist es jetzt möglich, Maskengruppen zu invertieren (ACR, Lightroom Classic, Lightroom Mac/Win, iOS, Android). [Foto: Adobe]

    Mit dem Update ist es jetzt möglich, Maskengruppen zu invertieren (ACR, Lightroom Classic, Lightroom Mac/Win, iOS, Android). [Foto: Adobe]

Verbesserungen soll es auch im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI) geben. Für die Entfernung roter Augen reicht nun bei Camera Raw und Lightroom Mac/Win (nicht Lightroom Classic) ein einziger Klick, die KI von Lightroom findet alle Augen in einem Bild automatisch und entfernt dabei rote Augen bei Bedarf. Und auch das stapelweise Kopieren und Einfügen von KI-Masken wurde neu eingeführt. Masken werden nämlich nun automatisch für jedes Foto neu berechnet. Dies wird die Stapelverarbeitung und den Workflow vereinfachen.

Lightroom Mac/Win bietet nun auch eine Vergleichsansicht von zwei Bildern nebeneinander, wie sie Lightroom Classic schon immer hatte.

Über die Lightroom-Community lassen sich nun Themen finden, die von Interesse sind und auch Fotografen und Freunde kann man hier finden und ihnen folgen. Foto-Bearbeitungen lassen sich per Community Remix mit anderen teilen und alternative Bearbeitungen lassen die kreative Visionen fördern. Zu den weiteren Neuerungen und Verbesserungen zählt auch, dass nun ganze Maskengruppen invertiert werden können, bislang war das nur für einzelne Masken in den Untergruppen möglich. Eine vollständige Aufzählung aller neuen Funktionen und für welche Lightroom-Version diese zur Verfügung stehen, gibt es in den nachfolgend verlinkten Blogbeitrag bei Adobe.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Was ist ein lineares DNG?

Was ist ein lineares DNG?

In diesem Tipp erklären wir, was ein lineare DNG vom herkömmlichen DNG unterscheidet und welchen Vorteil es bietet. mehr…

Fotoprojekt Räucherstäbchen

Fotoprojekt Räucherstäbchen

In diesem Fototipp stellen wir ein Fotoprojekt für schlechtes Wetter vor und legen die Grundlage für Experimente. mehr…

Sitzung oder Schulung als Hybrid-Veranstaltung durchführen

Sitzung oder Schulung als Hybrid-Veranstaltung durchführen

Teilnehmer vor Ort mit extern zugeschalteten Teilnehmern zu verbinden ist gar nicht allzu aufwändig. mehr…

In Lightroom Classic mehrere Fotos mit bekannten Dateinamen finden

In Lightroom Classic mehrere Fotos mit bekannten Dateinamen finden

Wir zeigen Ihnen, wie Sie aus einer Liste mit Dateinamen alle Fotos auf einmal finden und weiterverarbeiten können. mehr…

FOTOPROFI
Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

Calumet PhotographicDie Testberichte sponsert Calumet – Ihr Spezialist für alles was das Fotografen- und Videografenherz begehrt. Mit Filialen in Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach