ACDSee neu aufgelegt

ACDSee 14 und ACDSee Pro 5 mit erweitertem Funktionsumfang

2011-11-19 Einstmals als einfacher Bildbetrachter gestartet, hat sich ACDSee längst zur ausgewachsenen Bildverwaltung entwickelt. Nun hat der deutsche Vertrieb Globell die Version 14 angekündigt. Sie beherrscht nun unter anderem das Geotagging und erlaubt es, Bilder mit Pfeilen, Linien etc. zu versehen. Ebenfalls einen Versionssprung macht die Pro-Version von ACDSee. Sie erhält die Versionsnummer 5 und ermöglicht es nun, auch ausgewählte Bildbereiche zu bearbeiten. Zudem stellt ACDSee ab sofort kostenlos 10 Gigabyte Online-Speicherplatz zur Veröffentlichung von Fotos zur Verfügung.  (Martin Vieten)

ACDSee Pro 5 Manage Mode [Foto: ACD Systems]Seit geraumer Zeit ist die Bildverwaltung ACDSee in zwei Varianten aufgespaltet: Eine Pro-Version sowie das klassische ACDSee. In der nun vorgestellten aktuellen Version 14 erhält der Klassiker ein paar Funktionen, die bislang der Pro-Version vorbehalten waren: ACDSee 14 kann Ortskoordinaten aus dem EXIF-Bereich der Bilddateien auslesen und so die Aufnahmen direkt auf Landkarten wie Google Maps verorten. Zudem ist es möglich, Bilder direkt über ACDSee Pro 5 [Foto: ACD Systems]ACDSee auf den kostenlosen Online-Speicher ACDSee Online hochzuladen und die dort veröffentlichten Fotos automatisch mit den lokal gespeicherten Versionen zu synchronisieren.

Ebenfalls erweitert wurde der Funktionsumfang von ACDSee Pro 5. Die Workflow-Software bietet die Möglichkeit zur RAW-Entwicklung, ist Farbmanagement-fähig und erlaubt die Stapelverarbeitung. Neu in der Pro-Version ist eine Funktion, die der gezielten Veränderung von bestimmten Tonwerten dient. Außerdem ermöglicht ACDSee Pro 5 das Editieren einzelner Meta-Daten und bietet eine neue Schärfefunktion, die gezielt nur Kontrastkanten berücksichtigt. Die deutschen Versionen ACDSee Pro 5 (ca. 175 EUR) und ACDSee 14 (knapp 60 EUR) sind ab sofort erhältlich und benötigen mindestens Windows XP mit Service Pack 2.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

In diesem Tipp erklären wir worauf zu achten ist, wenn eine Displayschutzfolie oder -glas montiert werden soll. mehr…

Umfrage Corona und die Fotografie

Umfrage "Corona und die Fotografie"

Die Pandemie wirkt sich auf unser Leben aus. Aber wie sieht es mit der Fotografie aus? Das wollen wir von Ihnen wissen! mehr…

Digitalen Bilderrahmen übers Internet mit neuen Fotos versorgen

Digitalen Bilderrahmen übers Internet mit neuen Fotos versorgen

Die Fotos können auch auf weit entfernte Bilderrahmen übertragen werden. Die Verwaltung erfolgt komfortabel im Browser. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach