Meldungen

2 Ergebnisse
News als RSS Feed

Lichtstarkes Normalobjektiv

Labortest des Fujifilm XF 33 mm F1.4 R LM WR an der X-T4 online

2021-12-20 Optische Fehler wie Randabdunklung, Farbsäume und Verzeichnung sind beim Fujifilm XF 33 mm F1.4 R LM WR verschwindend gering bis nicht vorhanden. Die Auflösung bei 50 Prozent Kontrast ist an der X-T4 bereits ab Offenblende sehr hoch und lässt sich beim Abblenden sogar noch leicht steigern. Der Auflösungs-Randabfall des 50mm-Objektivs (Kleinbildäquivalent) ist bei allen Blenden sehr gering. Weitere Details sind dem für 0,59 € erhältlichen PDF-Labortest zu entnehmen, der übrigens in unserer Labortest-Flatrate (künftig "Premium" enthalten ist).  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Fujifilm XF 33 mm F1.4 R LM WR. [Foto: Fujifilm]

Lichtstarke APS-C-Festbrennweiten

Fujifilm XF 23 und 33 mm F1.4 R LM WR sowie neue X-Roadmap präsentiert

2021-09-02, aktualisiert 2021-11-29 Fujifilm baut nicht nur sein APS-C-Objektivportfolio im X-System mit dem neuen Fujinon XF 33 mm F1.4 R LM WR weiter aus, sondern erneuert mit dem Fujinon XF 23 mm F1.4 R LM WR eine der ältesten Festbrennweiten des X-Systems. Zudem präsentiert Fujifilm eine neue Objektiv-Roadmap, das zwei neue Zoom-Objektive vorsieht – eines davon mit einer kleinbildäquivalenten Brennweite von 900 Millimetern. mehr … 


Das Fujifilm XF 23 mm F1.4 R LM WR löst die acht Jahre alte 23mm-Festbrennweite ab. Es ist optisch völlig neu gerechnet, um der hohen Auflösung moderner Kamerasensoren gerecht zu werden. [Foto: Fujifilm]
Weitere anzeigen

FOTOPROFI
Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach