Meldungen

2 Ergebnisse
News als RSS Feed

Ultraweitwinkelzoom

Labortest des Olympus 8-25 mm 4 ED Pro an der OM-D E-M5 Mk III online

2021-06-23 Bei kürzester Brennweite zeigt das Olympus 8-25 mm 4 ED Pro eine leicht sichtbare Randabdunklung, die beim Abblenden etwas abnimmt, sowie eine leichte, aber angesichts des großen Bildwinkel eher geringe tonnenförmige Verzeichnung. Farbsäumen werden bei kürzester und mittlerer Brennweite vor allem in den Extremen deutlich sichtbar. Die Auflösung ist an der Olympus OM-D E-M5 Mark III insgesamt gut, erreicht aber keine Höchstwerte. Auffallend gering ist der Auflösungs-Randabfall an den Brennweitenenden, während er bei mittlerer Brennweite etwas stärker ausfällt. Weitere Details sind dem für 0,69 € erhältlichen PDF-Labortest zu entnehmen.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Olympus 8-25 mm 4 Pro (EZ-M0825). [Foto: Olympus]

Vom Ultraweitwinkel bis zum Normalobjektiv

Olympus M.Zuiko Digital ED 8-25 mm F4.0 Pro vorgestellt

2021-06-09 Mit dem Olympus M.Zuiko Digital ED 8-25 mm F4.0 Pro bringt OM Digital Solutions nach der Übernahme der Kamerasparte von Olympus Anfang nächsten Monats das erste Micro-Four-Thirds-Objektiv unter eigener Regie auf den Markt. Mit einem kleinbildäquivalenten Brennweitenbereich von 16 bis 50 Millimeter ist es ein sehr spannendes Objektiv für alle Weitwinkelfans, die gerne auch gelegentlich bis zur Normalbrennweite zoomen. mehr … 


Bei einer Länge von 8,9 und einem Durchmesser von 7,7 Zentimetern deckt das Olympus 8-25 mm 4 Pro (EZ-M0825) einen Ultraweitwinkel- bis Normalbereich von 16 bis 50 Millimeter entsprechend Kleinbild ab. [Foto: Olympus]
Weitere anzeigen

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach