Meldungen

3 Ergebnisse
News als RSS Feed

Welches Telezoom sollte man kaufen?

Vergleich: Olympus 100-400 mm vs. Panasonic 100-400 mm

2020-10-22 Mit dem 100-400 mm F5.0-6.3 IS ED haben wir kürzlich ein Telezoom von Olympus getestet, zu dem es mit dem Panasonic Leica DG Vario-Elmar 100-400 mm 4-6.3 Asph. Power OIS eine naheliegende Alternative gibt. Während das Olympus-Objektiv ganz neu auf dem Markt ist, kann man das Pendant von Panasonic bereits seit 2016 kaufen. Doch welches der beiden Objektive sollte man kaufen? Welche Unterschiede gibt es, ist eines besser? Sollte man vielleicht sogar sein Panasonic 100-400 mm durch das Olympus-Pendant ersetzen? Wir vergleichen die beiden Objektive anhand der technischen Daten und unserer Eindrücke sowie Labortests. mehr … 


Größenvergleich zwischen dem Olympus 100-400 mm F5.0-6.3 IS ED (links) und dem Panasonic Leica DG Vario-Elmar 100-400 mm 4-6.3 Asph. Power OIS (rechts). [Foto: Olympus / Panasonic]

Telezoom

Labortest des Olympus 100-400mm 5-6.3 an der OM-D E-M1 Mark III online

2020-09-21 Die geringe Lichtstärke des Telezooms begrenzt die Auflösung am 20-Megapixel-Micro-Four-Thirds-Sensor der OM-D E-M1 Mark III bereits ab Offenblende. Die Kamera versucht dem mit blendenabhängiger Nachschärfung (Beugungskorrektur) entgegenzuwirken, weshalb die Auflösung bei F11 sogar leicht steigt. Auch wenn das Objektiv nicht besonders hoch auflöst, ist dafür der Auflösungs-Randabfall mit unter zehn Prozent sehr gering. Nur bei 400 mm zeigt das Objektiv eine etwas schlechtere Auflösung und etwa 20 Prozent Randabfall. Randabdunklung und Verzeichnung sind irrelevant gering, Farbsäume werden nur in Extremsituationen leicht sichtbar. Mehr Details sind dem kostenpflichtigen Labortest zu entnehmen.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Olympus M.Zuiko Digital ED 100-400 mm F5.0-6.3 IS. [Foto: Olympus]

Wetterfest und bildstabilisiert

Olympus M.Zuiko Digital ED 100-400 mm F5.0-6.3 IS vorgestellt

2020-08-04 Das bereits im vergangenen Jahr auf der Roadmap aufgetauchte Olympus M.Zuiko Digital ED 100-400 mm F5.0-6.3 IS soll bereits Mitte August 2020 auf den Markt kommen. Kompatibel mit den Telekonvertern MC-14 und MC-20 soll sich eine Kleinbildäquivalente Brennweite von bis zu 1.600 Millimeter erreichen lassen. Dank Brennweitenverlängerungsfaktor, eher geringer Lichtstärke und kleinem Bildkreis bleibt das Objektiv zudem verhältnismäßig kompakt. Eine hohe Abbildungsleistung verspricht Olympus dennoch, dank mehrer hochbrechender Linsen. mehr … 


Das Olympus M.Zuiko Digital ED 100-400 mm F5.0-6.3 IS kommt mit Stativschelle und ist wettergeschützt sowie zu den Telekonvertern MC-14 und MC-20 kompatibel. [Foto: Olympus]
Weitere anzeigen

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach