Meldungen

5 Ergebnisse
News als RSS Feed

Anschlusserweiterung

Sigma stellt 16, 30 und 56 mm Contemporary für Fujifilm XF vor

2022-02-21, aktualisiert 2022-02-23 Der japanische Objektivspezialist Sigma hat sich lange Zeit in Schweigen gehüllt, wann es erste Objektive für Fujifilm-Kameras mit XF-Bajonett geben wird. Dieser "Schleier" ist nun gefallen und so werden das 16 mm F1.4 DC DN Contemporary, das 30 mm F1.4 DC DN Contemporary sowie das 56 mm F1.4 DC DN Contemporary ab April 2022 für das Fujifilm-XF-Bajonett erhältlich sein. mehr … 


Sigma 16 mm F1.4 DC DN Contemporary. [Foto: Sigma]

Jetzt mit wahlweise linearem und nicht-linearem Fokusring

Firmwareupdates für Objektive mit L-Mount von Sigma

2022-01-26 Sigma stellt für zahlreiche seiner L-Mount-Objektive Firmwareupdates bereit. Allen gemeinsam ist die neuen Möglichkeit, das Verhalten des Fokusrings über das Kameramenü einstellen zu können, wie man es bereits von Panasonic-S-Kameras kennt. Dabei kann zwischen nicht-linearem (Standard) und linearem Verhalten (neu) gewählt werden, sogar der Drehwinkel für den linearen Betrieb lässt sich wählen. Zudem werden ja nach Objektiv noch kleinere Bugs behoben. mehr … 


Sigma 24 mm F2 DG DN Contemporary. [Foto: Sigma]

Produkterweiterung

Sigma stellt 16, 30 und 56 mm F1.4 DC DN Contemporary mit L-Mount vor

2020-06-19 Sigma erweitert die Bajonett-Varianten des 56 mm F1.4 DC DN Contemporary, 30 mm 1.4 DC DN Contemporary und des 16 mm 1.4 DC DN Contemporary um eine Leica L-Mount-Version. Die Objektive sind für Kameras mit APS-C-Sensor konzipiert (also nicht Vollformat-geeignet) und können von einer kamerainternen Objektiv-Fehlerkorrektur profitieren. Das setzt natürlich voraus, dass die Kamera eine solche Korrektur zulässt. Darüber hinaus hat Sigma eine L-Mount und EF-M USB-Dock-Variante vorgestellt. mehr … 


Das 16 mm 1.4 DC DN Contemporary von Sigma gehört zu den lichtstarken Festbrennweiten für Systemkameras. [Foto: Sigma]

Objektivvariante

Sigma erweitert Contemporary-Festbrennweiten um eine EF-M-Variante

2019-10-16 Sigma kündigt an das Contemporary Objektiv-Lineup mit einer neuen Objektiv-Anschlussvariante schrittweise zu erweitern. Mit dieser Erweiterung werden Canon Systemkameras mit EF-M-Objektivbajonett auch in den Genuss der hochwertigen Objektive von Sigma kommen. Im ersten Schritt werden die sehr lichtstarken Festbrennweiten mit 16, 30 und 56 mm Brennweite mit dem Objektivbajonett ausgestattet. mehr … 


Sigma 56 mm 1:1.4 DC DN Contemporary. [Foto: Sigma]

Lichtstarkes Weitwinkel für spiegellose Systemkameras

Sigma 16 mm F1.4 DC DN Contemporary für Sony E und Micro Four Thirds

2017-10-24, aktualisiert 2017-11-09 Mit dem 16 mm F1.4 DC DN Contemporary stellt Sigma dem 30 mm F1.4 DC DN ein zweites lichtstarkes Objektiv an die Seite. Es ist für APS-C konstruiert und soll mit den Anschlüssen Sony E und Micro Four Thirds auf den Markt kommen. Besonders für das Sony-E-Bajonett ist das Objektiv eine echte Bereicherung, denn eine solche Brennweite gab es in dieser Lichtstärke bisher nicht. Für das Micro-Four-Thirds-System erscheint das Objektiv, wenn auch ebenfalls einzigartig, etwas weniger spannend. mehr … 


Beim Sigma 16 mm F1,4 DC DN Contemporary handelt es sich um ein APS-C-Objektiv für Sony E und Micro Four Thirds. Es entspricht damit einem 24 mm bzw. einem 32 mm Kleinbildobjektiv. [Foto: Sigma]
Weitere anzeigen

FOTOPROFI
Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach