Meldungen

2 Ergebnisse
News als RSS Feed

L-Mount-Alliance

Sigma stellt L-Mount-Objektivportfolio vor

2019-02-26 Die L-Mount-Alliance ist ein Zusammenschluss von Leica, Panasonic und Sigma, um unter dem Banner des von Leica entwickelten Objektivbajonetts Kameras und Objektive zu bauen. Während Leica und Panasonic schon L-Mount-Kameras und Objektive vorgestellt haben, gab es von Sigma nur Zusicherungen. Jetzt ist die Zeit des Wartens vorbei und Sigma kündigt Festbrennweiten der Art-Serie von 14 bis 135 mm für das L-Mount-Objektivbajonett an. Mit Profi-Ausstattung und hochwertigen Linsenkonstruktionen sollen die Sigma-Objektive die Auswahl für L-Mount-Fotografen erweitern. Zudem bringt Sigma einen Objektivadapter auf den Markt. mehr … 


Sigma 14 mm F1.8 DG HSM Art. [Foto: Sigma]

Neuer Ultraweitwinkel-Lichtstärkenrekord

135mm F1.8, 14mm F1.8, 24-70mm F2.8 und 100-400mm F5-6.3 neu von Sigma

2017-02-21, aktualisiert 2017-06-30 Zur übermorgen startenden CP+-Fotomesse in Japan kündigt Sigma gleich vier neue Objektive an, ohne aber Preise und Markteinführungstermine zu nennen. Mit dem Art 135mm F1.8 DG HSM und Art 14mm F1.8 DG HSM sind zwei lichtstarke Festbrennweiten der Art-Serie dabei, letzteres ist das lichtstärkste Ultraweitwinkel, das es bisher gab. Mit dem Art 24-70mm F2.8 DG OS HSM erneuert Sigma zudem den lichtstarken Standardzoom-Klassiker für Kleinbild-DSLRs und ordnet es der Art-Serie zu, die für besonders hohe Bildqualität stehen soll. Das neue 100-400mm F5-6.3 DG OS HSM gehört dagegen der Contemporary-Serie an, die sich durch ihr Preis-Leistungsverhältnis auszeichnet. mehr … 


Das Sigma 135 mm F1.8 DG HSM Art ist ein lichtstarkes Porträttele mit schönem Bokeh. [Foto: Sigma]
Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach