Meldungen

3 Ergebnisse
News als RSS Feed

Abgespecktes Standard-Telezoom

Nikon präsentiert das neue AF-S DX Nikkor 55-200 mm 1:4-5,6G ED VR II

2015-01-06 Für kompakte DSLR-Kameras mit Sensor im DX-Format bietet Nikon die günstigen Einsteigerzoomobjektive mit Brennweiten von 18 bis 55 und 55 bis 200 Millimeter an. Letztes Jahr wurde das Weitwinkelzoom überarbeitet, jetzt ist das Telezoom an der Reihe. Das AF-S DX Nikkor 55-200 mm 1:4-5,6G ED VR II wiegt nur 300 Gramm und ist im eingezogenen Zustand 83 Millimeter lang. Es ist damit für ein Standard-Telezoom sehr kompakt und leicht und übertrumpft damit sein Vorgängermodell. Auf Reisen oder für die Sport- oder Naturfotografie eignet es sich daher besonders für Nikons kompakte Einsteiger-SLR-Modelle. mehr … 


Das Nikon AF-S DX 55-200 mm 4.0-5.6 G II ED VR eignet sich für Kameras mit Sensor im DX-Format. Es ergänzt das AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR II. [Foto: Nikon]

Hohe Bildqualität auch im kleinsten Modell

Nikon kündigt Einsteiger-DSLR D3300 an

2014-01-08, aktualisiert 2014-01-23 In der neuen Einsteiger-DSLR D3300 möchte Nikon einfache Bedienung mit hoher Bildqualität kombinieren. Auch in der kleinsten DSLR kommt ein 24 Megapixel auflösender CMOS-Sensor ohne Tiefpassfilter zum Einsatz, was für eine noch höhere nutzbare Auflösung spricht. Ein spezieller Guide-Modus nimmt Neulinge an die Hand und führt sie Schritt für Schritt zu den für das jeweilige Motiv richtigen Einstellungen. Dabei ist die DSLR sehr handlich, das neue, kompaktere Setobjektiv trägt seinen Teil dazu bei. mehr … 


Das neue schlankere Setobjektiv passt perfekt zur Nikon D3300, womit sich ein insgesamt kompakteres Erscheinungsbild ergibt. [Foto: Nikon]

Klassiker neu belebt

Nikon bringt Neuauflagen der Nikkore AF-S DX 18-55mm und AF-S 35mm

2014-01-07 Die Brennweiten 35 Millimeter für das FX-System und 18 bis 55 Millimeter für das DX-System sind bei Nikon nichts Neues. Mit dem AF-S Nikkor 35 mm 1:1,8G ED bringt Nikon das Festbrennweitenobjektiv für Vollformatkameras in einer abgespeckten, weniger lichtstarken Variante auf den Markt. Die Neuausgabe ist kleiner, leichter und vor allem billiger als das Profiobjektiv AF-S Nikkor 35 mm 1:1,4G. Abgenommen hat auch das Standardzoom AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR II, das zwar die technischen Eckpunkte seines Vorgängers beibehält, aber viel kleiner und leichter geworden ist. mehr … 


Das neue Setobjektiv Nikon AF-S 18-55 mm 3.5-5.6 DX VR G II präsentiert sich nicht nur im neuen Design, sondern fällt auch deutlich schlanker aus als das Vorgängermodell. [Foto: Nikon]
Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach