Meldungen

8 Ergebnisse
News als RSS Feed

Jetzt ohne Bildschirm-Grabber-Software nutzbar

Panasonic Lumix Webcam Software (Beta) für Windows und Mac angekündigt

2020-09-30 Mit der Lumix Webcam Software (Beta) stellt Panasonic eine Alternative zu Lumix Tether for Streaming (Beta) vor, die auf Windows und Mac läuft. Mit der kostenlosen Software lassen sich die Kameras Lumix DC-G9, GH5, GH5S, S5, S1, S1H und S1R als USB-Webcam am PC verwenden, ohne eine zusätzliche Bildschirm-Grabber-Software nutzen zu müssen. Die Lumix DC-G110 soll übrigens zu einem späteren Zeitpunkt kompatibel werden. Die Auflösung beträgt 1.280 x 960 bzw. 720 Pixel. Auf der Panasonic-Website ist in einer Tabelle die Kompatibilität zu verschiedenen Programmen aufgeführt, in denen man eine Webcam verwenden kann. mehr … (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Panasonic Lumix DC-S5. [Foto: Panasonic]

Software-Update-Galore

Panasonic stellt Updates für Kameras, Objektive und Tether-Beta vor

2020-07-21 Panasonic veröffentlicht Firmwareupdates für Lumix Micro-Four-Thirds-Kameras DC-GH5, DC-GH5S, DC-G9, DC-G91, DC-G81 und DC-GX9 sowie die Objektive 12-32 mm F3,5-5,6 Asph. und 35-100 mm F4-5,6 Asph. O.I.S. Außerdem erhält die "Lumix Tether for Streaming Beta" ein Update, so dass auch Apple-Mac-Anwender die Streaming Funktion der Software nutzen können. mehr … 


Panasonic Griffstativ DMW-SHGR1. [Foto: MediaNord]

Livestreaming mit ausgewählten Lumix-G- und S-Modellen

Panasonic Lumix Tether for Streaming (Beta) Software vorgestellt

2020-06-09, aktualisiert 2020-07-21 Nach Canon und Fujifilm bietet nun auch Panasonic eine Software an, mit der sich zumindest einige wenige ausgewählte Lumix-G- und S-Modelle für Live-Streams nutzen lassen. Dabei kommt allerdings keine Treibersoftware zum Einsatz, die dem PC eine Webcam vorgaukelt, sondern es wird lediglich die Anzeige der Tether-Software von störenden Einblendungen befreit. mehr … 


Panasonic Lumix DC-GH5. [Foto: MediaNord]

Verbesserter Autofokus und mehr

Firmwareupdates für die Panasonic Lumix DC-GH5, GH5S und G9

2019-11-20 Panasonic verbessert mittels Firmwareupdates auch die Funktionen der Micro-Four-Thirds-Modelle Lumix DC-GH5 (Version 2.6), DC-GH5S (Version 1.4) und DC-G9 (Version 2.0). Insbesondere die G9 profitiert von einigen Verbesserungen der Videofunktion, die sie noch näher an die GH-Serie rücken lässt. Neben Autofokus-Verbesserungen für alle drei Modelle erhalten die GH5S und die G9 sogar eine Tiererkennung mit KI, die mit der Lumix-S-Serie eingeführt wurde. mehr … 


Panasonic Lumix DC-GH5S. [Foto: Panasonic]

Funktionsverbesserungen und Erweiterungen

Firmwareupdates für die Panasonic S1, S1R, GH5, GH5S, G81/91/9, GX9

2019-07-01, aktualisiert 2019-07-15 Panasonic kündigt für den 9. Juli 2019 die Veröffentlichung von Firmwareupdates für gleich acht Kameras der Lumix-S- und Lumix-G-Serie an. So erhält die S-Serie etwa einen verbesserten Bildstabilisator und Autofokus, die G-Serie wird unter anderem mit dem neuen 10-25mm-Objektiv kompatibel. Betroffen sind die Kameras Panasonic Lumix S1, S1R, G81, G91, G9, GX9, GH5 und GH5S. mehr … 


Panasonic Lumix DC-GH5S. [Foto: Panasonic]

Bugfixes und Verbesserungen

Firmwareupdates für die Panasonic Lumix DC-G9, GX9, GH5 und GH5S

2018-10-24 Panasonic stellt für die spiegellosen Systemkameras Lumix DC-G9, DC-GX9, DC-GH5 und DC-GH5S jeweils eine neue Firmware bereit. Behoben werden dabei je nach Kamera unterschiedliche, kleinere Probleme. So folgten die G9, GX9 und GH5S Helligkeitsänderungen unter bestimmten Lichtbedingungen (beispielsweise Leuchtstofflampenlicht) nicht gleichmäßig. Der Tracking-Autofokus der G9, GH5 und GH5S wurde ebenfalls verbessert, so wurde manchmal versehentlich auf den Hintergrund statt auf das zu verfolgende Objekt im Vordergrund fokussiert. Das betraf sowohl Foto- als auch Videoaufnahmen. mehr … 


Panasonic Lumix DC-GH5S. [Foto: Panasonic]

Fehlerbereinigungen und neue Funktionen

Firmwareupdates für die Panasonic Lumix DC-GH5, GH5S und G9

2018-05-30 Panasonic stellt für die spiegellosen Systemkameras Lumix DC-GH5, DC-GH5S und DC-G9 neue Firmwareupdates bereit, die zahlreiche Verbesserungen und neue Funktionen mitbringen. So wurde etwa die Autofokus-Performance während Videoaufnahmen optimiert, was zu einem besseren AF-Tracking führt. Auch der Bildstabilisator der Modelle GH5 und G9 arbeitet in bestimmten Situationen im Videomodus nun fehlerfrei. mehr … 


Die Lumix DC-GH5 ist das Foto-Video-Hybrid-Flaggschiff von Panasonic. [Foto: MediaNord]

Mehr Video- als Fotokamera

Low-Light-Video-Spezialistin Panasonic Lumix DC-GH5S vorgestellt

2018-01-08, aktualisiert 2018-01-09 Mit der Lumix DC-GH5S kündigt Panasonic eine noch mehr auf Video spezialisierte Version des Foto-Video-Hybriden GH5 an. Die GH5S besitzt einen sehr speziellen, auf Video und Low-Light spezialisierten Multiformat-Bildsensor. Mit seinen effektiv lediglich zehn Megapixeln mag er Foto-Enthusiasten kaum hinter dem Ofen hervorlocken, Videografen hingegen bekommen Aufnahmen ohne Bildwinkelverlust und mit äußerst geringem Rauschen. Panasonic bedient sich eines speziellen Tricks: Der Sensor bietet zwei unterschiedliche Grundempfindlichkeiten. mehr … 


Die Panasonic Lumix DC-GH5S besitzt einen lediglich zwölf Megapixel auflösenden Multiformatsensor mit effektiv zehn Megapixeln, der dank Dual Native ISO bei hohen Empfindlichkeiten besonders gering rauschen soll. [Foto: Panasonic]
Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach