Meldungen

2 Ergebnisse
News als RSS Feed

Einspielen von Ransomware möglich

WLAN-/ PTP-Sicherheitslücke in 32 Digitalkameras von Canon gefunden

2019-08-13 Sicherheitslücken in Soft- und Hardware sind in aller Munde, zumeist stehen Computer, Smartphones, Überwachungskameras oder auch Smart-TVs und Autos im Fokus. Doch auch in Kameras kann man solche Sicherheitslücken finden, jüngst geschehen bei Canon, ganze 32 Kameramodelle sind betroffen. Canon wird nach und nach Firmwareupdates anbieten, um diese Lücke zu stopfen. Bis dahin sollten Kameras nicht mit ungeschützten oder öffentlichen WLAN-Netzwerken verbunden werden. mehr … 


So möchte niemand seine DSLR nach dem teuren, einzigartigen Fotoshooting vorfinden: Der Inhalt der Speicherkarte wurde von einer Ransomware verschlüsselt. [Foto: Check Point Software Technologies]

Sucher aufsteckbar statt eingebaut

Mit der Canon EOS M6 bekommt die M5 ein Schwestermodell

2017-02-15 Mit der EOS M6 stellt Canon der EOS M5 ein deutlich preiswerteres Schwestermodell an die Seite, das abgesehen vom fehlenden Sucher, der als optionales Zubehör angeboten wird, praktisch identisch ist. Selbst wer den externen Sucher hinzukauft, spart gegenüber der M5 zumindest laut der UVP sogar noch etwas Geld. Als kompakte spiegellose Systemkamera ist die EOS M5 mit einem 24 Megapixel auflösenden CMOS-Sensor ausgestattet, der Autofokus arbeitet mit Canons Dual-Pixel-AF-System. Als Sucher dient der rückwärtige, klappbare Touchscreen. mehr … 


Im Gegensatz zur M5 verzichtet die Canon EOS M6 auf einen eingebauten elektronischen Sucher. Ein Pop-Up-Blitz (Leitzahl 5) ist dennoch verbaut. [Foto: Canon]
Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach