Meldungen

2 Ergebnisse
News als RSS Feed

Einspielen von Ransomware möglich

WLAN-/ PTP-Sicherheitslücke in 32 Digitalkameras von Canon gefunden

2019-08-13 Sicherheitslücken in Soft- und Hardware sind in aller Munde, zumeist stehen Computer, Smartphones, Überwachungskameras oder auch Smart-TVs und Autos im Fokus. Doch auch in Kameras kann man solche Sicherheitslücken finden, jüngst geschehen bei Canon, ganze 32 Kameramodelle sind betroffen. Canon wird nach und nach Firmwareupdates anbieten, um diese Lücke zu stopfen. Bis dahin sollten Kameras nicht mit ungeschützten oder öffentlichen WLAN-Netzwerken verbunden werden. mehr … 


So möchte niemand seine DSLR nach dem teuren, einzigartigen Fotoshooting vorfinden: Der Inhalt der Speicherkarte wurde von einer Ransomware verschlüsselt. [Foto: Check Point Software Technologies]

Jetzt mit Bluetooth und neuem Setobjektiv

Canon präsentiert mit der EOS 800D und 77D zwei neue DSLR-Schwestern

2017-02-15, aktualisiert 2017-11-19 Vor zwei Jahren teilte Canon mit der EOS 750D und 760D die dreistelligen DSLRs in zwei Schwestermodelle mit unterschiedlicher Bedienung und Zielgruppe auf. Mit der EOS 800D und 77D präsentiert Canon nun die technisch weiterentwickelten Nachfolgemodelle, deren Unterschied auch im Namen deutlich wird. Beide verwenden nun den Dual-Pixel-CMOS der EOS 80D in Kombination mit dem Digic-7-Bildprozessor. Verbesserungen gibt es aber beispielsweise auch beim Autofokus. mehr … 


Die Canon EOS 77D ist das Nachfolgemodell der EOS 760D, während die 800D auf die 750D folgt. Damit macht Canon die Bedieninterface-Unterschiede der Technikschwestern im Namen deutlich. [Foto: Canon]
Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach