Meldungen

2 Ergebnisse
News als RSS Feed

Einspielen von Ransomware möglich

WLAN-/ PTP-Sicherheitslücke in 32 Digitalkameras von Canon gefunden

2019-08-13 Sicherheitslücken in Soft- und Hardware sind in aller Munde, zumeist stehen Computer, Smartphones, Überwachungskameras oder auch Smart-TVs und Autos im Fokus. Doch auch in Kameras kann man solche Sicherheitslücken finden, jüngst geschehen bei Canon, ganze 32 Kameramodelle sind betroffen. Canon wird nach und nach Firmwareupdates anbieten, um diese Lücke zu stopfen. Bis dahin sollten Kameras nicht mit ungeschützten oder öffentlichen WLAN-Netzwerken verbunden werden. mehr … 


So möchte niemand seine DSLR nach dem teuren, einzigartigen Fotoshooting vorfinden: Der Inhalt der Speicherkarte wurde von einer Ransomware verschlüsselt. [Foto: Check Point Software Technologies]

Technik zum kleinen Preis

Canon EOS 1300D als preiswerter Spiegelreflex-Einstieg

2016-03-10 Mit der EOS 1300D kündigt Canon sein neues Spiegelreflex-Einsteigermodell an, das nochmal in der UVP ein paar Euro billiger ist als ihr Vorgängermodell EOS 1200D. Für gerade einmal 375 Euro (485 mit Setobjektiv 18-55 IS II) bekommt der Käufer eine APS-C-Spiegelreflexkamera mit 18 Megapixeln Auflösung. Die Motivautomatik soll auch Einsteigern das Fotografieren mit der Bildqualität eines großen Sensors ermöglichen, erfahreneren Fotografen stehen Halbautomatiken sowie manuelle Einstellungen zur Verfügung. mehr … 


Mit 375 Euro ist die Canon EOS 1300D ein billiger Einstieg ins Spiegelreflexsegment. Mit dem Objektiv EF-S 18-55 mm IS II steigt der Preis auf 485 Euro. [Foto: Canon]
Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach