Meldungen

2 Ergebnisse
News als RSS Feed

Keine Spoiler-Kameras mehr

Stellar, Lunar und HV: Hasselblad beendet Sony-Veredelungs-Experiment

2016-01-12 Im Zuge von Recherchen für unsere geplanten Kaufberatungs-E-Books bekamen wir von Hasselblad aus Göteborg, Schweden, die Information, dass die Vermarktung der rebrandeten Sony-Kameras der Hasselblad-Produktlinien Stellar, Lunar und HV mittlerweile eingestellt sei. Die Kameras und Objektive sowie das Zubehör (Taschen usw.) sind von der Hasselblad Website, auch aus dem Pressebereich, verschwunden. Die Kameras waren optisch modifizierte Versionen der Sony RX100, RX100 II, NEX-7 und Alpha 99V. Für die Lunar gab es auch einige der Sony-Objektive mit Hasselblad-Logo. mehr … 


Die Hasselblad Stellar entspricht technisch der Sony RX100. Geändert wurde die Gehäusefarbe, das Logo und der Griff. [Foto: Hasselblad]

Leicht veredelt + stark verteuert = Luxus?

Lunar, Stellar und HV: Sony-Kameras von Hasselblad zum Luxuspreis

2014-12-05 Was Leica bei den Kompaktkameras für Panasonic ist, möchte offensichtlich Hasselblad für einige Kameras von Sony sein: Ausgesuchte Kameramodelle werden veredelt und zu einem teureren Preis verkauft. Was allerdings Hasselblad mit (teilweise veralteten) Sony-Modellen preislich anstellt, übertrifft den Leica-Aufschlag auf die Panasonic-Modelle um ein Vielfaches. Ganz neu im Programm von Hasselblad ist die Stellar II, bei der es sich um die ca. 18 Monate alte Sony DSC-RX100 II mit Holzgriff und Hasselblad-Preis handelt. mehr … 


Die kürzlich vorgestellte Hasselblad Stellar II basiert auf der Sony RX100 II und wird mit vier Griffen wahlweise in Olivenholz, ... [Foto: Hasselblad]
Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach