Meldungen

2 Ergebnisse
News als RSS Feed

Photokina 2004

2004-09-28: Contax präsentiert Drehgelenk-Kamera U4R

2004-09-28 Als zweite Messeneuheit zeigt Contax/Yashica auf der Photokina die Drehgelenk-Kamera U4R. Die Contax U4R stellt das Contax-Pendant zur Kyocera Finecam SL400R dar und kommt mit der gleichen 4-Megapixel-Auflösung sowie dem gleichen Zeiss-Vario-Tessar-T*-Objektiv (38-115 mm/F2,8-4,7 entspr. KB) daher. Überarbeitet wurden Design und Technik; die U4R hat rundlichere Formen und verfügt u.a. über einen 9-Punkt-AF. Auch hier sorgt die RTUNE-Technik für schnelle Bildserien (3,3 B/s) und flüssige VGA-Videos ohne die üblichen Limitierungen (Bildzahl/Aufnahmezeit); sonst gehören z.B. noch zur Ausstattung ein 2"-Farb-LCD, ein SD/MMC-Steckplatz und ein Li-Ion-Akku (3,7 V bei 1.100 mAh). Wie bei der i4R gehört ein Kameradock zum Lieferumfang. Die mit Ziegenleder (in den Farben Black, Camel oder Indigo) belederte Contax U4R ist PictBridge-kompatibel und integriert einen kleinen Multifunktionsblitz. Der Preis für die U4R beläuft sich auf rund 500 EUR bei geplanter Markteinführung im Oktober.  (Yvan Boeres)

Weiterführende Links

Photokina 2004

2004-09-28: Contax stellt Designkamera i4R vor

2004-09-28 Neben der U4R zeigt Contax/Kyocera auf der Photokina die i4R, die nicht nur schick sondern auch besonders schnell sein will. Bei der Contax i4R handelt es sich um eine sehr kleine Designkamera in stilisierter i-Form mit 4-Megapixel-CCD und Carl-Zeiss-Tessar-T*-Objektiv (39 mm/F2,8 entspr. KB). Mit an Bord ist die RTUNE-Technologie für schnelle Bildfolgen (3 B/s) und flüssige VGA-Videos ohne die üblichen Limitierungen (Bildzahl/Aufnahmezeit); zur weiteren Ausstattung gehören u. a. ein schneller 9-Punkt-AF, ein 1,5"-Farb-LCD und ein Makro-Modus (5 cm). Verbindung zur Aussenwelt nimmt die Contax i4R über das mitgelieferte Kameradock auf, mit dem eine USB 2.0-Schnittstelle, ein A/V-Ausgang (PAL/NTSC) und eine Lademöglichkeit für den Li-Ion-Akku der Kamera (3,7 V bei 760 mAh) zur Verfügung gestellt werden. Die Contax i4R dessen Blitz als Objektivschutz und als Ein/Aus-Schalter dient, ist in 3 Farbvarianten erhältlich und kommt im Oktober zu einem Preis von rund 400 EUR auf dem Markt.  (Yvan Boeres)

Weiterführender Link

Contax i4R [Foto: Contax] [Foto: Foto: Contax]
Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach