Meldungen

4 Ergebnisse
News als RSS Feed

Der lange Schweif des Alpha Centauri

Sony für Profis – Mavica, Cyber-shot und alpha

2008-09-07 Zur photokina 2008 erwartet die Fachwelt die Fortsetzung der mehr als 25-jährigen Geschichte der professionell ausgerichteten Digitalkameras von Sony mit einem neuen Profi-Modell. Erwartet war und nunmehr angekündigt ist eine DSLR der Sony Alpha-Modellreihe mit hoch auflösendem Vollformatsensor, die Sony Alpha oder A 9xx. Die wesentlichen Merkmale der neuen Sony-DSLR waren bereits u. a. durch eine Veröffentlichung in der Sony-eigenen Schweizer Fachzeitschrift "Fotospiegel" bekannt geworden. So konnte Photographica-Experte und digitalkamera.de-Autor Harald Schwarzer sich in aller Ruhe mit seinem Hintergrundbericht der Vorgeschichte auf den Tag X des neuen Alpha Centauri im Sternbild von Sony konzentrieren. mehr … 


Sony Sony DKC-FP3 [Foto: Sony]

1999-01-08: Datenblatt-Top-10 für 1998 als Grafik

1999-01-08 Welches Datenblatt bzw. welche Digitalkamera war Dauerbrenner, Spitzenreiter oder Newcomer im Jahr 1998? Welches Modell hatte das Comeback des Jahres? mehr … 


1997-06-19: Olympus C-820L vorgestellt

1997-06-19 Topaktuelles von Olympus: das Nachfolgemodell der C-800L wird C-820L heißen, über die gleiche Auflösung verfügen (gleicher Aufnahmechip), aber ca. 1/4 kleiner und flacher ausfallen. Die Kamera hat einen etwas größeren Monitor (jetzt 2 Zoll bzw. 5,1 cm), einen Video-Ausgang (PAL) und zwei wählbare Kompressionsstufen. Sie hat keinen internen Speicher, dafür Wechselspeichersteckplatz für SSFD-Cards. Mitgeliefert wird eine 2 MByte-Karte, die in höchster Qualität, d. h. niedrigster Kompression 4 Bilder faßt. 4 MByte-Karten sind kurzfristig optional lieferbar, später sogar 8 und 16 MByte-Karten (gegen Jahresende). Die Kamera wird ab Mitte August für rund 1.800,– DM im Handel verfügbar sein. Ein Foto der Kamera werden wir Ihnen in Kürze an dieser Stelle präsentieren können.

Von Casio gibt's auch etwas neues: neue Preise und einen neuen Fotodrucker (Typ DP-8000 für 900,– DM, mehr dazu demnächst auf einer separaten Druckerseite). Die neuen Preisempfehlungen: QV-10A für rund 700,– DM, QV-100 für rund 900,– DM und QV-300 für rund 1.200,– DM. Wir haben die Marktübersichtstabelle entspechend geändert.
  (Jan-Markus Rupprecht)

Weiterführende Links

1997-01-21: Casio QV-300 im Februar/März lieferbar

1997-01-21 Das Datenblatt der Casio QV-300 haben wir schon mal bereitgestellt. Die Kamara selbst wird allerdings erst Ende Februar oder Anfang März lieferbar sein. Sie hat gegenüber der QV-100 einen größeren LCD-Monitor und zwei umschaltbare Brennweiten. Der Preis steht noch nicht fest, wir haben sie aber in der Martübersichtstabelle schon mal in der Mitte des Bereiches 1.000,– bis 2.000,– DM untergebracht (so sehr falsch können wir damit nicht liegen). In dem Preisbereich befinden sich mittlerweile 14 Kameras, also weit über die Hälfte aller Modelle, die Übersichtlichkeit läßt so etwas zu wünschen übrig. Wir arbeiten derzeit an einem anderen Aufbau der Tabellen und werden bald die getrennten Preisbereiche abschaffen.  (Jan-Markus Rupprecht)

Weiterführende Links

Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach