Meldungen

4 Ergebnisse
News als RSS Feed

Massenkompatibler Superzoomer

Bildqualität der Panasonic Lumix DMC-FZ45 im Labor getestet

2010-10-24 Mit der Panasonic Lumix DMC-FZ45 bekam die FZ38 ein würdiges Nachfolgemodell, das durch die FZ100 aber zum "kleineren", jedoch auch Massenkompatibleren weil billigeren Schwestermodell wurde. Ob die Bildqualität über die Maßen befriedigen kann, zeigt der Labortest u. a. mit Auflösung bei verschiedenen Brennweiten und Blenden sowie der Verzeichnung und Vignettierung. Dazu gibt es einen Kommentar des Testingenieurs und eine Schulnotentabelle als Endbewertung. Auch die Autofokusgeschwindigkeit wurde nach einem Standardverfahren getestet. Wie bei der Olympus SP-800 UZ gibt es Auffälligkeiten im Blaukanal, einer weitere Gemeinsamkeit mit der Konkurrentin ist die über alle Brennweiten und Blenden relativ gleichmäßige, wenn auch nicht sonderlich hohe Auflösung. Inwieweit Panasonic in die digitale Trickkiste zur Reduktion optischer Fehler greift, zeigt der ab sofort für 1,40 EUR im Einzelabruf oder zusammen mit anderen Protokollen in einer Flatrate ab 4,16 EUR pro Monat erhältliche Test. mehr … (Benjamin Kirchheim)


Panasonic Lumix DMC-FZ45 [Foto: Panasonic]

Superzoom-Rekordler

Bildqualität der Olympus SP-800 UZ im Labor getestet

2010-07-22 Olympus hält mit der SP-800 UZ den Telezoomrekord aller kompakten Digitalkameras: 840 mm (KB). Wie sich das 30fach-Zoom in unserem Labor schlägt, zeigt der Test mit Auflösung und Randabfall, Detailwiedergabe, Ein- und Ausgangsdynamik sowie Rauschen, aber auch Verzeichnung, Vignettierung, Autofokusgeschwindigkeit und weiteren Parametern.

Erstaunlicherweise weist die Olympus nicht die ausgeprägte Teleschwäche der meisten Superzoomkameras auf, auch wenn der Randabfall hier höher ist als bspw. im Weitwinkel. Trotzdem wird der 14-Megapixel-CCD nicht annähernd ausgereizt. Ungewöhnlich ist der Bildqualitätseinbruch bei ISO 1.600. Wie die SP-800 UZ in allen Einzeldisziplinen und insgesamt abschneidet, zeigt der 1,40 EUR teure Labortest, der auch im Rahmen einer Flatrate ohne weitere Zusatzkosten zusammen mit allen anderen Protokollen einsehbar ist. Die Flatrate, übrigens kundenfreundlich ohne automatische Verlängerung, kostet je nach Buchungszeitraum 4,16 bis 9,90 EUR pro Monat. mehr … (Benjamin Kirchheim)


Olympus SP-800 UZ Classic Black [Foto: Olympus]

Superzoom-Trend von Preiswert bis High-End

Fujifilm HS10, S1600, S1800, S2500HD, F80EXR, JZ300 und JZ500

2010-02-02 Fujifilm schüttelt ein Dutzend neue Digitalkameras aus dem Ärmel, von denen sieben dem Superzoomsegment angehören. Dabei reicht der Zoomfaktor von 10fach (bei den FinePix JZ300, JZ500 und F80EXR) über 15fach (bei der S1600) und 18fach (bei den S1800 und S2500HD) bis hin zu 30fach (bei der HS10). Damit stellt Letztere den erst heute erreichten Superzoom-Rekord der Olympus SP-800 UZ ein, wobei die FinePix mit einem Brennweitenbereich von 24-720 mm (KB) mehr Weitwinkel und weniger (aber immer noch genügend) Tele hat. Überraschend ist, dass im Topmodell HS10 ein BSI-CMOS-Sensor von Sony zum Einsatz kommt. Offensichtlich ist dieser Sensor leistungsfähiger als der hauseigene Super CCD EXR. mehr … 


Fujifilm FinePix HS10 [Foto: Fujifilm]

Toughe Zwillinge und ein neues Rekordzoom

Olympus präsentiert mju Tough 6020, 8010, SP-600 UZ und SP-800 UZ

2010-02-02 Olympus ist bekannt für immer neue Zoomrekorde sowie robuste Kompaktkameras und präsentiert in beiden Bereichen zwei neue Highend-Modelle. Während die mju Tough 6020 und 8010 eher leichte Modellpflege darstellen, hat Olympus das Design seiner Superzoommodelle mit einem Hauch Retrocharme und seidenglänzendem Silbermetall überarbeitet. Während die SP-600 UZ ein wenig spektakuläres 15faches Zoom besitzt, stellt die SP-800 UZ mit einem 30fachen Zoom von 28-840 mm (KB) einen neuen Rekord auf! mehr … 


Olympus SP-800 UZ [Foto: Olympus]
Weitere anzeigen

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach