Meldungen

7 Ergebnisse
News als RSS Feed

Detailverbesserungen

Firmwareupdate 2.0 für die Leica X1 verfügbar

2011-03-30 Leica stellt für die X1 eine neue Firmware in der Version 2.0 bereit. Diese verbessert das AF-Reaktionsvermögen insbesondere bei kontrastarmen Motiven und schwachen Lichtverhältnissen. Aber auch die JPEG-Bildqualität soll nun besser sein. Neu ist auch die von der Drehgeschwindigkeit des Einstellrads abhängige manuelle Scharfstellung, was eine schnellere und präzisere Einstellung erlauben soll. Darüber hinaus sind Fokuseinstellungen sogar über das Aus- und Einschalten hinaus speicherbar. Verbessert wurden auch einige Anzeigen, so beispielsweise die der Akkukapazität. Beim manueller Scharfstellung ist der Schärfebalken nun größer, außerdem wird die Schärfentiefe angezeigt. Die ISO-Zahl wird nun auch bei automatischer Einstellung angezeigt. Das Update kann von der Leica-Website herunter geladen und vom Benutzer installiert werden, eine Anleitung findet sich ebenfalls dort. Wer sich das Update nicht selbst zutraut, sollte seinen Fachhändler oder den Leica-Service kontaktieren.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Leica X1 [Foto: Leica]

Von Sammlerstücken und Alltagskameras

Leica stellt M9 Titan, X1 Black, V-LUX 2 und D-LUX 5 vor

2010-09-22 Zur Photokina 2010 stellt Leica mit der V-LUX 2 und D-LUX 5 nicht nur zwei kompakte Digitalkameras vor, sondern hat mit der X1 Black eine Farbvariante und der M9 Titan eine ganz besondere, auf 500 Stück limitierte Sonderedition im Gepäck. Die V-LUX 2 ist technisch mit der Panasonic Lumix DMC-FZ100 identisch, bietet also ein optisches 24fach-Zoom, 14 Megapixel Auflösung, einen 3" Klapp/Schwenkbildschirm und FullHD-Videoaufnahme mit Stereoton. Die D-LUX 5 hingegen entspricht der Lumix DMC-LX5, bietet also einen etwas größeren Sensor mit 10 Megapixeln für geringes Rauschen und ein lichtstarkes 24-90mm-Zoom (KB). mehr … 


Leica M9 Titanium [Foto: Leica]

Panoramasystem im Taschenformat

PT4Pano legt den Nodalpunktadapter MiniKISS neu auf

2010-06-12 Exakte Panoramafotografie kommt nicht ohne Nodalpunktadapter aus. Dieser wird benötigt, um eine Kamera oder ein Objektiv um eine frei wählbare Achse zu drehen, die innerhalb der Möglichkeiten des Adapters liegt. Nur so werden Parallaxe-Fehler vermieden. Bei PT4Pano aus dem ostbayerischen Egmating gibt es seit Ende Mai 2010 eine Neuauflage des MiniKISS. Dabei handelt es sich um eine Weiterentwicklung des regulären KISS Nodalpunktadapters. Der MiniKISS bietet ein Panoramasystem im Hosentaschenformat. Es gibt ihn in zwei Versionen für bestimmte Kompaktkameras und Kameras des Micro-Four-Thirds-Systems. mehr … 


MiniKISS mit Panasonic Lumix GF-1 [Foto: PT4Pano]

Fachzeitschriften-Schau

"DigitalPhoto" 05/2010 mit monatlichem Gesamt-Überblick

2010-04-13 Die neue Ausgabe 05/2010 von "DigitalPhoto" hat´s mal wieder in sich. Auf 116 Seiten und einer beigeklebten Heft-CD bietet das "Magazin für Foto-Profis von Morgen" wieder einen aktuellen Allround-Blick in die ganze Welt der Digitalfotografie. Sehr aufschlussreich etwa der Test von neun Makroobjektiven mit relativ kurzen Brennweiten (16/50 bis 60 mm) aller namhaften Hersteller von Canon bis Tokina über sechs Seiten. Auch die Kameratests werden interessierte Leser finden; im redaktionseigenen Testlabor waren die Canon EOS 550D, die Leica X1 und die Ricoh CX3. Und es versteht sich, dass die Redaktion in Wort, Grafik und Bild auch verständlich erklärt, wie die Testergebnisse zustande kommen und zu verstehen bzw. zu werten sind. In der Rubrik "Fotopraxis" sticht dieses Mal das "Making-of" des Fotokalenders 2010 (von Bauforum24) über Bagger und anderes schweres Gerät hervor. Über digitalkamera.de können unsere Leser das komplette Heft (ohne CD!) oder auch einzelne Beiträge online abrufen.  (Jan-Gert Hagemeyer)

Weiterführende Links

DigitalPhoto 05-2010 [Foto: DigitalPhoto]

Puristische Festbrennweiten-Edelkompakte

Leica X1 im Labor auf Bildqualität getestet

2010-03-27 Die edle Leica X1 weckt mit ihrem APS-C-Sensor und dem puristischen 36mm-Festbrennweitenobjektiv (KB) hohe Erwartungen an die Bildqualität. Ob sie diese auch erfüllen kann, haben wir anhand von Auflösung und deren Randabfall, Rauschen, Dynamik, Randabdunklung, Verzeichnung und vielen anderen Details getestet, sogar die Autofokusgeschwindigkeit wurde gemessen. Einmal mehr zeigt Leica, dass ein hochwertiges Objektiv und eine Kamera mit guter Bildqualität "Made in Germany" durchaus möglich sind.

Dabei ist die X1 keineswegs perfekt, etwas Verzeichnung oder auch eine Scharfzeichnung, die zu Weißclipping führt, muss man schon in Kauf nehmen. Wie die Messergebnisse im Einzelnen aussehen, ist mittels zahlreicher Diagramme, Ausschnitten aus Testbildern, eines Kommentars des Testingenieurs und einer Schulnotentabelle aufbereitet. Der Labortest kostet 1,40 EUR im Einzelabruf, Inhaber einer Labortest-Flatrate (je nach gebuchtem Zeitraum 4,16 bis 9,90 EUR monatlich) zahlen nichts extra.
  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Leica X1 [Foto: Leica]

Deutsche Wertarbeit

Digitale Messucherkamera Leica M9 und APS-C-Kompaktkamera X1

2009-09-09 Leica zeigt mit der Vorstellung der beiden Digitalkameras M9 und X1 einmal mehr, dass Kamerabau in Deutschland durchaus möglich ist. Die M9 ist eine neue Messucherkamera des M-Systems und erstmalig mit einem Kleinbild-Vollformatsensor ausgestattet. Er löst 18 Megapixel auf und wird von Kodak gebaut. Bei der Leica X1 handelt es sich dagegen um eine Kompaktkamera mit 36mm-Festbrennweite (entspr. Kleinbild) und 12-Megapixel-CMOS-Sensor in APS-C-Größe. mehr … 


Leica M9 [Foto: Leica]

Kompaktkamera-Tandem

digitalkamera.de-News zu Panasonic Lumix DMC-FX9 und DMC-LX1

2005-07-20 Heute ist großer Panasonic-Ankündigungstag, denn der japanische Unterhaltungselektronik-Riese hat gleich drei neue Kameras der Lumix-Serie angekündigt. Über die neuen Digitalkameramodelle von Panasonic gibt es eine ganze Menge zu schreiben, und daher mussten wir schon die Lumix DMC-FZ30 von dieser Meldung abtrennen, um die Meldungen einigermaßen kurz zu halten. So gibt es in dieser Meldung alles Wissenswerte über die beiden Kompaktdigitalkameramodelle DMC-FX9 und DMC-LX1, während wir in einer gesonderten Meldung über das Superzoom-Modell DMC-FZ30 berichten. mehr … 


Panasonic Lumix DMC-LX1 [Foto: Panasonic]
Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach