Meldungen

5 Ergebnisse
News als RSS Feed

Fachzeitschriften-Schau

Kameratests und Marktübersichten aus "DigitalPhoto" 12/2008

2008-11-07 Dieses Mal bieten wir unseren Lesern zwei Kamera-Einzeltests, einen Kamera-Vergleichstest und eine Bestenliste aus der Fotofachzeitschrift "DigitalPhoto" 12/2008 zum Download (gegen geringe Gebühr) an. Einem kritischen Test musste sich die Canon EOS 50D stellen. Äußerlich ist sie kaum von der weiterhin erhältlichen EOS 40D zu unterscheiden. Was die EOS 50D an Neuem mitbringt und wo auf Altbewährtes zurückgegriffen wird, zeigt dieser Testbericht.

Mit der D90 setzt Nikon in der gehobenen Einsteigerklasse auf Film & Foto. Im Gegensatz zum Fotografieren kann die D90 im Filmmodus nicht auf eine Autofokus-Funktion zurückgreifen. Im Kamera-Vergleichstest stehen sich vier wind- und wetterfeste Kompakte gegenüber: Olympus mju 1030 SW, Pentax Optio W60, Ricoh G600 und die Rollei X-8 Sports. Wer noch unsicher ist, auf welches Kameramodell er sich einlassen sollte, kann auf die DigitalPhoto-Bestenliste mit den entsprechenden Testnoten zurückgreifen.
  (Ralf Germer)

Weiterführende Links

DigitalPhoto 01/2009 [Foto: MediaNord]

Der gute Ton

Neue Firmware (V1.2) verhilft mju-Kameras zu besserer Tonqualität

2008-09-04 Für eine Reihe Olympus-Edelminis der mju-Serie steht seit heute eine neue Firmware mit der Versionsnummer 1.2 bereit. Sie soll der mju 1030SW (µ 1030 SW), der mju 1020 (µ 1020), der mju 1010 (µ 1010), der mju 850SW (µ 850 SW), der mju 840 (µ 840) und der mju 790SW (µ 790 SW) zu besserer Tonqualität bei Filmaufnahmen verhelfen (offizielle englischsprachige Beschreibung des Update-Effekts: "Improved sound quality when recording movies"). Das Update erfolgt, wie bei Olympus üblich, durch Anschluss der Kamera an den Rechner und durch Aufrufen der Firmwareupdate-Funktion im Menü der Olympus-Software (Olympus Master/Olympus Studio); zumindest die Master-Software ist im Lieferumfang aller Kameras auf der beiliegenden CD(-ROM) enthalten und muss nur auf dem Computer installiert werden. Auch wenn man beim Update nichts richtig falsch machen kann, spielt man die Firmware auf eigene Verantwortung ein oder überlässt das lieber dem Händler seines Vertrauens bzw. dem Olympus-Kundenservice.  (Yvan Boeres)

Weiterführender Link

Olympus mju 1030 SW [Foto: Olympus]

Aus dem DCTau-Testlabor

17 kompakte Digitalkameras im Labor auf Bildqualität getestet

2008-07-15 Unser DCTau-Testlabor hat erneut die Bildqualität und Geschwindigkeit etlicher kompakter Digitalkameras auf Herz und Nieren geprüft. Darunter sind Digitalkameras der namhaften Hersteller Olympus, Ricoh, Fujifilm, Casio, Sony, Panasonic, Canon, Nikon und Samsung. Neben Auflösung, Objektivqualität und Autofokusgeschwindigkeit ist vor allem auch das Rauschverhalten ein zentraler Aspekt der Messungen, so dass dieses gleich in mehreren Diagrammen und Grafiken aufbereitet wird. mehr … 


DCTau-Rauschen Samsung NV24 HD [Foto: MediaNord]

Nonstop-Filmspaß inklusive

Neue Firmware 1.1 für Olympus mju 1020, mju 1030SW und mju 850SW

2008-04-16 Olympus hat für seine Kompaktdigitalkamera-Modelle mju 1020, mju 1030SW und mju 850 SW eine neue Firmware veröffentlicht, welche die Versionsnummer 1.1 trägt. Sie sorgt nicht nur dafür, dass der Videomodus dieser Kameras fortan auch mit microSDHC-Karten von 4 GBytes und mehr ordnungsgemäß funktioniert (zur Verwendung dieser Karten ist der mitgelieferte MASD-1-Adapter notwendig, siehe weiterführende Links), sondern dass man auch noch mit xD Picture Cards vom Typ M+ und H bis zur Erschöpfung der Speicherkapazität in hoher Qualität (VGA-Auflösung bei 30 Bildern pro Sekunde) filmen kann. Wie bei Olympus üblich, erfolgt das Updaten der Kamera mit der neuen Firmware ganz einfach mit wenigen Mausklicks über die Olympus-Master- oder Olympus-Studio-Software; wer das trotzdem nicht selbst tun möchte oder die Programme nicht auf seinem Rechner installiert hat, kann auch einen Händler seines Vertrauens bzw. eine autorisierte Olympus-Servicestelle damit beauftragen.  (Yvan Boeres)

Weiterführende Links

Olympus mju 1020 [Foto: Olympus]

Bei Olympus FE-t und mju-t es

FE-310/340/350, mju 840/1010/1020 und 850/1030 SW vorgestellt

2008-01-22 Insgesamt acht zum Teil farbenfrohe Kompaktkameras stellt Olympus auf einen Schlag vor und möchte damit für jeden eine passende Digitalkamera im Produktlineup haben. Drei der Kameras gehören der Einsteiger-FE-Serie an, drei der mju-classic-Serie (ohne Spritzwasserschutz) und zwei der wasserdichten und stoßfesten mju-SW-Serie. Per Gießkannenprinzip sind diverse ältere und neuere Technologien auf die Kameras verstreut, so dass die Auswahl nicht leicht fällt. mehr … 


Olympus mju 1010 [Foto: Olympus]
Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach