Meldungen

2 Ergebnisse
News als RSS Feed

Gruppenaktivitäten

2008-05-16: Massen-Firmwareupdate für Olympus FE-Kameras

2008-05-16 Bei Olympus gab es dieser Tage nicht nur eine neue Kamera und ein neues Objektiv, sondern auch ein "Pflegepaket" für bereits auf dem Markt erhältliche Kameras. Mit der am 13.05.2008 veröffentlichten Firmware-Version 1.1 verbessert der japanische Kamerakonstrukteur die "Stabilität" seiner Kompaktdigitalkameramodelle FE-350 Wide, FE-330, FE-310, FE-290 und FE-270. Was wohl bedeutet, dass sie sich weniger oft aufhängen (nicht dass sie dass u. E. vor dem Update großartig getan hätten). Mit Ausnahme der FE-270 profitieren auch alle oben genannten FE-Modelle von nicht weiter spezifizierten Korrekturen in der koreanischen Menüführung. Das Update erfolgt, wie bei Olympus üblich, durch Anschluss der Kamera an den Rechner und durch Aufrufen der Firmwareupdate-Funktion im Menü der Olympus-Software (Olympus Master oder Olympus Studio); auch wenn man dabei nichts wirklich falsch machen kann, spielt man das Update auf eigene Verantwortung ein oder überlässt das lieber einem Händler bzw. dem Olympus-Kundenservice.  (Yvan Boeres)

Weiterführende Links

Olympus FE-350 Wide [Foto: Olympus]

Es mjuht

Olympus bringt ultrarobuste mju 790 SW und acht weitere Kompakte

2007-08-23 Auch Olympus speist die herbstliche Flut an Kamera-Neuvorstellungen und überschwemmt den Markt anlässlich der IFA gleich mit neun neuen Kameravarianten. Vier Modelle gehören der wetterfesten mju-Serie an, ebenfalls vier zur günstigen FE-Reihe. Abgerundet werden die Neuvorstellungen durch die Bridgekamera SP-560 SZ. mehr … 


Olympus mju 790 SW [Foto: Olympus Imaging Europa GmbH]
Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach