Meldungen

3 Ergebnisse
News als RSS Feed

Produktsupport

Firmwareupdates für Olympus XZ-1 und VR-310

2011-08-09 Olympus stellt für die Kompaktkameras XZ-1 und VR-310 jeweils eine neue Firmware bereit. Die XZ-1 funktioniert mit der Firmware 1.4 mit dem neuen elektronischen Aufstecksucher VF-3. Bei der VR-310 verbessert die Version 1.1 die Darstellungsqualität auf dem eingebauten LCD-Bildschirm. Die Updates erfolgen über den Olympus Digital Camera Updater, die Software muss also auf dem Computer installiert sein. Dieser wiederum benötigt für das Update eine Internetverbindung, die Kamera wird per USB angeschlossen. Weitere Informationen zum genauen Update-Vorgang sind der Support-Website von Olympus zu finden. Wer sich das Update nicht selbst zutraut, sollte seinen Händler oder den Olympus-Support kontaktieren.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Olympus XZ-1 [Foto: MediaNord]

Zwillinge

2011-06-07: Olympus VR-320 und VR-325 stellen sich vor

2011-06-07 Fast unbemerkt tauchen zu der von uns im Januar gemeldeten Olympus Kamera VR-310 zwei größere "Geschwister" auf, deren Ausstattung sich nur unwesentlich von der VR-310 unterscheidet. So haben die VR-320 und VR-325 beide anstelle des Zehnfach-Zooms (24-240 mm) der VR-310 ein 12,5-fach-Zoom (24-300 mm). In anderen Funktionen unterscheiden sich die Kameras nicht. Der Unterschied zwischen den Kameramodellen VR-320 und VR-325 ist nicht technischer Natur, sondern die VR-325 ist ein Kameramodell für bestimmte Vertriebspartner, das im Lieferumfang eine vier Gigabyte SD-Karte und eine passende Kameratasche enthält. Die VR-320 hat eine Preisempfehlung von 160 EUR und die VR-325 ist für 180 EUR zu haben.  (Harm-Diercks Gronewold)

Weiterführende Links

Olympus VR-325 [Foto: MediaNord]

Von Outdoor bis Superzoom

2011-01-06: Olympus stellt VG-130, TG-310, SP-610 UZ und VR-310 vor

2011-01-06 Allrounder, Outdoor-Kamera, Superzoom und superkompaktes Fliegengewicht – bei Olympus ist in der günstigeren Preisklasse für jeden etwas dabei. Die VG-130 tritt mit 14 Megapixeln Auflösung, Digital Image Stabilisation, einem 5fachen Weitwinkelzoom und einem 3-Zoll-LC-Display mit 230.400 Bildpunkten als Allrounder für jede Situation auf. Features wie Wasserdichtheit bis drei Meter Tiefe, stoßfest bis 1,5 Meter Höhe und frostsicher bis minus zehn Grad Celsius lassen die TG-310 in die Fußstapfen von Mju Tough und Konsorten treten. Die Superzoomklasse SP ergänzt Olympus mit der 22fach-Zoomkamera SP-610 UZ. Sie deckt eine Brennweite von 28 bis 616 mm ab. Ein schlankes Gehäuse gepaart mit einer besonderen Optikkonstruktion für das 10fach zoomende Objektiv machen die VR-310 besonders leicht und kompakt. mehr … 


Olympus TG-310 rot [Foto: Olympus]
Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach