Meldungen

9 Ergebnisse
News als RSS Feed

Günstige Einstiegsmodelle

Sony kündigt DSLRs Alpha 290 und 390 an

2010-06-09 Sony kündigt mit den DSLRs Alpha 290 und 390 zwei neue Einsteigermodelle an, die das bisherige Dreiergespann aus Alpha 230, 330 und 380 ablösen. Sowohl die Alpha 290 als auch die 390 kosten mit Setobjektiv 18-55mm SAM weniger als 500 EUR, auch technisch sind sie weitgehend identisch: Der CCD-Bildsensor löst 14,2 Megapixel auf und ist zur Bildstabilisierung beweglich gelagert (Sony SteadyShot), das Bajonett ist kompatibel zu allen Alpha- (und älteren Minolta-Autofokus-) Objektiven, durch die APS-C-Größe des Bildsensors beträgt der Brennweitenverlängerungsfaktor 1,5. Im Gegensatz zur Alpha 290 bietet die 390 LiveView, außerdem ist der 2,7"-Bildschirm (6,9 cm) klappbar. mehr … 


Sony Alpha DSLR-A390 [Foto: Sony]

Kleine Systemkameras mit großem Sensor

Sony stellt mit NEX-5 und NEX-3 komplettes neues Kamerasystem vor

2010-05-11 Als vierter Hersteller nach Panasonic, Olympus und Samsung stellt nun Sony sein lang erwartetes neues Kamerasystem vor. Und das gleich richtig! Zwei Kameras, drei Objektive, zwei Vorsatzkonverter, Objektivadapter, Aufstecksucher, Aufsteckblitzgerät, Aufsteckmikrofon, GPS-Datenlogger, Infrarot-Fernauslöser, Netzgerät sind die "Hart"-ware, ergänzt durch Taschen, Trageriemen, Einschlagtücher und einiges mehr. Zwar ziert auch die beiden Kameraneuheiten ein kleines Alpha-Logo, sonst findet man den Begriff bei der Kameraneuvorstellung aber nur noch in Verbindung mit dem Objektivadapter, mit dem sich viele Sony-Alpha- und Minolta-Objektive an das neue System anschließen lassen. "E-Mount" nennt sich der neue Anschluss, "A-Bajonett" der bisherige, von Konica Minolta übernommene Objektivanschluss. mehr … 


Sony NEX-5 18-55 mm 3.5-5.6 OSS [Foto: Sony]

Einsteigerbolide

Labor-Bildqualitätstest der Sony Alpha 450 mit 18-55 mm

2010-01-29 Die Sony Alpha 450 setzt den APS-C-Sensor "Exmor" ein, der mit 13,5 Megapixeln hoch auflöst und sich in der Alpha 550 bereits bestens bewährt hat. Ob das 18-55mm-Setobjektiv dem Sensor aber wirklich gewachsen ist, haben wir im Labor testen lassen. Auflösung und deren Randabfall, Rauschen, Dynamik, Randabdunklung, Verzeichnung, Autofokusgeschwindigkeit und viele andere Details wurden gemessen. Die Ergebnisse sind, vor allem bei ISO 400 und 800, gar nicht schlecht, aber das 18-55 wird der Kamera einfach nicht gerecht. Um die 13,5 Megapixel aufzureizen, sollte man zu einem (optisch) höherwertigen Objektiv greifen. Wie die Ergebnisse im Einzelnen aussehen, ist mittels zahlreichen Diagrammen, Ausschnitten aus Testbildern, einem Kommentar des Testingenieurs und einer Schulnotentabelle aufbereitet. Der Labortest kostet 1,40 EUR im Einzelabruf, ist aber auch – zusammen mit allen anderen Protokollen – in einer Flatrate ab 4,16 EUR monatlich (je nach gebuchtem Nutzungszeitraum) einsehbar.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Sony Alpha 450  [Foto: Sony]

Fachzeitschriftenschau

Gesamtinhalt und Kameratests aus "DigitalPhoto" 01/2010

2009-12-05 Die Redaktion von DigitalPhoto testet im aktuellen Heft 01/2010 das DSLR-Portfolio von Canon, Nikon und Sony und lässt die Kontrahenten in der Einsteiger-, Amateur-, Premium- und Profi-Klasse gegeneinander antreten. Außerdem werden die beiden Sony-Kameras Alpha 500 und Alpha 550 miteinander verglichen. Neben DSLR-Kameras wird auch die Nikon S1000pj-Kompaktkamera einem Test unterzogen. Photoshop-Workshops enthalten Anleitungen zum Entfernen von Farbstichen und zum Erstellen von Weihnachtskarten. Der Raw-Konverter Capture One ist vor kurzem in neuer Version 5 erschienen und wird von der DigitalPhoto-Redaktion in einer sechsteiligen Serie vorgestellt, die in der aktuellen Ausgabe mit einer Vorstellung der Neuerungen startet. Das Digitalphoto-Heft 01/2010 ist ab sofort im Handel und als Gesamtausgabe bzw. als Einzeltests zum Download auf digitalkamera.de erhältlich.  (Dennis Imhäuser)

Weiterführende Links

DigitalPhoto Titel 01-2010 [Foto: DigitalPhoto]

Mit Makro besser?

Labor-Bildqualitätstest der Sony Alpha 550 mit 50mm-Makro

2009-11-21 Dass das 18-55mm-Setobjektiv der 13,5-Megapixel-Auflösung einer Sony Alpha 550 nicht gewachsen ist, offenbarte bereits der Labortest dieser Kombination. Da liegt es nahe, ihn mit einem 50mm-Makro zu wiederholen. Auflösung und deren Randabfall, Rauschen, Dynamik, Randabdunklung Verzeichnung und viele andere Details wurden getestet. Zwar holt das 50 mm deutlich mehr aus dem Bildsensor heraus, aber die recht alte "analoge" Rechnung stößt an ihre Grenzen, und Sony sollte überlegen, die Makros an die digitalen Auflösungsanforderungen anzupassen. Wie die Ergebnisse im Einzelnen aussehen, ist mittels zahlreichen Diagrammen, Ausschnitten aus Testbildern, einem Kommentar des Testingenieurs und einer Schulnotentabelle aufbereitet. Der Labortest kostet 1,40 EUR im Einzelabruf, ist aber auch – zusammen mit allen anderen Protokollen – in einer Flatrate für 4,16 bis 9,90 EUR monatlich (je nach gebuchtem Nutzungszeitraum) einsehbar.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Sony 50 mm 2.8 Macro (SAL-50M28) [Foto: Sony]

Neuer Bildsensor

Labor-Bildqualitätstest der Sony Alpha 550 mit 18-55 mm

2009-11-17 Die Sony Alpha 550 setzt einen völlig neuen APS-C-Sensor "Exmor" in CMOS-Bauweise ein, der mit 13,5 Megapixeln hoch auflöst. Ob das 18-55mm-Setobjektiv dem wirklich gewachsen ist, haben wir im Labor testen lassen. Auflösung und deren Randabfall, Rauschen, Dynamik, Randabdunklung, Verzeichnung, Autofokusgeschwindigkeit und viele andere Details wurden gemessen. Die Ergebnisse sind, vor allem bei ISO 400 und 800, gar nicht schlecht, aber das 18-55 wird der Kamera einfach nicht gerecht. Um die 13,5 Megapixel auszureizen, sollte man zu einem (optisch) höherwertigen Objektiv greifen. Wie die Ergebnisse im Einzelnen aussehen, ist mittels zahlreichen Diagrammen, Ausschnitten aus Testbildern, einem Kommentar des Testingenieurs und einer Schulnotentabelle aufbereitet. Der Labortest kostet 1,40 EUR im Einzelabruf, ist aber auch – zusammen mit allen anderen Protokollen – in einer Flatrate für 4,16 bis 9,90 EUR monatlich (je nach gebuchtem Nutzungszeitraum) einsehbar.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Sony Alpha 550 18-55mm SAM [Foto: Sony]

Fotofachzeitschriften-Schau

"Spiegelreflex digital" 1/10 als Kaufberater mit 50 Gerätetests

2009-11-13 "Spiegelreflex digital" Ausgabe 1/10 erscheint am 13. November 2009. So rechtzeitig, dass das beliebte Testmagazin für die SLR-Fotografie vor Weihnachtseinkäufen als Ratgeber für gut geplante Investitionen genutzt werden kann. Im Mittelpunkt stehen kompetente Tests von 50 Spitzen-Produkten aus allen Geräte-Bereichen. Darunter brandaktuelle Kameras wie die Canon EOS 7D, Nikon D300s, div. Sony Alpha und die Lumix GF1. mehr … 


Spiegelreflex digital Ausgabe 01/2010 Dezember-Februar [Foto: Spiegelreflex digital]

Alpha-Trio

Sony Alpha 500, Alpha 550 und Alpha 850 nun offiziell

2009-08-27 Bereits vor zwei Tagen konnten wir (aus besonderer Informationsquelle) viele Details zur neuen Sony Alpha 500 und Alpha 850 veröffentlichen, was nicht nur bei Sony für viel Wirbel sorgte. Nun ist die offizielle Sony-Sperrfrist abgelaufen, und die offiziellen Infos, vor allem auch zur bisher nicht näher vorgestellten Alpha 550, sind nun verfügbar. Die Alpha 550 ist eine leicht aufgerüstete Schwester der Alpha 500. 14,2 Megapixel löst der CMOS-Sensor auf, der 3"-Klappbildschirm hat 921.600 Bildpunkte und löst damit VGA auf, und in einem speziellen Modus sollen bis zu 7 Bilder pro Sekunde möglich sein. mehr … 


Sony Alpha 850 mit 28-75 mm [Foto: Sony]

Handfeste Insiderinfos

Sony Alpha 500 und Alpha 850 für APS-C- bzw. Vollformateinsteiger

2009-08-24 Ein Informant hat uns Insider-Informationen über zwei neue Sony Alpha Spiegelreflexkameras zugespielt, die in Kürze auch offiziell von Sony angekündigt werden sollen. Dabei handelt es sich um die erste unter 2.000 EUR (UVP) teure Kleinbild-Vollformat-"Einsteigerkamera" Alpha 850, von der bereits eine englische Bedienungsanleitung im WWW herumgeistert, sowie um eine Alpha 500, die die Alpha 3XX-Serie leicht nach oben abrundet. mehr … 


Sony Alpha 500 (Quelle: Informant) [Foto: Sony]
Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach