Meldungen

9 Ergebnisse
News als RSS Feed

Sommertraumkamera?

Pentax hat mit der K-7 ein neues DSLR-Spitzenmodell

2009-05-20 Lange haben Pentax-Anwender auf ein einstelliges Spitzenmodell oberhalb der K20D warten müssen, nun ist es mit der K-7 angekündigt. Wasser- und staubdichtes Magnesiumgehäuse, Betrieb bis -10 °C, 100%-Sucher, Videofunktion mit Stereomikrofoneingang und Autofokus, LiveView mit Autofokus und Gesichtserkennung, 3"-VGA-Bildschirm und HDMI-Ausgang sind erst die Spitze der Neuerungen, denn – wie üblich – hat man sich bei Pentax Gedanken um viele Details gemacht. Passend zur Kamera gibt es zwei abgedichtete Setobjektive. mehr … 


Pentax K-7 mit DA 18-55mm WR [Foto: Pentax]

Softwareupdates bei Pentax

RAW Codec, PhotoLaboratory, PhotoBrowser und Remote Assistant

2008-06-07 Pentax hat vier seiner Softwareprodukte für digitale Spiegelreflexkameras auf den neuesten Stand gebracht. Dazu gehört ein aktualisierter RAW Codec für Windows Vista 32 Bit, der nun auch die RAW-Dateiformate der Pentax K200D und K20D unterstützt. So können Vista-Anwender Vorschaubilder der RAW-Dateien direkt im Explorer sehen. Auch beim PhotoBrowser, dem RAW-Konverter PhotoLaboratory und der Fernsteuerungssoftware Remote Assistant gibt es neue Funktionen. mehr … 


Pentax Logo [Foto: Pentax]

Getriebewechsel

Pentax stellt DA17-70mm/F4 AL [IF] SDM vor

2008-06-05 Ultraschall – so heißt das Zauberwort für einen hochwertigen, leisen und schnellen Objektivantrieb. Pentax nennt es SDM (Super Dynamic Motor) und führt dieses bisher Profiobjektiven vorbehaltene Feature jetzt auch in der Mittelklasse ein. Im Gegensatz zu anderen SDM-Objektiven bei Pentax ist der Ultraschallmotor der alleinige Antrieb ohne unterstützenden Stangenantrieb für Kameras, die SDM nicht unterstützen. Das DA17-70mm/F4 AL [IF] SDM kann daher mit älteren Modellen der *ist-Baureihe wie der K100D oder K110D nur mit manuellem Fokus eingesetzt werden, ist aber ansonsten mit der K-Reihe kompatibel. mehr … 


Pentax SMC DA 17-70 mm F4.0 AL [IF] SDM [Foto: Pentax]

RAW-Bearbeitungsprogramm

Capture One 4.1 ab sofort verfügbar

2008-05-19 Die Kopenhagener Softwarefirma Phase One hat soeben die Lieferbarkeit ihrer RAW-Workflow-Software Capture One in der Version 4.1 in nunmehr neun Sprachen angekündigt. Die mit so genannter "Lens+"- sowie "Focus+"-Technologie ausgestattete Bildoptimierung unterstützt neben der Mittelformatkamera Mamiya ZD sowie ZD-Rückteilen auch folgende DSLRs: Canon 450D/Rebel XSi, Nikon D60, Pentax K20D, K200D, K110D, K100D Super und Sony A350, A300 sowie A200. Für Capture-4-User ist der Upgrade kostenlos (siehe weiterführenden Link), der Kaufpreis für Neukunden beträgt knapp 100 EUR (zzgl. MwSt.), auch eine 30-Tage-Testversion steht zur Verfügung. mehr … (Jan-Gert Hagemeyer)


Capture One 4 Box [Foto: Phase One]

Im Westen nichts Neues?

Digital Imaging auf der CES 2007 in Las Vegas

2007-01-16 Die Lumix-Testmodelle bei Panasonic sind auf eine Strandszene gerichtet. Im Sand sitzen hübsche Mädels und lesen gelangweilt Zeitschriften. Wie am Strand eben. Der Unterschied dabei ist nur, dass dahinter der Messewahnsinn tobt, und da ist die Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas, weltgrößte Consumermesse, ungeschlagen. Verstreut auf mehrere Locations wie das Hilton, das Venetian, das Sands Convention Center und das reguläre Convention Center fanden sich vom 8. bis 11. Januar 2007 über 2.700 Aussteller auf einer Nettoausstellungsfläche von rund 150.000 m² zusammen. Aber wurde die Produktflut auch den Fotofreunden gerecht, oder geht der Bereich im Trubel von Windows Vista und HD-TV, -Camcorder, -Radio usw. unter? Unsere US-Korrespondentin Daniela Schmid hat sich in Las Vegas für digitalkamera.de auf die Suche nach den neuesten Fototrends gemacht. mehr … 


CES 2006: CES-Emblem am Eingang South [Foto: Daniela Schmid]

In einem Rutsch

Zweites SDHC-Update für diverse Pentax-DSLRs

2006-12-20 Nachdem Pentax bereits vor einiger Zeit seine digitalen Spiegelreflexkameras mittels Firmware-Updates mit dem neuen Speicherkartenstandard SDHC kompatibel gemacht hat, folgen jetzt weitere Updates, welche die Anzahl der unterstützten SDHC-Karten erweitern. Die entsprechenden Update-Dateien liegen in der Version 2.02 für die *istDS, 1.02 für die *istDS2, 1.03 für die *istDL, 1.02 für die *istDL2, 1.02 für die K100D und nochmals 1.02 für die K110D vor und können vom Benutzer selbst nach dem Herunterladen aus dem Internet aufgespielt werden. mehr … 


Pentax K100D [Foto: Pentax Deutschland]

Photokina-Trumpf

Pentax zieht K10D-As aus dem Ärmel

2006-09-14 Ganz namenlos zeigte sie sich im Februar 2006 auf der PMA in Orlando – jetzt hat sie nicht nur einen Namen, sondern zeigt alles, was sie hat. Das ist bei der neuen Pentax K10D eine ganze Menge und beschränkt sich nicht alleine auf die Zahl der Pixel. Denn digitale Spiegelreflexkameras der 10-Megapixel-Klasse wurden dieser Tage etliche vorgestellt (und es werden in den nächsten Stunden und Tagen noch ein paar folgen), und um da aus der Masse heraus zu stechen, muss man auch ausstattungsseitig Profil zeigen. Und da enttäuscht die K10D nicht. mehr … 


Pentax K10D [Foto: Pentax International]

SDHC-Ready

Pentax veröffentlicht SDHC-Update bzw. Firmware 1.01 für K100D

2006-08-08 Die Pentax K100D ist erst seit knapp einer Woche auf dem Markt, da gibt es schon das erste Firmware-Update für die Kamera. In der Version 1.01 sorgt die neue Firmware dafür, dass auch die neuen SDHC-Speicherkarten mit einer Speicherkapazität von über 2 GBytes in der jungen Pentax-DSLR verwendet werden können und dass die im Shake-Reduction-Menü eingegebene Objektivbrennweite in der Pentax-Photo-Browser-3-Software angezeigt wird. Ob demnächst auch ein SDHC-Update für das Schwestermodell K110D erscheinen wird, ist derzeit noch nicht bekannt. mehr … 


Pentax K100D [Foto: Pentax Deutschland]

Die K-Frage

Pentax stellt K100D und K110D offiziell vor

2006-05-23 Alte Fotohasen erinnern sich noch an die "Amtszeit" der analogen SLRs K2, KX, KM und K1000 von 1975 bis 1980 (die K1000 regierte sogar bis in die späten 90er hinein), die damals – als noch auf Kleinbildfilm fotografiert wurde – ranghohe Funktionen innerhalb der Pentax-"Fraktion" bekleideten. Anno 2006 ist die Amtszeit der *istD-Serie vorbei, und Pentax stellt mit neuen Kandidaten, der K100D und K110D, wieder die so genannte "K-Frage". Auf welche der beiden Kameras die Wahl des Konsumenten fallen wird, hängt eigentlich nur von einer Frage ab. mehr … 


Pentax K100D [Foto: Pentax Deutschland]
Weitere anzeigen

FOTOPROFI
Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach