Meldungen

8 Ergebnisse
News als RSS Feed

Die Nikon 1 J1 mit 1 Nikkor 10-30mm 1:3,5-5,6 geht an ...

digitalkamera.de-Fotowettbewerb "Nebel": Gewinner stehen fest

2011-12-15 Vom 11.11. bis 1.12.2011 war es möglich, Bilder in den Fotowettbewerb "Nebel" hochzuladen. Mit knapp 650 Fotos nutzen viele Leser diese Möglichkeit, womit der Wettbewerb einer der bisher erfolgreichsten auf digitalkamera.de ist. Bis zum 12. Dezember konnten darüber hinaus die Bewertungen abgegeben werden, bevor die Jury bestehend aus Harm-Dierks Gronewold, Reinhold Berens und Benjamin Kirchheim aus den zwölf am höchsten bewerteten Fotos die Gewinner wählte. Diese stehen nun fest und der Hauptpreis im Wert von ca. 600 EUR, eine vom Hersteller gesponserte Nikon 1 J1, wird demnächst an ihren neuen Besitzer verschickt. mehr … 


Nikon 1 J1 mit VR 10-30 mm [Foto: Nikon]

Semiprofessionelles Modell

Sigma präsentiert SD1 mit 46-Megapixel-Foveon-X3-CMOS-Sensor

2010-09-22 Sigma präsentierte auf der Photokina 2010 ein neues Spitzenmodell der SD-DSLR-Serie. Dafür wurden Gehäuse, Autofokus und vor allem der Bildsensor weiter entwickelt. der CMOS-Sensor Foveon X3 löst 46 Megapixel in drei Schichten auf, bringt es also effektiv auf 15 Echtfarb-Megapixel. Das Gehäuse besteht aus Magnesium und ist abgedichtet, das neue Autofokusmodul besitzt 11 Doppelkreuz-Sensoren, die sehr genau, schnell und lichtempfindlich arbeiten. mehr … 


Sigma SD1 [Foto: Sigma]

Selbstmedikation

Sigma behebt zwei Bugs bei der SD14

2007-05-30 Sigma hat soeben (am 25.05.2007) ein Firmware-Update für seine aktuelle DSLR SD14 veröffentlicht und zum Download bereitgestellt (siehe weiterführenden Link). Die Version 1.03 behebt zwei Bugs in der originellen SD14 (mit Foveon X3 Bildsensor): zum einen gelegentliche Kameraaussetzer, wenn die CF-Busy-Diode bei Serienaufnahmen blinkt, und zum anderen wird die Akku-Kapazität auf dem oberen LCD-Display nun korrekt angezeigt. Die neue Firmware-Version 1.03 enthält außerdem alle Bugfixes der vorigen Versionen. Der Download und das Aufspielen kann vom Anwender selbst vorgenommen werden, geschieht jedoch auf eigene Gefahr. Daher wird die Lektüre und das Einhalten der von Sigma dokumentierten Anleitung sowie das Updaten bei voll geladenem Akku bzw. mit Netzteil empfohlen. Diese Firmware arbeitet nicht mit den Vorgängermodellen SD9 und SD10.  (Jan-Gert Hagemeyer)

Weiterführende Links

Sigma SD14 [Foto: Sigma]

Verträglich/Unverträglich

Sigma veröffentlicht Vista-Kompatibilitätsnotiz für SD9, 10, 14

2007-02-08 In einer heute veröffentlichen Kompatibilitätsnotiz weist Sigma darauf hin, dass von seinen drei digitalen Spiegelreflexkameramodellen (SD9, SD10 und SD14) nur das Jüngste mit Microsofts neuem Betriebssystem Windows Vista reibungslos funktioniert. Während die SD14 automatisch vom Computer erkannt wird, müssen Besitzer einer SD9 oder SD10 auf ein externes Kartenlaufwerk zurückgreifen, wenn sie ihre Fotos auf den Rechner überspielen wollen. Probleme kann es u. U. auch mit der Anwendung Sigma Photo Pro geben; nur für die der SD14 beiliegende Version 3.0 garantiert Sigma eine vollständige Kompatibilität mit Windows Vista.  (Yvan Boeres)

Weiterführende Links

Sigma SD14 [Foto: Sigma]

Photokina 2006

Sigma gibt technische Daten zur Foveon-Chip-DSLR SD14 bekannt

2006-09-26 Bilder von und einen Namen für Sigmas neuestes digitales Spiegelreflexkameramodell gab es schon – jetzt ist auch alles Weitere über die SD14 bekannt. Das vor allem als Objektiv-Fremdhersteller bzw. -Drittanbieter bekannte japanische Unternehmen hat heute auf der Photokina die letzten Details zur Foveon-Chip-DSLR offiziell bekannt gegeben. Damit steht nun definitiv fest, dass die Kamera zu einer Bildauflösung von entsprechend 14 Millionen Pixeln in der Lage ist. Und die restlichen Ausstattungsmerkmale können sich auch sehen lassen. mehr … 


Sigma SD14 [Foto: Sigma]

Urlaubstipp

Sigma installiert Leihservice

2005-06-07 Die Sigma (Deutschland) GmbH richtet ab sofort einen umfangreichen Leihservice für zahlreiche ihrer Produkte ein. Das Unternehmen reagiert damit nach eigenen Angaben auf die vielen Anfragen seitens seiner Kunden. Der interessierte Endverbraucher kann sich über die Berliner Agentur Scheuermann Werbung & Marketing GmbH, die mit der Abwicklung dieses Services betraut ist, das gewünschte Produkt für den Zeitraum von einer bis zu vier Wochen ausleihen. Das Leihprogramm umfasst 19 Sigma-Objektive (mit Brennweiten von 8 bis 800 mm) für Sigma-, Canon- und Nikon-Anschlüsse, einen Makroblitz und ein komplettes Set mit der Sigma SD10 und drei Objektiven im Koffer. Der Mietpreis für den SD10-Leihkoffer beträgt 99 EUR für die erste und weitere 49,50 EUR für jede angefangene Verlängerungswoche. Das teuerste Leihobjekt ist das Telezoom 300-800 mm F5,6 EX DG APO KSM IF (Kaufpreis knapp 8.000 EUR) zum Mietpreis von 400 EUR für die erste und je 200 EUR für die Verlängerungswoche. Der Mieter muss außer dem unterschriebenen Leihschein (der als PDF-Datei von der Sigma-Website herunter geladen werden kann) lediglich eine Kopie seines Personalausweises hinterlegen, eine Kaution oder ähnliche Sicherheit wird nicht verlangt. Weitere Informationen über die Aktion erhalten Interessenten über die Websites von Sigma (siehe weiterführende Links unten) oder der Agentur.  (Jan-Gert Hagemeyer)

Weiterführende Links

800 mm F5,6 EX Apo DG HSM [Foto: Sigma Deutschland]

In Augenschein

Elf Neuzugänge in Testbilder-Rubrik

2003-12-11 Gleich mit elf neuen Testbildern startet die ComputerFoto-Redaktion mit der Januar-Ausgabe ins Jahr 2004. Neu hinzugekommen sind die Testaufnahmen folgender Kameras: Casio Exilim EX-Z4, Fujifilm FinePix A210, Fujifilm FinePix S7000, Konica Minolta Revio KD-420Z, Kyocera Finecam S5R, Kyocera Finecam SL300R, Pentax istD, Pentax Optio 555, Pentax Optio S4, Sanyo VPC-S1 EX und Sigma SD10.  (Renate Giercke)


Testbild der ComputerFoto-Redaktion [Foto: ComputerFoto] [Foto: Foto: ComputerFoto]

Summa summarum

Sigma stellt SD9-Nachfolger SD10 vor

2003-10-27 In der Mathematik wird das Sigma als Zeichen für die Summe verwendet. Die neue digitale Spiegelreflexkamera Sigma SD10 ist in der Summe aller Eigenschaften als weiterentwickelte SD9 zu verstehen und macht nach wie vor von der innovativen Foveon X3 Sensortechnologie Gebrauch. mehr … 


Sigma SD10 [Foto: Sigma] [Foto: Foto: Sigma]
Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach