Meldungen

5 Ergebnisse
News als RSS Feed

Alpha 33 und 55V zu erfolgreich

Markteinführung der Sony Alpha 560 für Deutschland gestrichen

2010-11-12 Sony gibt bekannt, dass die am 24. August 2010 vorgestellte Alpha 560 nicht im deutschen Markt erhältlich sein wird. Als Grund für diese Entscheidung nennt Sony den großen Erfolg der beiden Modelle Alpha 33 und 55V, auf die man sich konzentrieren wolle. Außerdem sei man mit zehn Modellen im Portfolio (A290, A390, A450, A33, A55V, A580, A850, A900, NEX-3, NEX-5) breit genug aufgestellt. Somit wird die Alpha 560 nicht ausführlich bei digitalkamera.de getestet, auch wenn schon Labor-Bildqualitätstests mit dem 18-55mm-Standardobjektiv und dem 50mm-Makro vorliegen.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Sony Alpha 560 [Foto: Sony]

Standardpaket

Bildqualität der Sony Alpha 560 mit 18-55mm-Standardzoom im Test

2010-10-10 Mit dem 50er Makro zeigte die Alpha 560 bereits großes Potential. Wie die Bildqualität mit dem 18-55mm SAM-Standardzoom aussieht, zeigt der Labortest, u. a. mit Auflösung und Randabfall bei offener/geschlossener Blende, Detailwiedergabe, Ein- und Ausgangsdynamik sowie Rauschen, aber auch Verzeichnung und Vignettierung und nicht zuletzt der Autofokusgeschwindigkeit. Dabei wird deutlich, dass das 18-55mm der Kamera bzw. ihren hoch auflösenden Bildsensor nicht ganz gerecht wird. Vor allem der Randabfall er Auflösung ist zu bemängeln, aber auch Vignettierungen und Verzeichnung werden sichtbar. Der Testabruf kostet 1,40 EUR, ist aber auch im Rahmen einer Flatrate ohne weitere Zusatzkosten zusammen mit allen anderen Protokollen einsehbar. Diese kostet je nach Buchungszeitraum 4,16 bis 9,90 EUR pro Monat.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Sony Alpha 560 [Foto: Sony]

Zukunftsaussichten

Bildqualität der Sony Alpha 560 mit 50mm-Makro im Labor getestet

2010-10-02 Erst im 1. Quartal 2011 soll die Alpha 560 erhältlich sein, wir haben schon einen Labor-Bildqualitätstest! Zusammen mit dem 50mm-Makro darf die Sony Alpha 560 zeigen, was in ihr steckt. Auflösung und Randabfall bei offener/geschlossener Blende, Detailwiedergabe, Ein- und Ausgangsdynamik sowie Rauschen, aber auch Verzeichnung und Vignettierung dieser Kamera-Objektivkombination wurden gemessen. Der Testabruf kostet 1,40 EUR, ist aber auch im Rahmen einer Flatrate ohne weitere Zusatzkosten zusammen mit allen anderen Protokollen abrufbar. Diese kostet je nach Buchungszeitraum 4,16 bis 9,90 EUR pro Monat. Das Warten lohnt sich! Die Ergebnisse können sich sehen lassen und übertrumpfen erwartungsgemäß die Alpha 33, die denselben Bildsensor einsetzt.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführende Links

Sony Alpha 560 [Foto: Sony]

Gute Aussichten

Sony blickt in die Zukunft des Alpha- und E-Bajonetts

2010-09-21 Auf einer Pressekonferenz auf der Photokina 2010 gab Sony einen großzügigen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen der Systemkameras mit Alpha- und E-Bajonett. Für letztere sollen in 2010 vier und 2011 drei neue Objektive sowie ein Blitz vorgestellt werden. Ein zukünftiges Firmwareupdate für den Alpha-Adapter wird die Verwendung des Autofokus von SSM- und SAM-Objektiven erlauben. Auch neue Farbvarianten der NEX-3 und NEX-5 könnte es geben. Das äußerst erfolgreiche SLT-Konzept soll um ein Topmodell aufgewertet werden, außerdem sind ein neuer Blitz und ein 500mm-Objektiv geplant. mehr … 


Sieben neue Objektive und ein Blitz für das E-Bajonett von Sony [Foto: Sony]

DSLR/SLT-Quartett

Sony kündigt DSLR Alpha 560, 580 sowie SLT Alpha 33 und A55V an

2010-08-24 Gleich vier Systemkameras präsentiert Sony im Vorwege der IFA und Photokina 2010. Bei den DSLRs Alpha 560 und Alpha 580 handelt es sich um Mittelklassespiegelreflexen mit Schwenkbildschirm, zwei LiveView-Betriebsarten, FullHD-Videoaufzeichnung und 14 bzw. 16 Megapixeln Auflösung als einzigen Unterschied. Neue Wege geht Sony mit den SLT-Kameras Alpha 33 und Alpha 55V. Sie unterscheiden sich ebenfalls in der Auflösung von 14 bzw. 16 Megapixeln, wobei die 55V zusätzlich noch ein internes GPS mitbringt. Beide Kameras besitzen zwar einen Spiegel, dieser ist aber feststehend und teildurchlässig (translucent). So können schnelle Phasen-Autofokussensoren aus SLRs zusammen mit LiveView und FullHD-Videoaufnahmen eingesetzt werden. mehr … 


Sony Alpha 33 [Foto: Sony]
Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach