Meldungen

2 Ergebnisse
News als RSS Feed

Für die Sammelleidenschaft

Sondereditionen der D-Lux und des Noctilux-M 1:0,95/50 mm

2015-11-10 Leica ist immer gut für exklusive Sondereditionen, so auch heute, rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft 2015. Mit 1.050 Euro relativ preiswert ist die Leica D-Lux solid gray, die ab Ende November 2015 erhältlich sein soll. Technisch ist diese in Silber-Grau gehaltene Kompaktkamera identisch zur D-Lux (Typ 109), die ihrerseits baugleich zur Panasonic Lumix DMC-LX100 ist. Wem die Leica SL samt Zoomobjektiv, beides ab kommenden Montag zum Gesamtpreis von 11.200 Euro erhältlich, zu billig oder gar modern ist, wird vielleicht am auf 95 Stück limitierten Sondermodell des Leica Noctilux-M 1:0,95/50 mm für 12.900 Euro seine Freude haben. Passend dazu gibt es teure Kugelschreiber, Füllfederhalter etc. mehr … 


Die limitierte Sonderedition Leica D-Lux solid gray entspricht technisch der Serien-Kompaktkamera D-Lux (Typ 109). [Foto: Leica]

Leichtere und lichtstärkere Summarit M-Objektive

Leica erneuert Summarit-M-Serie mit 35, 50, 75 und 90 Millimetern

2014-09-16 Mit einem Rundumschlag erneuert Leica die komplette Linie der Summarit-M-Objektive und bietet außerdem das Noctilux-M 1:0,95/50 mm Asph. und das Summilux-M 1:1,4/35 mm Asph. neben der klassisch schwarzen in der silbern eloxierten Variante an. Im Gegensatz zu den letzten beiden Objektiven hat Leica bei den vier Summarit-M-Objektiven an der Leistungsschraube gedreht. Sie sind nun allesamt mit F2,4 statt F2,5 minimal lichtstärker und konnten zusätzlich leichter gestaltet werden. mehr … 


Das Leica Summarit-M 1:2.4/35 mm Asph.ist lichtstärker und leichter als sein Vorgänger. [Foto: Leica]
Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach