Redaktionelle Sonderveröffentlichung (Anzeige)

5 Softwarepakete im Download für nur 20 €

2021-02-15 Das FRANZIS Foto Classics Paket rüstet Sie mit allerfeinster Fotografie-Technologie aus. Holen Sie das Beste aus Ihren Bildern raus und verwandeln Sie sie in wahre Meisterstücke. Erstellen Sie umwerfende Makros, entfernen Sie alle sieben Arten von Bildrauschen, schneiden Sie unkompliziert störende Elemente aus Ihren Bilder oder vergrößern Sie Ihre Bilder auf Posterformat. Das Paket umfasst fünf hochwertige Software-Pakete zur Bildverarbeitung, teilweise in der Vorgängerversion der aktuellsten Version: NEAT projects 2, DENOISE projects2, FOCUS projects 4, PhotoZoom 7 und CUTOUT 8. Statt UVP 335,00 €, jetzt zum Probierpreis von nur 20,00 € für alle 5 Programme!  (bezahlter Artikel)

  • Bild Franzis Foto Classics. [Foto: Franzis]

    Franzis Foto Classics. [Foto: Franzis]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Testbericht: Capture One 21

Testbericht: Capture One 21

In diesem Test stellen wir den umfangreichen Rohdatenkonverter vor und beurteilen seine Einsteigerfreundlichkeit. mehr…

Jinbei bringt vier neue Profi-Studioblitze auf den Markt

Jinbei bringt vier neue Profi-Studioblitze auf den Markt

Die "MSN Pro" richten sich an Profi-Fotografen und bringen gegenüber den Vorgängern zahlreiche Verbesserungen mit sich. mehr…

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

In diesem Tipp erklären wir worauf zu achten ist, wenn eine Displayschutzfolie oder -glas montiert werden soll. mehr…

Face Painting-How-To für Fotoshootings in den eigenen vier Wänden

Face Painting-How-To für Fotoshootings in den eigenen vier Wänden

Dieser Fototipp zeigt Anregungen für ein kreatives Portraitshooting mit möglichst wenig finanziellem Aufwand. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

WerbungUnter diesem Autorennamen veröffentlichen wir so auch redaktionelle Sonderveröffentlichungen, auch Advertorials genannt. Dabei handelt es sich um bezahlte Werbung. Die Texte werden uns entweder geliefert oder von der digitalkamera.de-Redaktion erstellt (häufig auch eine Mischform aus beidem).