© digitalkamera.de 07.02.2023 09:39

Datenblatt der Konica Minolta Dimage G530

  • Digitalkamera Konica Minolta Dimage G530 [Foto: Konica Minolta]
Modell Konica Minolta Dimage G530
Markteinführung August 2004
Verfügbar bis Ende 2005
Unverb. Preisempfehlung* k. A.
Internet-Preis
Kameraklasse(n) Kompaktkamera

Weiterführende Links

2 Meldungen
1 Labortest [€]
1 Veröffentlichung wie Testberichte, E-Books oder gedruckte Bücher

Elektronik

Sensor CCD-Sensor 1/2,5" 5,8 x 4,3 mm (Cropfaktor 6,0)
5,4 Megapixel (physikalisch), 5,0 Megapixel (effektiv)
Pixelpitch 2,2 µm
Fotoauflösung
2.592 x1.944(4:3)
2.048 x1.536(4:3)
1.600 x1.200(4:3)
640 x480(4:3)
weitere …
Bildformate JPG
Farbtiefe k. A.
Metadaten Exif (Version 2.2), DCF-Standard
Videoauflösung
320 x240(4:3)15p
Videoformat
AVI(Codec k.A.)

Objektiv

Brennweite 34 bis 102 mm (35mm-äquivalent)
3-fach Zoom
Digitalzoom 3-fach
Schärfebereich 50 cm bis unendlich (Weitwinkel)
80 cm bis unendlich (Tele)
Makrobereich 5 cm (Weitwinkel)
50 cm (Tele)
Blenden F2,8 (Weitwinkel)
F4,9 (Tele)
Autofokus ja
Autofokus-Funktionen Einzel-Autofokus, kontinuierlicher Autofokus, Manuell
AF-Erkennungsfunktion k. A.

Sucher und Monitor

Sucher Optischer Sucher
Monitor 1,5" TFT LCD Monitor mit 77.000 Bildpunkten

Belichtung

Belichtungsmessung Mittenbetonte Integralmessung, Spotmessung
Belichtungszeiten 1/2.000 bis 1 s (Automatik)
1/1.000 bis 15 s (Manuell)
Belichtungssteuerung Programmautomatik, Zeitautomatik, Manuell
Belichtungsreihenfunktion Belichtungsreihenfunktion mit maximal 3 Aufnahmen, Schrittweite von 0,5 EV
Belichtungskorrektur -2,0 bis +2,0 EV mit Schrittgröße von 1/3 EV
Lichtempfindlichkeit ISO 50 bis ISO 400 (manuell)
Fernzugriff nicht vorhanden
Motive Automatik, Haut, Landschaft, Nachtaufnahme, Porträt, Sport, 0 weitere Motivprogramme
Bildeffekte kalte Farben, warme Farben
Weißabgleich Automatik, Wolken, Sonne, Leuchtstofflampe, Glühlampenlicht
Serienaufnahmen 0,7 Bilder/s bei höchster Auflösung
Selbstauslöser Selbstauslöser mit Abstand von 3 s, Besonderheiten: oder 10 s (wahlweise)

Blitzgerät

Blitz eingebauter Blitz
Blitzreichweite 0,5 bis 3,0 m bei Weitwinkel
0,8 bis 1,7 m bei Tele
Blitzfunktionen Automatik, Aufhellblitz, Blitz ein, Blitz aus, Langzeitsynchronisation

Ausstattung

Speicher
Multi Media Card
SD
zweiter Speicherkartenslot
Memory Stick (Duo, Duo Pro, Pro)
Netzteil Netzteilanschluss
Stromversorgung 1 x Konica Minolta NP-600 (Lithiumionen (Li-Ion), 3,7 V, 860 mAh)
Wiedergabe-Funktionen Bildindex, Diashowfunktion
Bildparameter Kontrast, Farbsättigung
USB-Typ
AV-Anschlüsse Audioausgang: nein
Audioeingang: nein
Videoausgang: nein
Unterstützte Direkt-Druck-Verfahren PictBridge
Stativgewinde 1/4"
Besonderheiten und Sonstiges Bildkopierfunktion
Wiedergabezoom
nachträgliche Bildgrößen-Veränderung (in VGA- oder QVGA-Zielauflösung)
Schnellwiedergabe
Custom-Funktion zur Belegung der Steuerwippe
Einschaltzeit von 0,8 s (Herstellerangabe)
Auslöseverzögerung von 0,03 s (Herstellerangabe)
ein-/ausschaltbare Verwacklungssicherung (durch Limitierung der Verschlusszeit)
Lauflicht-Farb-LED für Selbstäuslöser-Anzeige und Einschaltsignal
5-stufige Einstellung von Bildkontrast/Farbsättigung/Scharfzeichnung/Farbbalance

Größe und Gewicht

Gewicht 200 g (ohne Akku und Speicherkarte)
Abmessungen B x H x T 94 x 56 x 26 mm

Sonstiges

mitgeliefertes Zubehör Konica Minolta NP-600 Spezialakku
Ladegerät BC-600E
16 MByte Wechselspeicherkarte
USB-Kabel USB-810
Umhängegurt NS-DG130
Kamerasoftware Konica Minolta Dimage Viewer
USB-Gerätetreiber
optionales Zubehör Konica Minolta NP-600 Spezialakku
Netzgerät AC-9E