© digitalkamera.de 30.10.2020 00:48

Datenblatt der Fujifilm X-E1

  • Fujifilm X-E1 [Foto: Fujifilm]
  • Fujifilm X-E1 [Foto: Fujifilm]
  • Fujifilm X-E1 [Foto: Fujifilm]
Modell Fujifilm X-E1
Farbvarianten Schwarz, Silber
EAN 4260071477811, 4260071477897, 4260071478306, 4547410224078, 4547410224122
Markteinführung November 2012
Nachfolgermodell Fujifilm X-E2
Unverb. Preisempfehlung* 899,00 €
Internet-Preis
Interner Test digitalkamera.de-Test: 5 von 5 Dots (5 von 5 Sterne)

Weiterführende Links

12 Meldungen
1 digitalkamera.de-Testbericht
2 Labortests [€]
4 Veröffentlichungen wie Testberichte, E-Books oder gedruckte Bücher

Elektronik

Sensor CMOS-Sensor APS-C 23,6 x 15,8 mm (Cropfaktor 1,5)
16,3 Megapixel (effektiv)
Pixelpitch 4,8 µm
Fotoauflösung
4.896 x3.264 Pixel(3:2)
4.896 x2.752 Pixel(16:9)
3.456 x2.304 Pixel(3:2)
2.592 x2.592 Pixel(1:1)
2.496 x1.664 Pixel(3:2)
Bildformate JPG, RAW
Metadaten Exif (Version 2.3), DCF-Standard
Videoauflösung
1.920 x1.080(16:9)24p
1.280 x720(16:9)24p
Maximale Aufnahmedauer 29 min
Videoformat
MPG4(Codec H.264)

Objektiv

Objektivanschluss
Fujifilm XF

Fokussierung

Autofokus-Funktionen Einzel-Autofokus, kontinuierlicher Autofokus, Manuell, AF-Hilfslicht
Schärfenkontrolle Schärfentiefenkontrolle

Sucher und Monitor

Monitor 2,8" TFT LCD Monitor mit 460.000 Bildpunkten
Videosucher Videosucher (100 % Bildfeldabdeckung) mit 2.360.000 Bildpunkten, 0,93-fach Vergrößerungsfaktor, Dioptrienausgleich (-4,0 bis 2,0 dpt)

Belichtung

Belichtungsmessung Mittenbetonte Integralmessung, Matrix/Mehrfeld-Messung, Spotmessung
Belichtungszeiten 1/4.000 bis 1 s (Automatik)
1/4.000 bis 30 s (Manuell)
Bulb-Funktion
Belichtungssteuerung Programmautomatik, Blendenautomatik, Zeitautomatik, Manuell
Belichtungsreihenfunktion Belichtungsreihenfunktion mit maximal 3 Aufnahmen, Schrittweite von 1/3 bis 1 EV
Belichtungskorrektur -2,0 bis +2,0 EV mit Schrittgröße von 1/3 EV
Lichtempfindlichkeit ISO 200 bis ISO 6.400 (Automatik)
ISO 100 bis ISO 25.600 (manuell)
Motive 0 weitere Motivprogramme
Bildeffekte Dynamic Range (100%, 200% und 400%), Filmsimulation (Provia, Velvia, Astia, Pro Neg)
Weißabgleich Automatik, Sonne, Schatten, Unterwasser, Leuchtstofflampe mit 3 Voreinstellungen, Glühlampenlicht, Manuell
Serienaufnahmen 6,0 Bilder/s bei höchster Auflösung
Selbstauslöser Selbstauslöser mit Abstand von 2 s, Besonderheiten: oder 10 s (wahlweise)
Aufnahmefunktionen Live-Histogramm

Blitzgerät

Blitz eingebauter Blitz (aufklappbar)
Blitzschuh: Fujifilm, Standard-Mittenkontakt
Blitzreichweite Blitzsynchronzeit 1/180 s
Blitzfunktionen Automatik, Aufhellblitz, Blitz ein, Blitz aus, Langzeitsynchronisation, Rote-Augen-Reduktion

Ausstattung

Bildstabilisator kein optischer Bildstabilisator
Speicher
SD
Interner Speicher ja
Netzteil Netzteilanschluss
Stromversorgung 1 x Fujifilm NP-W126 (Lithiumionen (Li-Ion))
350 Bilder nach CIPA-Standard
Wiedergabe-Funktionen Rote Augen Retusche, Bilddrehung, Bildindex, Diashowfunktion
USB-Typ
USB 2.0 High Speed
AV-Anschlüsse AV-Ausgang: HDMI-Ausgang Mini (Typ C)
Unterstützte Direkt-Druck-Verfahren Exif Print, PictBridge
Stativgewinde 1/4"
Besonderheiten und Sonstiges Ultraschall-Sensor-Reinigungs-System
Filmsimulations-Belichtungsreihe (3 Aufnahmen)
Dynamic-Range-Belichtungsreihe (100%, 200% und 400%)
ISO-Empfindlichkeits-Belichtungsreihe ( 1/3, 2/3 und 1 EV)
Mehrfach-Belichtungen

Größe und Gewicht

Abmessungen B x H x T 129 x 75 x 38 mm
Gewicht 350 g (betriebsbereit)

Sonstiges

mitgeliefertes Zubehör Fujifilm BC-W126 Ladegerät für Spezialakkus
Fujifilm NP-W126 Spezialakku
Bajonett-Deckel
Trageschlaufe
Bildbearbeitungssoftware FinePix-Viewer für Windows und für Macintosh
optionales Zubehör Fujifilm NP-W126 Spezialakku
Fujifilm RR-80 Kabelfernauslöser
Wechselspeicherkarte
Handgriff HG-XE1
Ledertasche BLC-XE1