Rubriken: Adobe Lightroom Classic, Bildverwaltung

In Adobe Lightroom Classic Ordner mit Farbmarkierungen versehen

2022-06-18 In Lightroom gibt es die Möglichkeit, den Fotos Farbmarkierungen zuzuweisen. Diese Farbmarkierung kann man gut zur Suche nutzen. Aber inzwischen gibt es auch die Möglichkeit, diese Farbmarkierungen auf Ordner oder auf Sammlungen anzuwenden und über eine Suchmaske zu finden. Gerade bei einer weit verzweigten Ordnerstruktur ist das ein sehr gutes und schnelles Hilfsmittel, bestimmte Ordner schnell wieder zu finden.  (Ernst Ulrich Soja)

Schulungsvideo Tipps und Anleitungen wie diese erklärt Fototrainer Uli Soja in seinem Schulungsvideo "Lightroom Classic für Einsteiger". Ein kompletter Einsteigerkurs (keine Vorkenntnisse erforderlich) als Videos zum Anschauen auf dem PC oder Mac. Fotos in Lightroom Classic importieren und zentral verwalten. Fotos in Lightroom optimieren und die Ergebnisse exportieren. Mehr als 14 Stunden Video-Lehrgang in FullHD-Qualität zum online anschauen oder Herunterladen oder alternativ auf USB-Stick per Post. Erhältlich im digitalkamera.de-Shop.

Wie weise ich einem Ordner eine Farbmarkierung zu? Das geht ganz einfach. Gehen Sie zu dem Ordner, dem Sie eine Farbmarkierung geben möchten. Anschließend klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Ordnersymbol oder den Ordnernamen. Sie finden im Kontextmenü den Punkt „ Farbbeschriftung zu Ordner hinzufügen“. Wenn Sie jetzt mit der Maus auf diesen Punkt gehen, öffnet sich ein weiteres Kontextmenü, wo Sie die Farbbeschriftung auswählen können. Dort ist es auch möglich, eine vergebene Farbbeschriftung zu löschen, indem Sie den letzten Eintrag „Ohne“ auswählen. Wie Sie Farbmarkierungen individuell benennen können, zeigen wir in einem weiteren Lightroom-Tipp.

  • Bild Mit der Maus den gewünschten Ordner auswählen. [Foto: Ernst Ulrich Soja]

    Mit der Maus den gewünschten Ordner auswählen. [Foto: Ernst Ulrich Soja]

  • Bild Auf „Farbbeschriftung zu Ordner hinzufügen“ gehen. [Foto: Ernst Ulrich Soja]

    Auf „Farbbeschriftung zu Ordner hinzufügen“ gehen. [Foto: Ernst Ulrich Soja]

  • Bild Die gewünschte Farbbeschriftung auswählen. [Foto: Ernst Ulrich Soja]

    Die gewünschte Farbbeschriftung auswählen. [Foto: Ernst Ulrich Soja]

  • Bild Das fertige Ergebnis. [Foto: Ernst Ulrich Soja]

    Das fertige Ergebnis. [Foto: Ernst Ulrich Soja]

Haben Sie mehrere Ordner oder Sammlungen mit Farbmarkierungen versehen, so können Sie im Bibliotheksmodul auf der linken Seite sowohl im Bereich „Ordner“ als auch im Bereich „Sammlungen“ oben die entsprechende Suchmaske nutzen. Klicken Sie dort rechts neben dem Lupensymbol auf den kleinen, nach unten zeigenden Pfeil. Es öffnet sich ein Kontextmenü und sie können die entsprechende Farbbeschriftung auswählen. Farbbeschriftungen eigenen sich zum Beispiel, bestimmte Themenbereich zu markieren.

  • Bild Die Ausgangssituation: wie kann ich schnell bestimmte Ordner
finden? [Foto: Ernst Ulrich Soja]

    Die Ausgangssituation: wie kann ich schnell bestimmte Ordner finden? [Foto: Ernst Ulrich Soja]

  • Bild In der Suchmaske klicke ich auf den kleinen Pfeil und es
öffnet sich ein Kontextmenü. Ich wähle über die Farbbeschriftungen aus, nach
welcher Farbe gesucht werden soll, hier gelb für die Nachtaufnahmen. [Foto: Ernst Ulrich Soja]

    In der Suchmaske klicke ich auf den kleinen Pfeil und es öffnet sich ein Kontextmenü. Ich wähle über die Farbbeschriftungen aus, nach welcher Farbe gesucht werden soll, hier gelb für die Nachtaufnahmen. [Foto: Ernst Ulrich Soja]

  • Bild Die Ergebnisse wird mir sofort angezeigt. Ich finde alle
Ordner, in denen Nachtaufnahmen gespeichert sind. Vom Ordnernamen her würde ich
das sonst nur an dem Hinweis „bei Nacht“ erkennen können, aber damit bekomme
ich kein hundertprozentiges Suchergebnis. [Foto: Ernst Ulrich Soja]

    Die Ergebnisse wird mir sofort angezeigt. Ich finde alle Ordner, in denen Nachtaufnahmen gespeichert sind. Vom Ordnernamen her würde ich das sonst nur an dem Hinweis „bei Nacht“ erkennen können, aber damit bekomme ich kein hundertprozentiges Suchergebnis. [Foto: Ernst Ulrich Soja]

  • Bild Ich kann direkt im Kontextmenü eine andere Farbe
auswählen. [Foto: Ernst Ulrich Soja]

    Ich kann direkt im Kontextmenü eine andere Farbe auswählen. [Foto: Ernst Ulrich Soja]

  • Bild Auch hier bekomme ich direkt mein Suchergebnis
aller Fotos aus meinen Urlauben. [Foto: Ernst Ulrich Soja]

    Auch hier bekomme ich direkt mein Suchergebnis aller Fotos aus meinen Urlauben. [Foto: Ernst Ulrich Soja]

  • Bild Hat der Ordner schon einen korrekten Namen, so kann in der
Suchmaske auch direkt der Suchbegriff eingegeben werden, das Ergebnis ist
dasselbe. [Foto: Ernst Ulrich Soja]

    Hat der Ordner schon einen korrekten Namen, so kann in der Suchmaske auch direkt der Suchbegriff eingegeben werden, das Ergebnis ist dasselbe. [Foto: Ernst Ulrich Soja]

  • Bild Hat der Ordner schon einen korrekten Namen, so kann in der Suchmaske auch direkt der Suchbegriff eingegeben werden, das Ergebnis ist dasselbe. [Foto: Ernst Ulrich Soja]

    Hat der Ordner schon einen korrekten Namen, so kann in der Suchmaske auch direkt der Suchbegriff eingegeben werden, das Ergebnis ist dasselbe. [Foto: Ernst Ulrich Soja]

  • Bild Hat der Ordner schon einen korrekten Namen, so kann in der Suchmaske auch direkt der Suchbegriff eingegeben werden, das Ergebnis ist dasselbe. [Foto: Ernst Ulrich Soja]

    Hat der Ordner schon einen korrekten Namen, so kann in der Suchmaske auch direkt der Suchbegriff eingegeben werden, das Ergebnis ist dasselbe. [Foto: Ernst Ulrich Soja]

In meinem Beispiel habe ich drei Farbbeschriftungen ausgewählt. Gelb für Nachtaufnahmen, grün für Urlaube und rot für Aufnahmen in der Autostadt. Wo sich die Ordner befinden, sehe ich in meinem Ordnersystem nicht unbedingt. Und das ist auch nicht nötig. Ich klicke in die Suchmaske und aktiviere über den kleinen Pfeil die Farbbeschriftungen. Ich wähle beispielsweise gelb und sofort werden mir alle Ordner angezeigt, denen ich irgendwann einmal eine gelbe Farbbeschriftung zugeordnet habe.

Habe ich eindeutige Ordnernamen, die sich mit meiner Farbbeschriftung zu 100% decken, kann ich in der Suchmaske auch direkt den gesuchten Begriff eingeben. Dann erhalten ich das gleiche Ergebnis als wenn ich die Ordner farbig markiert hätte.

Möchten Sie das Suchergebnis wieder auflösen und alle Ordner angezeigt bekommen, dann klicken Sie auf den kleinen Pfeil und gehen anschließend im Kontextmenü auf Alle.


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

In Lightroom Classic mehrere Fotos mit bekannten Dateinamen finden

In Lightroom Classic mehrere Fotos mit bekannten Dateinamen finden

Wir zeigen Ihnen, wie Sie aus einer Liste mit Dateinamen alle Fotos auf einmal finden und weiterverarbeiten können. mehr…

Sitzung oder Schulung als Hybrid-Veranstaltung durchführen

Sitzung oder Schulung als Hybrid-Veranstaltung durchführen

Teilnehmer vor Ort mit extern zugeschalteten Teilnehmern zu verbinden ist gar nicht allzu aufwändig. mehr…

Bis zu 5 x 300 Euro sparen bei der Sony Alpha 7R V Kombi-Aktion

Bis zu 5 x 300 Euro sparen bei der Sony Alpha 7R V Kombi-Aktion

Beim Kauf einer Sony Alpha 7R V und ausgewählter Objektive erhalten Sie bis zu 1.500 Euro Sofort-Rabatt. mehr…

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Sich vorzustellen, wie der Bildwinkel einer Brennweite aussieht, ist schwer. Die Lösung: Objektivsimulatoren. mehr…

Rubrik
Suche nach