Fotolexikon

Zeigen alle Einträge an die mit einer dieser Zahlen oder Buchstaben

2 - A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - Ü - V - W - X - Y - Z

Suchergebnis für "USB"

USB

Abk. für "Universal Serial Bus"; serielle Datenschnittstelle. Weiterentwicklung der seriellen RS232c-Schnittstelle. Im Vergleich zur RS232c-Schnittstelle bietet die USB-Schnittstelle eine wesentlich schnellere Datenübertragung (bis zu 1,5 MByte pro Sekunde), eine einfacherere Handhabung (Plug and Play) sowie die Möglichkeit, durch Verkettung bis zu 127 USB-Geräte an einer Schnittstelle zu betreiben.

USB 2.0

Weiterentwicklung des USB-Standards. Derzeit noch in der Entwicklung bzw. ummittelbar vor der Markteinführung. Mit USB 2.0 sollen Datenübertragungsraten von bis zu 480 MBit/Sek. (= 60 MByte pro Sekunde) möglich sein. Steht in direkter Konkurrenz zum Firewire-Standard.

USB Mass Storage Class

Gerätespezifikation gemäß dem USB-Standard. USB Mass Storage Class-kompatible Geräte werden vom entsprechenden Treiber als Massenspeicher und demzufolge als zusätzliches Laufwerk im Betriebssystem angemeldet. So kann man bei Mass Storage Class-Treibern für Digitalkameras aus jeder beliebigen Anwendung heraus auf die Bilder aus der Kamera zugreifen. Da in den meisten Betriebssystemen generische Mass Storage-Treiber bereits vorinstalliert sind, bedarf es in einigen Fällen nicht mal einer Treiber-Installation, um die Kamera mit dem Computer zu verbinden.

USB Storage Class

Schnellzugriff

Es werden alle Begriffe gefunden, die den eingegebenen Wortlaut enthalten.