Mit hochkarätigen Gästen

Das Lineup der Photopia 2022 in Hamburg steht fest

2022-09-26 In etwas über zwei Wochen startet die vom 13. bis 16. Oktober 2022 stattfindende Imaging-Messe Photopia in Hamburg. Wie bereits im vergangenen Jahr gibt es dort nicht nur Messestände bekannter Unternehmen der Branche, sondern auch zahlreiche Ausstellungen, Workshops und hochkarätige Gäste. Die diesjährigen Schirmherren sind Kulturstaatsministerin Claudia Roth sowie der englische Starfotograf Rankin. Er zeigt nicht nur zwei Ausstellungen, sondern ist auch auf der Bühne zu Gast. Weitere hochkarätige Gäste sind die Fotografen Esther Haase und Joachim Baldauf sowie der bekannte Moderator Markus Lanz, selbst Hobbyfotograf.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Auswahl von Akteuren des Lineups der Photopia 2022. [Foto: Hamburg Messe und Congress]

    Auswahl von Akteuren des Lineups der Photopia 2022. [Foto: Hamburg Messe und Congress]

Das Lineup sowie weitere Akteure des Programms der Messe sind der folgenden offiziellen Pressemitteilung zu entnehmen.

Photopia 2022 Lineup

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Mit dem Elgato Cam Link 4K die eigene Kamera zur Webcam machen

Mit dem Elgato Cam Link 4K die eigene Kamera zur Webcam machen

Wir klären darüber auf, worauf Sie beim Anschluss des Geräts und den Kameraeinstellungen achten sollten. mehr…

Fotoprojekt Räucherstäbchen

Fotoprojekt Räucherstäbchen

In diesem Fototipp stellen wir ein Fotoprojekt für schlechtes Wetter vor und legen die Grundlage für Experimente. mehr…

Grafikpaket PRO 2022 für Adobe Photoshop für 39,00 € statt 745,35 €

Grafikpaket PRO 2022 für Adobe Photoshop für 39,00 € statt 745,35 €

Noch erhältlich: 5 x Top-Software + zeitsparende Ad-Ons + Stockfotos + Photoshop-Know-how für Ihre besten Bilder. mehr…

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Mit Clean HDMI lassen sich Videos ohne Zeitbegrenzung aufnehmen und Kameras als Webcam oder zum Streaming einsetzen. mehr…

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 44, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.