imagemoove

Fotowochenende Minimalfotografie – weniger ist mehr! 27. -29.10.17

Ganz im Zeichen der Reduziertheit steht unser "etwas anderes" Fotowochenende zum Thema Minimalfotografie im Kloster Frenswegen bei Nordhorn. Unsere gewohnte Fülle beiseite lassend, nähern wir uns im spürbar historischen und gleichzeitig modernen Rahmen der minimalistischen Fotografie. "Weniger ist mehr" ist unser roter Faden, der uns durch das Wochenende führt. Reduzierte Bildinhalte und bewusste Fotografie, die an der ein oder anderen Stelle auch Innehalten bedeutet. Die über 600 Jahre alten Klostermauern laden uns ein, geleitet von unserem Gefühl, unserer Kreativität zu begegnen und dieser mittels Fotografie Ausdruck zu verleihen. Wir freuen uns auf dich!

  • Bild

      

  • Bild

      

  • Bild

      

  • Bild

      

  • Bild

      

  • Bild

      

  • Bild

      

  • Bild

      

Das bekommst du: *3-Tages-Workshop *Themen Grundlagen/Bildgestaltung/Minimalfotografie *individuelle fotografische Betreuung in Theorie und Praxis durch ZWEI Dozenten *Bildbesprechungen der entstandenen Fotoarbeiten *USB-Stick mit Workshop-Unterlagen *Nachbetreuung über Internet *2 Übernachtungen im Einzelzimmer mit Vollpension *Nutzung eines Seminarraumes für die gesamte Dauer *Klosterführung (ca. 1,5 – 2 Std. ) – individuelle Führung für die Workshopgruppe *Leihfahrräder *Klosterwasser

Veranstaltungsart Workshop (mit pers. Anwesenheit)
Kategorien Grundlagen, Kameratechnik, Landschaft/Natur
Zielgruppe Fotografen jeden Niveaus, Interessierte minimalistischer und bewusster Fotografie
Ort Niedersachen, Nordhorn
Dozent(in) imagemoove = Dominique Leppin + Angelika Zwick
Max. Teilnehmeranzahl 8
Termine 27. bis 29.10.2017
Preis 419,00 €

Weiterführende Links


Seminare & Reisen

Kategorie
Anbieter
Titel,Ort und Kurzinfo