Testberichte

1 2 3 4 5 ... 6 Pfeil nach Rechts
Insgesamt 51 Testberichte gefunden. Hier sehen Sie die Testberichte 1 bis 10.
Digitalkamera.de Testberichte als RSS Feed
Die Panasonic Lumix DMC-FZ1000 besitzt ein optisches 16-fach-Zoom, das einen kleinbildäquivalenten Brennweitenbereich von 25 bis 400 Millimeter bei einer Lichtstärke von F2,8 bis F4 abdeckt. [Foto: MediaNord]

Testbericht

Panasonic Lumix DMC-FZ1000

2014-06-19, aktualisiert 2014-08-21 Mit der Lumix DMC-FZ1000 stellte Panasonic vor Kurzem eine Superzoom-Bridgekamera mit großem 1"-Sensor vor, die eine große und schwere DSLR-Ausrüstung ersetzen soll. Mit ihrem F2,8-4,0 25-400 Millimeter 16-fach-Zoom deckt sie bei hoher Lichtstärke einen großen Brennweitenbereich ab und bietet sowohl bei Fotos mit 20 Megapixel als auch bei Videos mit 8 Megapixel (4K) eine sehr hohe Auflösung. Nachdem die Kamera im Vorabtest schon überzeugen konnte, musste sie nun auch im Testlabor ihre Bildqualität unter Beweis stellen. mehr … 


Panasonic Lumix DMC-GH4 mit 14-140 mm [Foto: MediaNord]

Testbericht

Panasonic Lumix DMC-GH4

2014-05-26 Bislang hat Panasonic die Zahl „4“ in der Typenbezeichnung tunlichst vermieden, sie gilt in Fernost als Unglückzahl. Doch das neue Flaggschiff GH4 trägt die Ziffer „4“ voller Stolz – steht sie doch auch für die Fähigkeit der GH4, Videos in 4K-Auflösung aufzeichnen zu können. Eine derart hohe Videoauflösung schafft derzeit keine Systemkamera. Da wundert es kaum, dass Panasonic die GH4 reichhaltig mit Funktionen für Videoenthusiasten ausgestattet hat. So manchem Fotofreund stellt sich da vielleicht die Frage, wie es die GH4 denn mit den klassischen Tugenden einer Fotokamera hält. Dieser Frage sind wir in einem ausgedehnten Praxistest nachgegangen, anschließend musste sich die GH4 im Testlabor von digitalkamera.de bewähren. mehr … 


Panasonic Lumix DMC-TZ61 [Foto: MediaNord]

Kompakttest

Panasonic Lumix DMC-TZ61

2014-05-20 Mit der Lumix DMC-TZ61 hat Panasonic der Travelzoom-Reihe TZ einen richtigen Kraftprotz hinzugefügt. Augenscheinlich wird dies bereits beim Ausfahren des optischen 30fach-Zooms, mit dem ein enormer Brennweitenbereich zwischen 24 und 720 Millimeter abgedeckt werden kann. Aber auch beim Abtauchen in das Menü überfluten einen die Einstellungsmöglichkeiten. Dazu kommen GPS, WLAN, ein elektronischer Sucher und eine tolle Videofunktion. Ob sich diese Luxusausstattung in der Praxis bewährt und ob auch die Bildqualität stimmt, hat die Redaktion eingehend im Labor und auf diversen Fototouren getestet. mehr … 


Panasonic Lumix DMC-GM1 mit 12-32 mm [Foto: MediaNord]

Kompakttest

Panasonic Lumix DMC-GM1

2013-12-23 Als extrem kleine Systemkamera kündigte Panasonic die Lumix GM1 an. Wie klein diese ist, vermitteln Einzelfotos der Kamera nicht, denn die Proportionen sind gewohnt. Alles wurde maßstabsgerecht geschrumpft, im Volumen insgesamt um rund 40 Prozent – sogar das zugehörige Objektiv. Nur der Bildsensor nicht, denn bei dem gilt: größer ist besser. Es ist derselbe wie im derzeitigen Panasonic Top-Modell Lumix GX7. Im Test berichten wir ausführlich über unsere Erfahrungen mit der GM1 im Testlabor sowie in der Praxis. mehr … 


Panasonic Lumix GX7 [Foto: MediaNord]

Testbericht

Panasonic Lumix DMC-GX7

2013-09-26 Leicht, kompakt und dennoch eine Ausstattungsliste, die alle Wünsche erfüllen will: Panasonic will sich mit der Lumix einen Platz auf dem Olymp der handlichen spiegellosen Systemkameras sichern. Dazu hat die GX7 ein paar hilfreiche Features mit im Gepäck: Einen elektronischen Sucher etwa, der sich senkrecht nach oben schwenken lässt. Oder eine WiFi-Anbindung zur drahtlosen Bildübertragung und Fernsteuerung der Kamera. Auch den Bildsensor hat Panasonic kräftig überabeitet, auf dass er noch weniger rauscht. Wie sich die neue Premium-Systemkamera im praktischen Einsatz sowie im Labor von digitalkamera.de schlägt, klärt unser ausführlicher Testbericht. mehr … 


Panasonic Lumix DMC-GF6 mit G Vario 14-42 mm [Foto: MediaNord]

Kompakttest

Panasonic Lumix DMC-GF6

2013-08-08 Panasonic liefert mit der GF6 ein neues Einsteigermodell in seine spiegellose Systemtechnik an. Wobei Einsteigermodell etwas tief gestapelt scheint, betrachtet man den Preis. Für immerhin rund 550 Euro hat Panasonic aber zumindest an der Ausstattung nicht gegeizt, sogar ein WLAN-Modul ist mit an Bord. Ein respektables Objektivangebot steht ebenfalls bereit, da nicht nur die Panasonic-Linsen, sondern auch alle MFT-Objektive von Olympus angekoppelt werden können. Eine Kamera für unbekümmertes und vor allem unbeschwertes Fotografieren, aber mit dem Anspruch einer erwachsenen Bildqualität. Was sich gegenüber der Vorgängerin geändert hat und welchen Nutzen der Fotograf daraus ziehen kann, haben wir in Theorie und Praxis getestet. mehr … 


Panasonic Lumix DMC-G6 [Foto: MediaNord]

Testbericht

Panasonic Lumix DMC-G6

2013-07-12 Mit der Lumix G6 möchte Panasonic die Mittelklasse der eigenen Systemkamerafamilie auffrischen, ohne sie sogleich komplett zu revolutionieren. So wurden im Vergleich zur Vorgängerin vor allem Details verbessert, dies aber durchaus nicht zu knapp. Geblieben ist es dagegen beim 16-Megapixel-Sensor, dem Panasonic indes jetzt eine höhere Maximalempfindlichkeit zutraut. Völlig neu hinzugekommen ist die WiFi-Fähigkeit der G6 inklusive Near Field Communcation (NFC) zur schnellen Vernetzung der Kamera mit einem Partnergerät. Wie sehr die vielen kleinen Änderungen und Neuerungen die Kamera verbessert haben, musste die Lumix G6 im ausgedehnten Praxiseinsatz unter Beweis stellen. Im Testlabor von digitalkamera.de wurde zudem ihre Bildqualität auf Herz und Nieren geprüft. mehr … 


Panasonic Lumix DMC-TZ41 [Foto: MediaNord]

Kompakttest

Panasonic Lumix DMC-TZ41

2013-05-03 TZ steht bei Panasonic für Travel Zoom, sprich Reise-Zoomkamera. Damit sich eine Kompaktkamera für unterwegs eignet, sollte sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Die TZ41 – Nachfolgerin der TZ31 – lässt in dieser Hinsicht laut Ausstattungsliste keine Wünsche offen: GPS, WiFi, einfache Panoramaaufnahmen, manueller Modus, intelligente Automatik, Videoaufnahmen in voller HD-Auflösung, Touschscreen und ein 20faches Zoomobjektiv von Leica ab 24 Millimeter Weitwinkel sind gute Voraussetzungen für eine hochwertige Kompaktkamera, die einen auf Schritt und Tritt begleiten kann. Ob die Theorie sich auch in der Praxis bewährt, zeigt der Test im Labor und im Fotoalltag. mehr … 


Panasonic Lumix DMC-GH3 mit G Vario 14-140 mm [Foto: MediaNord]

Testbericht

Panasonic Lumix DMC-GH3

2013-02-13, aktualisiert 2013-02-25 Mit der spiegellosen Systemkamera Lumix GH3 nimmt Panasonic die etablierte DSLR-Konkurrenz aufs Korn. Dazu verpacken die Ingenieure die Kameratechnik in ein spritzwassergeschütztes Magnesiumgehäuse und statten die GH3 mit so ziemlich allem aus, was dem Fotografen und Videofilmer lieb und teuer ist. Doch eine endlose Ausstattungsliste alleine macht noch keine gute Kamera – dazu muss auch die Bildqualität stimmen. Wie es darum bestellt ist, musste Panasonics neues Flaggschiff im Testlabor von digitalkamera.de sowie im winterlichen Praxiseinsatz unter Beweis stellen. mehr … 


Panasonic Lumix DMC-FZ200 [Foto: MediaNord]

Kompakttest

Panasonic Lumix DMC-FZ200

2012-10-20 Um aus der Flut an Digitalkameras heraus aufzufallen, muss sich ein Hersteller schon etwas einfallen lassen. Weniger modische Accessoires wie bunte Farben oder gar gemusterte Gehäuse sind für den engagierten Fotografen wichtig, sondern eher technische Besonderheiten. Dabei sind extreme Brennweitenbereiche und besondere Komfortfunktionen oder Effektfilter meist schon abgegriffen. Da sticht Panasonic mit dem Alleinstellungsmerkmal einer durchgängigen Lichtstärke von 2,8 über den gesamten Brennweitenbereich von 25 bis 600 Millimeter (KB) heraus. In unserem Testlabor und in einem ausgiebigem Praxistest musste die Lumix DMC-FZ200 zeigen, was außer der hohen Lichtstärke noch in ihr steckt. mehr … 


1 2 3 4 5 ... 6 Pfeil nach Rechts
Insgesamt 51 Testberichte gefunden. Hier sehen Sie die Testberichte 1 bis 10.

Kamera-Tests Auswahl

Hersteller
Kameras

Suche Kamera-Tests