Objektiv-Testberichte

1 2 3 4 5 ... 9 Pfeil nach Rechts
Insgesamt 81 Objektive gefunden. Hier sehen Sie die Testberichte 1 bis 10.
Das 200 Gramm leichte Fujifilm XF 50 mm F2 R WR besitzt ein Metallgehäuse und ist gegen Staub und Spritzwasser abgedichtet. [Foto: Fujifilm]

Wasserdichte Festbrennweite

Testbericht: Fujifilm XF 50 mm F2 R WR

2017-08-03 Das Fujifilm XF 50 mm F2 R WR ist die vierte F2 lichtstarke und spritzwassergeschützte Festbrennweite im Objektivprogramm von Fujifilm. Mit dem XF 23 mm und XF 35 mm gehört das 50 mm zu den besonders kompakten Vertretern. Es entspricht einer kleinbildäquivalenten Brennweite von 75 Millimetern, eignet sich also nicht nur als leichtes Teleobjektiv, sondern auch für die Porträtfotografie. Im Test an der X-T20 muss das 50er nun zeigen, was in ihm steckt. mehr …


Mit einer kleinbildäquivalenten Brennweite von 15-30 mm zeigt das Nikon AF-P DX 10-20 mm 1:4,5-5,6G VR einen besonders großen Bildwinkel. [Foto: Nikon]

APS-C-Ultraweitwinkel-Zoom mit Bildstabilisator

Testbericht: Nikon AF-P 10-20 mm 1:4.5-5.6G VR DX

2017-07-21 Nach und nach stellt Nikon vor allem seine Objektive für APS-C-DSLRs auf den neuen AF-P-Fokusantrieb um, der auch bei Verwendung des Livebilds und bei Videoaufnahmen flott und leise arbeitet. In der Regel sind die AF-P-Objektive zudem sehr kompakt gebaut, so auch das neue Nikon AF-P DX 10-20 mm 1:4,5-5,6G VR, das als Ultraweitwinkel-Zoom einen kleinbildäquivalenten Brennweitenbereich von 15-30 Millimetern (entspricht einem diagonalen Bildwinkel von 70-109 Grad) abdeckt. Im Labor- und Praxistest haben wir ermittelt, was das Objektiv taugt. mehr …


Die Frontlinse des Nikon AF-S 8-15 mm 1:3.5-4.5E ED Fisheye wölbt sich stark nach außen. Frontfilter können nicht verwendet werden, bajonettseitig ist jedoch ein Filterfolienhalter zu finden. [Foto: Nikon]

Vollformat-Fisheye-Zoom

Testbericht: Nikon AF-S 8-15 mm 1:3.5-4.5E ED Fisheye

2017-07-17 Mit dem AF-S 8-15 mm 1:3.5-4.5E ED Fisheye bietet Nikon erstmals ein Fisheye-Zoom für seine DSLRs an. Es eignet sich für den Vollformat-Bildkreis und ist damit quasi ein zirkulares und ein diagonales Fisheye-Objektiv in einem. Bei 8 mm wird ein kreisrundes Bild mit 180 Grad Bildwinkel erzeugt, auf 15 mm gezoomt beträgt der Bildwinkel zwar diagonal immer noch 180 Grad, horizontal und vertikal hingegen nicht mehr. Die moderne Nano-Kristall-Vergütung soll zudem für die Gegenlichtunempfindlichkeit sorgen. Wir haben das Objektiv einem Praxistest unterzogen. mehr …


Das Olympus 30 mm 3.5 ED Makro erreicht bei einer Naheinstellgrenze von 9,5 Zentimetern (1,5 Zentimeter ab Objektivfront) eine 1,25-fache Vergrößerung (2,5-fach im Kleinbildäquivalent). [Foto: Olympus]

Preisgünstiges Makro-Objektiv mit besonders starker Vergrößerung

Testbericht: Olympus 30 mm 3.5 ED Makro

2017-07-07 Mit einem Preis von unter 300 Euro adressiert sich das jüngste Makroobjektiv 30 mm 3.5 ED Makro von Olympus an Einsteiger. Doch mit der 1,25-fachen Vergrößerung lässt es aufhorchen, im Kleinbildäquivalent vergrößert es sogar 2,5-fach, wofür man normalerweise ein Lupenobjektiv benötigt. Dafür muss es bei der Lichtstärke etwas Federn lassen und der Arbeitsabstand von 1,5 Zentimetern verheißt Ausleuchtprobleme. Wie sich das Objektiv in der Praxis schlägt und wie es um die Bildqualität bestellt ist, klärt unser Test. mehr …


Das Panasonic Leica DG Vario-Elmarit 8-18 mm F2.8-4 ASPH. deckt einen kleinbildäquivalenden Brennweitenbereich von 16-36 mm ab und bietet dennoch ein 67 mm messendes Filtergewinde. [Foto: Panasonic]

Ultraweitwinkel-Zoom

Testbericht: Panasonic Leica DG Vario-Elmarit 8-18 mm F2.8-4 ASPH

2017-06-14 Das Panasonic Leica DG Vario-Elmarit 8-18 mm F2.8-4 ASPH ist das zweite Objektiv der hochwertigen Reihe mit einer Anfangsöffnung von F2,8-4. Dabei handelt es sich um ein Ultraweitwinkelzoom mit einer kleinbildäquivalenten Brennweite von 16-36 Millimeter. Das Leica-Label soll für eine besonders hohe optische Güte stehen. Ob dies tatsächlich der Fall ist, zeigt der Test an der neuen Panasonic Lumix DC-GH5. mehr …


Das Panasonic Leica DG Vario-Elmarit 12-60 mm F2.8-4 ASPH. Power O.I.S. hat einen sperrigen Namen, ist aber trotz des robusten Metallgehäuses durchaus kompakt und leicht gebaut. [Foto: Panasonic]

Hochwertiges Universal-Standardzoomobjektiv

Testbericht: Panasonic Leica DG Vario-Elmarit 12-60 mm F2.8-4

2017-06-04 Das Panasonic Leica DG Vario-Elmarit 12-60 mm F2.8-4 ASPH. Power O.I.S. ist der erste Vertreter einer neuen Objektivserie mit F2,8-4er Lichtstärke. Sie soll dabei eine hohe Abbildungsleistung sowie hohe Robustheit bieten und später einmal einen Brennweitenbereich von 8 bis 200 Millimeter abdecken (16-400 mm entsprechend Kleinbild). Das 12-60 mm ist der erste Vertreter und ein ideales Standardobjektiv, nicht zuletzt aufgrund des Brennweitenbereichs, aber auch die Makrofähigkeiten sind erstaunlich. mehr …


Mit einem Gewicht von lediglich 290 Gramm sowie einer Länge von 8,5 und einem Durchmesser von gut sechs Zentimetern fällt das EF-M 18-150 mm 3.5-6.3 IS STM reisetauglich aus. [Foto: Canon]

Reisezoom-Objektiv

Testbericht: Canon EF-M 18-150 mm 3.5-6.3 IS STM

2017-03-30 Zusammen mit der EOS M5 stellte Canon wenige Tage vor Beginn der Photokina 2016 im September mit dem EF-M 18-150 mm 3.5-6.3 IS STM das erste Super- beziehungsweise Reisezoomobjektiv des EOS-M-Systems vor. Dank des 8,3-fachen Zoomfaktors wird eine kleinbildäquivalente Brennweite von 29 bis 240 Millimetern abgedeckt. Das ist ideal für alle, die ungern das Objektiv an ihrer Systemkamera wechseln oder bei einer Reise nur ein Objektiv einstecken wollen. Solche Zoomriesen genießen jedoch nicht gerade den besten Ruf. Wie es beim Canon 18-150 ausschaut, zeigt unser Labor- und Praxistest. mehr …


Das Schwarze Gehäuse des Canon EF-M 55-200 mm 4.5-6.3 IS STM entpuppt sich in der Realität als dunkles Titangrau. Das Gehäuse besteht ebenso wie das Bajonett aus Kunststoff. [Foto: Canon]

Preisgünstiges Tele-Zoom

Testbericht: Canon EF-M 55-200 mm 4.5-6.3 IS STM

2017-03-28 Das im Sommer 2014 vorgestellte Canon EF-M 55-200 mm 4.5-6.3 IS STM ist nach wie vor das einzige Telezoom mit EF-M-Bajonettanschluss. Es deckt einen kleinbildäquivalenten Brennweitenbereich von 88 bis 320 Millimetern ab und ist teilweise für weniger als 250 Euro erhältlich. Nun muss es im digitalkamera.de-Labor- und Praxistest nicht nur seine Bildqualität unter Beweis stellen. mehr …


Zum Transport eingefahren ist das Canon EF-M 11-22 mm 4-5.6 IS STM lediglich gut sechs mal sechs Zentimeter groß. Möglich macht dies das geringe Auflagemaß des spiegellosen Systems. [Foto: Canon]

Kompaktes Ultraweitwinkel-Zoom

Testbericht: Canon EF-M 11-22 mm 4-5.6 IS STM

2017-03-27 Im Sommer 2013 brachte Canon mit dem EF-M 11-22 mm 4-5.6 IS STM das dritte Objektiv im damals noch jungen spiegellosen Kamerasystem auf den Markt. Dank des geringen Auflagemaßes lassen sich insbesondere Ultraweitwinkelzooms für spiegellose Kameras besonders kompakt bauen. Sowohl im Durchmesser als auch in der Länge fällt das 11-22 um jeweils 14 Millimeter kompakter aus als das EF-S 10-18 mm für die APS-C-DSLRs von Canon. Ob Canon mit dem kompakten Objektiv aber auch eine gute Bildqualität realisieren konnte, verrät unser Test. mehr …


Das Canon EF-M 28 mm f3.5 Macro IS STM ist ein ungewöhnlich kurzbrennweitiges Makroobjektiv. Es kostet nur knapp über 300 Euro, ist dafür aber inklusive Bajonett aus Kunststoff gefertigt. [Foto: Canon]

Pfiffiges und preisgünstiges Makroobjektiv

Testbericht: Canon EF-M 28 mm 1:3.5 Makro IS STM

2017-03-22 Mit dem EF-M 28 mm 1:3.5 Makro IS STM brachte Canon im Sommer 2016 ein pfiffiges und zugleich das erste Makroobjektiv für das spiegellose EOS-M-System auf den Markt. Es besitzt eine ungewöhnlich kurze Brennweite und einen größeren Abbildungsmaßstab als übliche Makroobjektive, was einerseits tolle Vergrößerungen verspricht, andererseits aber auch Ausleuchtprobleme befürchten lässt. Als Lösung bietet das Objektiv eingebaute LEDs zur Motivbeleuchtung. Im Labor- und Praxistest musste das Makro nun zeigen, was es taugt. mehr …


1 2 3 4 5 ... 9 Pfeil nach Rechts

Insgesamt stehen 81 Meldungen zur Verfügung. Hier sehen Sie Meldung 1 bis 10

Objektiv-Tests Auswahl

Hersteller
Modell