Panasonic Lumix DMC-GH3 [Foto: Panasonic]

Besserer Low-Light-Autofokus

Panasonic Lumix DMC-GH3 bekommt Firmwareupdate 1.2

2013-07-11 Panasonic stellt für die Lumix DMC-GH3 eine neue Firmware in der Version 1.2 bereit. Das Update beinhaltet einen optimierten Low-Light-Autofokus bis -3 LW hinunter, zudem wird die Autofokusleistung mit den beiden Powerzoom-Objektiven 14-42 und 45-175 verbessert. Ferner erhält die GH3 einen Silent-Modus, in dem elektronische Geräusche genauso wie der Blitz abgeschaltet werden. Für die Belichtungskorrektur gibt es eine Reset-Option auf 0 EV, für den Programmwechsel und zum Ausschalten der Kamera. Schließlich werden WLAN-Verbindungsprobleme mit Mac-Computern behoben. Das Update kann wie üblich vom Anwender selbst installiert werden, eine entsprechende Anleitung in englischer Sprache ist auf der Support-Website zu finden. Wer sich das Update nicht selbst zutraut, sollte Unterstützung bei seinem Händler oder dem Kamera-Support finden.  (Benjamin Kirchheim)

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Testbericht: Panono 360-Grad-Kamera für 108-Megapixel-Panoramafotos

Im Test zeigt sich, was die Ball-Wurf-Kamera kann und wie die Steuerung per App und die Weiterverarbeitung funktioniert. mehr…

Kaufberatung: Worauf Sie beim Stativkauf achten sollten

In diesem Fototipp zeigen wir, worauf Sie beim Stativkauf achten sollten, um keine bösen Überraschungen zu erleben. mehr…

Nach rechts belichten oder „Expose To The Right“

Mit „Expose To The Right“ verbessern Sie die Tiefenzeichnung in Fotos. digitalkamera.de zeigt, wie’s funktioniert. mehr…

Kaufberatung: Welcher Fotorucksack passt perfekt zu meiner Ausrüstung?

Fotorucksäcke kaufen ist nicht schwer? Bei der Vielzahl an Optionen manchmal doch. Der Fototipp hilft bei der Auswahl. mehr…

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.