Vorderseite von "Das Praxisbuch HDR-Fotografie" [Foto: Foto: MediaNord]

Neuerscheinung

Jürgen Held, "Das Praxisbuch HDR-Fotografie"

2008-02-16 Galileo Design bietet mit "Das Praxisbuch HDR-Fotografie" von Jürgen Held einen Praxisleitfaden zum Thema HDR (High Dynamic Range). Immer häufiger wird man mit dieser Art von Fotografie konfrontiert. Dass es gar nicht so schwer ist, imposante HDR-Ansichten zu erstellen, zeigt Jürgen Held in diesem Buch mit dem Untertitel "Digitale High-End-Fotografie mit DRI, RAW und Panoramen". HDR verlangt nicht nach der teuersten Ausrüstung, aber nach ein wenig Fingerspitzengefühl bei der Nachbearbeitung. Dieses Buch erläutert nicht nur, wie die Bilder zum HDRI verarbeitet werden, sondern zeigt auch, wie die Aufnahmen erstellt werden müssen, was die optimalen Voraussetzungen sind, was im Rahmen des Workflows eigentlich geschieht und wie das Ergebnis optimiert werden kann. Das 281 Seiten umfassende Buch ist im Buchhandel oder bei digitalkamera.de für 44,90 EUR erhältlich. Mehr Informationen sind unter den weiterführenden Links zu finden.  (Ralf Germer)


Artikel-Vorschläge der Redaktion

Kaufberatung: Welcher Fotorucksack passt perfekt zu meiner Ausrüstung?

Fotorucksäcke kaufen ist nicht schwer? Bei der Vielzahl an Optionen manchmal doch. Der Fototipp hilft bei der Auswahl. mehr…

Kaufberatung: Worauf Sie beim Stativkauf achten sollten

In diesem Fototipp zeigen wir, worauf Sie beim Stativkauf achten sollten, um keine bösen Überraschungen zu erleben. mehr…

Welchen Einfluss die Sensorgröße auf die Bildgestaltung hat

Neben Blende, Belichtungszeit und Brennweite beeinflusst auch die Sensorgröße die Bildwirkung und Aufnahmetechnik. mehr…

Sechs lichtstarke Festbrennweiten an der Olympus OM-D E-M10 getestet

Das Olympus 1.8 17 mm, 25 mm, 45 mm und 75 mm sowie Panasonic 20 mm 1.7 und 25 mm 1.4 liefern sich ein hartes Rennen. mehr…