Autofokus-Beschleunigung

Firmwareupdate 2.0.2 für die Canon EOS M

2013-07-09 Canon stellt für die spiegellose Systemkamera EOS M eine neue Firmware in der Version 2.0.2 bereit. Diese soll den Autofokus beschleunigen und für Kompatibilität mit dem neuen 11-22mm STM sorgen. Außerdem gab es kleinere Sprachkorrekturen, die aber nicht die deutsche Sprache betreffen. Die neue Firmware kann vom Anwender selbst installiert werden. Anleitung und Firmwaredatei sind auf der deutschen Support-Website von Canon zu finden. Wer sich das Update nicht selbst zutraut, sollte seinen Händler oder den Canon-Support um Hilfe bitten.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Canon EOS M [Foto: MediaNord]

    Canon EOS M [Foto: MediaNord]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Vor- und Nachteile von Sensor- und Objektiv-Bildstabilisatoren

Sensor- und Objektiv-Bildstabilisatoren sind sehr effektiv, bieten aber je nach Brennweite Vor- und Nachteile. mehr…

Nach rechts belichten oder „Expose To The Right“

Mit „Expose To The Right“ verbessern Sie die Tiefenzeichnung in Fotos. digitalkamera.de zeigt, wie’s funktioniert. mehr…

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Welchen Einfluss die Sensorgröße auf die Bildgestaltung hat

Neben Blende, Belichtungszeit und Brennweite beeinflusst auch die Sensorgröße die Bildwirkung und Aufnahmetechnik. mehr…

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.