News & Infos

1 2 3 4 5 ... 10 Pfeil nach Rechts
Insgesamt 99 Meldungen gefunden. Hier sehen Sie die Meldungen 1 bis 10.
News als RSS Feed
Die Canon Ixus 190 zoomt optisch 10-fach von 24 bis 240 mm und bietet einen optischen Bildstabilisator sowie WLAN, kostet dafür aber auch 180 Euro. [Foto: Canon]

Einsteigermodelle mit wenig und viel Zoom

Canon präsentiert Ixus 185, Ixus 190 und PowerShot SX430 IS

2017-01-04 Während Canon auf der CES 2016 noch drei kompakte Ixus- und zwei Superzoom-PowerShot-Modelle präsentierte, sind es dieses Jahr nur noch zwei Ixus- und ein Superzoom-PowerShot-Modell, die jeweiligen Spitzenmodelle sind weggefallen. Die Ixus 185 und 190 bieten zum günstigen Preis eine ähnliche Ausstattung, wobei die 190 stärker zoomt und die 185 auf WLAN verzichtet. Alle drei Kameras löst 20 Megapixel auf und begnügen sich mit der kleinen HD-Videoauflösung (720p). Die SX430 IS bietet immerhin ein optisches 45-fach-Zoom. mehr … 


Die Canon Ixus 285 HS zoomt optisch zwölffach von 25 bis 300 Millimeter und besitzt einen Bildstabilisator. Der 20-Megapixel-CMOS ermöglicht auch Full-HD-Videoaufnahmen. [Foto: Canon]

Die Kleinen für Zwischendurch

Ixus-Trio 175, 180 und 285 HS von Canon

2016-01-06 Mit einem neuen Modelltrio hält Canon die Ixus-Reihe weiter am Leben. Die Ixus 175, Ixus 180 und Ixus 285 HS besitzen ein 8-, 10- beziehungsweise 12-fach-Zoomobjektiv. Während die 175 mit einem 28mm-Weitwinkel aufwartet, bringt es die 285 HS sogar auf 25 Millimeter und die Ixus 180 auf 24 Millimeter Weitwinkel. 20 Megapixel auf einem 1/2,3" Sensor lösen alle drei auf, aber nur die 285 HS besitzt einen CMOS-Sensor mit Full-HD-Videofunktion, während sich die anderen beiden mit einem CCD-Sensor und einer HD-Videofunktion begnügen müssen. mehr … 


Die 20 Megapixel auflösende Canon Digital Ixus 275 HS bietet ein optisches Zwölffachzoom von 25 bis 300 Millimeter. [Foto: Canon]

12-fach-Zoom im kompakten Gehäuse

Canon Ixus 275 HS als Nachfolgemodell der Ixus 265 HS

2015-02-06 Mit der Ixus 275 HS kündigt Canon das Nachfolgemodell der knapp ein Jahr alten Ixus 265 HS an. Die Kompaktkamera will mit ihrem optischen Zwölffachzoom im edlen und kompakten Metallgehäuse überzeugen. Gegenüber dem Vorgängermodell trumpft die Ixus 275 HS mit einem auf 20 Megapixel Auflösung aufgebortem CMOS-Sensor auf. Darüber hinaus bietet sie per WLAN und Dynamic NFC die Möglichkeit, Bilder auf Smartphones zu schicken. mehr … 


Die Canon Ixus 170 besitzt ein zwölffaches optisches Zoom und deckt damit einen Brennweitenbereich zwischen 25 und 300 Millimeter ab. [Foto: Canon]

Verlängerter Zoombereich bei den Ixus-Modellen für Einsteiger

Canon bringt die Ixus 170, Ixus 165 und Ixus 160

2015-01-05 Die drei neuen Ixus-Modelle 170, 165 und 160 sind wie ihre Vorgänger 155, 150 und 145 bunt und stylish und richten sich an Einsteiger in die Fotografie. Die kleinen Kompakten arbeiten hauptsächlich mit dem Modus Smart Auto und diversen Kreativ- und Motivprogrammen. Die Ixus 170 mit ihrem 20-Megapixel-Sensor und ihrem optischen 12fach Zoom ist das Spitzenmodell des Dreigestirns. Die Ixus 165 und 160 folgen mit 20 Megapixel und Achtfachzoom. Die Bilder werden von dem Prozessor Digic 4+ verarbeitet. Die neuen Modelle sind etwas kompakter und leichter gehalten als ihre Vorgänger. mehr … 


Die Canon Digital Ixus 145 zoomt optisch achtfach und deckt damit eine Brennweite von 28 bis 224 Millimeter ab. [Foto: Canon]

Klein, bunt und stylish

Canon ergänzt Ixus-Reihe um die Modelle Ixus 145, 150 und 155

2014-02-12 Die drei Ixus-Modelle 145, 150 und 155 runden Canons heutigen Neuvorstellungs-Reigen nach unten ab. Die stylishen Kameras sind vor allem für den Einsteigerbereich konzipiert. Das Topmodell des Trios ist die Ixus 155, die einen 20 Megapixel auflösenden CCD-Sensor besitzt. Alle drei Kameras setzen auf die Canon Smart Auto Technologie und filmen in 720p-HD-Auflösung. Die Ixus 155 und die Ixus 150 verfügen über einen optischen Bildstabilisator mit Intelligent IS, der acht Aufnahmesituationen unterscheiden und die Bildstabilisierung entsprechend anpassen kann. mehr … 


Die Canon Digital Ixus 265 HS besitzt ein optisches 12-fach-Zoom von umgerechnet 25-300 Millimeter Brennweite sowie einen 16 Megapixel auflösenden BSI-CMOS-Sensor.  [Foto: Canon]

Schicker Einsteiger

Canon bringt die Ixus 265 HS

2014-01-06 Ein zwölffaches optisches Zoom mit einer umgerechneten Brennweite von 25 bis 300 Millimeter und einfaches Social Networking – mit diesen Hauptmerkmalen präsentiert sich die neue Canon Ixus 265 HS. Die Ultrakompaktkamera arbeitet – wie der Name schon sagt – mit Canons HS-System, einer Kombination aus DIGIC 4+-Prozessor und 1/2,3 Zoll großem rückwärtig belichtetem CMOS-Sensor, der 16 Megapixel auflöst. Die Verbindung zu Smartphones oder zu Tablets stellt die Ixus 265 HS laut Canon ganz simpel per Knopfdruck her. Auch die Near Field Communication (NFC) wird unterstützt. mehr … 


Canon Digital Ixus 255 HS [Foto: Canon]

Eine Einsteigerkamera und drei Designmodelle

Canon Ixus 132, 135, 255 HS und PowerShot A2500 angekündigt

2013-01-29 Die Canon PowerShot A2500 soll sich mit optischem Fünffach-Zoom von umgerechnet 28-140 Millimeter sowie dem 16 Megapixel auflösenden CCD-Sensor vor allem für Familien eignen, mit knapp 110 Euro ist sie besonders günstig. Die Ixus-Modelle 132, 135 und 255 HS hingegen setzen auf ein größeres Zoom (acht bis zehnfach) und kompakte, edel gestaltete Metallgehäuse. Außerdem glänzt die Ixus 255 HS mit einem rückwärtig belichteten CMOS-Sensor für rauscharme Aufnahmen. mehr … 


Canon PowerShot N [Foto: Canon]

Die Neuerfindung der Fotografie?

Canon präsentiert PowerShot N, A1400, A2600, A3500 IS, Ixus 140

2013-01-07 Fünf neue Digitalkameras präsentiert der führende Hersteller Canon. Darunter die PowerShot N, die einen ganz neuen Ansatz für kreative und spontane Fotografie bieten will. Ihr fast quadratisches Design kommt ohne Handgriff, Zoomhebel und Auslöser aus, diese Funktion sollen zwei Objektivringe übernehmen. Der rückwärtige Touchscreen ist klappbar. Deutlich konventioneller sind die PowerShot-Modelle A3500 IS, A2600 und A1400 sowie die Ixus 140. mehr … 


Canon PowerShot D20 [Foto: Canon]

Fünf leistungsfähige Winzlinge

Canon Ixus 240 HS, 510 HS sowie PowerShot D20, SX240 HS, SX260 HS

2012-02-07 Canon stellt mit der Ixus 240 HS, 510 HS sowie der PowerShot D20, SX240 HS und SX260 HS fünf Digitalkameras der gehobenen Kompaktklasse vor, die alle auf Ihre Art interessante Ausstattungsmerkmale zu bieten haben. Die PowerShot D20 etwa ist wasserdicht. Die SX240 HS und SX260 HS weisen ein großes 20-fach-Zoom im kompakten Gehäuse auf, die Ixus 240 HS und 510 HS sind besonders stylisch und kompakt und bieten sowohl Touchscreen als auch WLAN. mehr … 


Canon PowerShot G1 X [Foto: Canon]

High-End-Digitalkamera mit großem Sensor

Canon bringt den Knüller PowerShot G1 X sowie Ixus 125 und 500 HS

2012-01-09 Zur CES 2012 packt Canon einen echten Knüller aus: Die Edelkompaktkamera G1 X mit einem 18,7 x 14,3 Millimeter großen CMOS-Sensor, dessen Auflösung 14 Megapixel beträgt. Das ist etwas größer als Micro Four Thirds. Das Objektiv mit Blende 2,8-5,8 und dreistufigem Graufilter zoomt optisch vierfach von 28-112 Millimeter (KB). Die beiden neuen Ixus 125 HS und Ixus 500 HS zeichnen sich vor allem durch ihre Kompaktheit aus sowie durch ihr buntes, stylisches Gehäusedesign. Die 125 HS zoomt optisch fünffach von 24-120 Millimeter und löst 16 Megapixel auf. Die ähnliche Ixus 500 HS bringt es auf zehn Megapixel und bietet ein optisches Zwölffachzoom (28-336 Millimeter) im 19,2 Millimeter flachen Gehäuse. mehr … 


1 2 3 4 5 ... 10 Pfeil nach Rechts
Insgesamt 99 Meldungen gefunden. Hier sehen Sie die Meldungen 1 bis 10.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

News zu

Produktart
Hersteller
Produkt