News & Infos

1 2 3 4 5 ... 9 Pfeil nach Rechts
Insgesamt 86 Meldungen gefunden. Hier sehen Sie die Meldungen 1 bis 10.
News als RSS Feed
Jobo 10-Zoll-Bilderrahmen Pure 10 [Foto: Jobo]

Alle Filme in HD

Jobo bringt den digitalen Bilderrahmen Pure 10 media HD

2012-08-14 Bereits der Name lässt es erkennen: der Jobo Pure 10 media HD ist als einer der ersten digitalen Bilderrahmen in der Lage, HD-Video-Clips direkt von der Speicherkarte abzuspielen. Jobo arbeitet dafür beim Display mit IPS-Technologie (In-Plane Switching), die in der Regel auch bei Bildbearbeitungsmonitoren angewendet wird. Dadurch, dass sich die Elektroden in einer Ebene parallel zur Display-Oberfläche befinden, kann ein besonders großer Betrachtungswinkel von 178° erreicht werden. Über eine HDMI-Schnittstelle lässt sich der Pure 10 media HD an einen großen Flachbildfernseher anschließen und so als Media-Player verwenden. mehr … 


Kodak EasyShare Logo [Foto: Kodak]

Pleitegeier

Kodak gibt Kamerageschäft auf und sucht Lizenznehmer

2012-02-10 Die Insolvenz des einstigen Fotoriesen Kodak erreicht nun auch das Endkunden-Digitalkamerageschäft. Nachdem der Hersteller bereits 2006 die Produktion und Teile der Entwicklung und des Vertriebs auslagerte, soll nun das Digitalkamerasegment vollständig aufgegeben werden. Gesucht wird ein Lizenznehmer, der den Namen Kodak für Kameras verwenden möchte. Vielleicht gibt es dann also die Einheitskameras aus asiatischer Produktion, die hierzulande bisher als Rollei, Praktica, Medion & Co. zu haben sind, zukünftig auch mit Kodak-Aufdruck. Da die Marke beim Endkunden immer noch sehr bekannt ist und Erwartungen an eine gute Fotoqualität weckt, dürfte sich vermutlich ein solcher Lizenznehmer finden. Betroffen ist übrigens auch der Bereich digitale Bilderrahmen. An der Foto- und Officedruckersparte hingegen möchte Kodak festhalten, hier wird in der Regel gutes Geld mit den Verbrauchsmaterialien, insbesondere der Tinte, verdient.  (Benjamin Kirchheim)

Weiterführender Link

Kodak EasyShare Pulse [Foto: Kodak]

Aufgemotzt

Kodaks digitaler Bilderrahmen Pulse in neuer Generation

2011-01-12 Dass der Kodak Pulse WLAN kann und über eigene E-Mail-Adressen verfügt, ist altbekannt. Ein Jahr nach Einführung des ersten Modells erweitert Kodak für die zweite Generation die Ausstattungsliste. Dazu kommen ein Bewegungsmelder, der den Rahmen aktiviert, sobald man sich in der Nähe aufhält, die Möglichkeit Hitlisten mit Lieblingsbildern zu erstellen und ein Quick-Comment-Feld. Der neue Pulse wird weiterhin als 7- und 10-Zoll-Variante angeboten. Die weiteren technischen Ausstattungsdetails bleiben weitestgehend erhalten. mehr … 


Rollei; Powerflex; 3D [Foto: Rollei]

Duo für die dritte Dimension

Digicam Powerflex 3D mit Bilderrahmen Designline 3D von Rollei

2010-12-27 Zwei simultan arbeitende Objektive und die Parallax Barrier Display-Technologie machen einerseits die Aufnahme von 3D-Bildern möglich und erlauben andererseits das Betrachten der Bilder auf dem 2,8 Zoll großen Kameradisplay ohne eine spezielle 3D-Brille aufsetzen zu müssen. Zur weiteren Ausstattung der Rollei Powerflex 3D gehört ein 1/2,5-Zoll- CMOS-Sensor mit fünf Megapixel Auflösung, eine HD-Videofunktion, die ebenfalls in 3D arbeitet, und ein Knopf, mit dem man einfach und schnell von 2D nach 3D und zurück wechseln kann. Das Bildergebnis kann dann standesgemäß mit dem 7-Zoll-Bilderrahmen Designline 3D angesehen werden. Auch dazu benötigt man keine eigene 3D-Brille. mehr … 


DigitalPhoto 11/2010 [Foto: DigitalPhoto]

Fachzeitschriften-Schau

DigitalPhoto 11/2010 als Download erhältlich

2010-10-21 Mit ein wenig Verspätung ist es soweit, und die Ausgabe 11/2010 der DigitalPhoto ist bei digitalkamera.de als Download erhältlich. Diesmal behandelt die Redaktion von DigitalPhoto in ausführlichen Tests die Canon EOS 60D, Panasonic Lumix DMC-LX5 und Sony Cyber-shot DSC-WX5. Weitere Themen im Gesamtinhalt sind ein umfangreicher Fotobuchtest und eine Übersicht von elektronischen Bilderrahmen. Auch dabei: Ratgeber zum Thema "Fotografieren bei Nacht und Nebel" und Lichtsetzung in der Porträt-Fotografie. Abgerundet wird die Ausgabe von DigitalPhoto durch Photoshop-Workshops und die umfangreiche Bestenliste für Kameras und Objektive. Gegen eine kleine Gebühr sind der Gesamtinhalt sowie die Bestenliste und die Kameratests zum Download erhältlich.  (Harm-Diercks Gronewold)

Weiterführende Links

Editierbares Fotobuch SlideBook von Unibind [Foto: Unibind/Eastman Kodak]

Fotobuchinnovationen

SlideBook und Photos & Sounds von Unibind

2010-09-22 Fotobücher sind nach wie vor der Hit und nahezu jeder Anbieter, der in irgendeiner Form Papierabzüge herstellt, hat sie im Programm. Ähnlich wie bei den digitalen Bilderrahmen bedarf es auch bei den Fotobüchern echter Innovation um nicht in der Masse unter zugehen. Unibind hat hierfür gleich zwei Lösungen gefunden. Zum einen stellt das in Belgien ansässige Unternehmen zusammen mit Kodak das Bindesystem SlideBook vor, das es erlaubt, Fotobücher immer wieder zu aktualisieren und zu erweitern. Zum anderen hat Unibind Photos & Sounds im Angebot, ein Fotobuch, das Bilder mit Musik- und Sprachaufzeichnungen kombiniert. Damit kann man seine Fotobücher sprechen lassen. mehr … 


Rollei Designline 3106
 [Foto: Rollei]

Die Alleskönner

Designline Bilderrahmen von Rollei auch als eBook nutzbar

2010-09-16 E-Book, Radio, Video- und Musik-Player, dazu natürlich die übliche Diashow der eigenen Lieblingsfotos, WLAN und Foto-E-Mail-Versand – das alles können die digitalen Bilderrahmen Designline von Rollei. Obendrein sind alle vier Rahmen jeweils mit einem Lithium-Ionen-Akku ausgestattet, der je nach Modell bis zu fünf Stunden hält und die Diashow unabhängig von der Steckdose macht. Zur Reihe Designline gehören der 10-Zoll-Rahmen Designline 3106 und der Designline 3086 Portable, die alle oben angesprochenen Funktionen beherrschen, und die beiden Modelle 3085 und 3080, die ohne eBook-Unterstützung und WiFi ausgeliefert werden. mehr … 


Aiptek 3D-Bilderrahmen P8 [Foto: Aiptek]

3D geht auch günstig

Aiptek präsentiert den digitalen 3D-Bilderrahmen P8

2010-09-03 3D ist Trend, aber man benötigt die entsprechende Ausstattung, um solche Bilder aufzunehmen und dann auch abspielen zu können. Hier hakt Aiptek mit dem P8 ein. Der 8-Zoll-Rahmen mit einer Auflösung von 800 x 600 Pixel kann Filme und Fotos in 2D und 3D darstellen und 2D- in 3D-Bilder umwandeln. Eine Spezialbrille zur Betrachtung der 3D-Filme und -Fotos ist nicht notwendig. Bedient wird er per Fernbedienung oder beleuchteter Sensortasten. Für den Einsatz unterwegs hat der P8 einen eingebauten Lithium-Ionen-Akku an Bord. 3D und Ausstattung gibt es zum relativ günstigen Preis. mehr … 


Kodak Pulse [Foto: Kodak]

Es geht immer größer

Der digitale Bilderrahmen Kodak Pulse misst jetzt 10 Zoll

2010-08-29 Kodaks WiFi-fähiger Bilderrahmen Pulse, der im Januar 2010 auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas Prämiere feierte, kommt anlässlich der Photokina 2010 im September als 10-Zoll-Modell auf den Markt. Er weist sämtliche Ausstattungsmerkmale seines 7-Zoll-Kollegen, inklusive der Möglichkeit, eine eigene E-Mail-Adresse zu erstellen, auf. So können Fotos jederzeit vom PC, Handy oder jedem anderen E-Mail-fähigen Gerät direkt zum Rahmen geschickt werden. Damit soll laut Kodak das Teilen von Bildern innerhalb der Familie und des Freundeskreises noch leichter und schneller gehen. Obendrein lässt sich der Pulse mit Fotoalben auf Facebook und der Kodak Gallery verbinden. Die Bedienung erfolgt über einen intuitiven Touchscreen. mehr … 


Fujifilm FinePix 3D W3 [Foto: Fujifilm]

3D Reloaded

Fujifilm bringt die FinePix Real 3D W3 für 3D-Fotos und -Videos

2010-08-17 Ein Jahr nachdem Fujifilm mit der FinePix Real 3D W1 und dem entsprechenden Bilderrahmen Real 3D V1 die dritte Dimension betreten hat, kommt nun die neue Kamerageneration FinePix Real 3D W3. Sie ist kleiner, leichter und bringt verbesserte Funktionen mit sich. Fotografiert bzw. gefilmt wird weiter über die beiden Fujinon-Objektive, die jeweils über einen Brennweitenbereich von 35-105 mm verfügen. Sie bannen die Bilder auf zwei 10-Megapixel-CCD-Sensoren. Der RP-Prozessor (Real Photo) setzt die beiden Bilddaten dann zusammen. Zeitgemäß sind dabei nun HD-Videoaufnahmen mit Stereoton möglich. Das verbesserte Display misst nun 3,5 statt 2,8 Zoll. Man benötigt keine 3D-Brille, um das Bildergebnis darauf in 3D betrachten zu können. mehr … 


1 2 3 4 5 ... 9 Pfeil nach Rechts
Insgesamt 86 Meldungen gefunden. Hier sehen Sie die Meldungen 1 bis 10.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

News zu

Produktart
Hersteller
Produkt