© digitalkamera.de 23.10.2014 06:29

Datenblatt der Canon PowerShot SX200 IS

Modell Canon PowerShot SX200 IS
Varianten Farbe: blau, rot, schwarz
Markteinführung März 2009
Verfügbar bis 3. Quartal Januar 2010
UVP bei Markteinführung 349,00 €
Internetpreise(Idealo)
Interner Test digitalkamera.de-Test: 4 von 5 Dots (4 von 5 Sterne) 

Weiterführende Links

3 Meldungen
1 digitalkamera.de-Testbericht
1 Labortest [€]
1 Testbericht [€]
1 aktuell passendes Blitzgerät

Elektronik

Sensor CCD-Sensor 1/2,3" 6,2 x 4,6 mm (Cropfaktor 5,6)
12,1 Megapixel (physikalisch), 12,0 Megapixel (effektiv)
Fotoauflösung
4.000 x3.000 Pixel
3.264 x2.448 Pixel
2.592 x1.944 Pixel
1.600 x1.200 Pixel
640 x480 Pixel
Bildformate JPG
Metadaten Exif (Version 2.2), DCF-Standard
Videoauflösung
1.280 x720p30 fps
640 x480p30 fps
320 x240p30 fps
Videoformat
MOV(Codec H.264)

Objektiv

Brennweite 28 bis 336 mm (35mm-equivalent)
Digitalzoom 4-fach
Blenden F3,4 (Weitwinkel)
F5,3 (Tele)
Autofokus ja
Autofokus-Funktionen Einzel-Autofokus, kontinuierlicher Autofokus, Manuell, AF-Hilfslicht

Sucher und Monitor

Monitor 3,0" TFT LCD Monitor mit 230.000 Bildpunkten

Belichtung

Belichtungsmessung Mittenbetonte Integralmessung, Matrix/Mehrfeld-Messung,
Belichtungszeiten 1/3.200 bis 1 s (Automatik)
1/3.200 bis 15 s (Manuell)
Belichtungssteuerung Programmautomatik, Blendenautomatik, Zeitautomatik, Manuell (Bulb)
Belichtungskorrektur -2,0 bis +2,0 EV mit Schrittgröße von 1/3 EV
Lichtempfindlichkeit ISO 80 bis ISO 800 (Automatik)
ISO 80 bis ISO 1.600 (manuell)
Motive diverse Motivprogramme, Feuerwerk, hohe Empfindlichkeit, Innenaufnahme, Kinder, Landschaft, Laub, Nachtaufnahme, Nacht-Automatik, Porträt, Sonnenuntergang, Strand/Schnee, Unterwasser, 1 weitere Motivprogramme
Bildeffekte Individuelle Farbe, Kräftig, Neutral, Schwarzweiß
Weißabgleich Automatik, Wolken, Sonne, Leuchtstofflampe mit 2 Voreinstellungen, Glühlampenlicht, Manuell
Serienaufnahmen 0,8 Bilder/s bei höchster Auflösung, bis die Speicherkarte voll ist
Selbstauslöser Selbstauslöser mit Abstand von 2 s, Besonderheiten: oder 10 s (wahlweise)
Aufnahmefunktionen Live-Histogramm

Blitzgerät

Blitz eingebauter Blitz (aufklappbar), Standard-Mittenkontakt Blitzschuh
Blitzreichweite 0,5 bis 3,0 m bei Weitwinkel
1,0 bis 2,0 m bei Tele
Blitzfunktionen Automatik, Aufhellblitz, Blitz ein, Blitz aus, Langzeitsynchronisation, manuelle Blitzleistung (3 Stufen), Rote-Augen-Reduktion

Ausstattung

Bildstabilisator optischer Bildstabilisator
Speicher Kartenschacht 1: Multi Media Card|SD Card
Stromversorgung 1 x PIXO NB-5L (Lithium Ionen (Li-Ion), 3,7 V, 1.120 mAh)
Wiedergabe-Funktionen Rote Augen Retusche, Wiedergabe-Histogramm, Bildindex
Gesichtserkennung Gesichtserkennung, Blinzelerkennung
Gitter bei der Aufnahme einblendbar ja
Sonder-Funktionen Orientierungssensor
Anschlüsse Datenschnittstellen: USB
USB-Typ: USB 2.0 High Speed
AV-Schnittstellen: PAL/NTSC-Videoausgang (umschaltbar) (HDMI)
Unterstützte Direkt-Druck-Verfahren DPOF, PictBridge
Stativgewinde 1/4"
Besonderheiten und Sonstiges DIGIC-IV-Signalprozessor
iSAPS-Intelligent Scene Analysis-Technologie
9-Punkt-AiAF-Autofokus mit Spot-AF-Funktion
Wiedergabezoom (2 bis 10-fach)
automatische Bildausrichtung (Orientierungssensor)
Energiesparschaltung
PTP/MTP-Bildübertragungsprotokoll
zusätzliche Digitalzoom-Modi (Safety Zoom, Digital-Telekonverter)
gesichtserkennungsunterstützte Scharfstellung und Belichtung
Automatische Wahl aus 18 Motivprogrammen
i-Contrast-Steuerung zur Schattenaufhellung
Erkennung und Unterscheidung von Kamera- und Motivbewegungen
optischer Bildstabilisator

Größe und Gewicht

Gewicht 255 g (betriebsbereit)
Abmessungen B x H x T 103 x 61 x 38 mm

Sonstiges

mitgeliefertes Zubehör Canon NB-5L Spezialakku
PIXO NB-5L Spezialakku
Ladegerät
Trageschlaufe
Kamerasoftware ZoomBrowser EX / ImageBrowser für Windows und für Macintosh
Panoramasoftware PhotoStitch für Windows und für Macintosh
optionales Zubehör Canon ACK-DC30 Netzgerät
Canon DCC-1000 Kameratasche
Canon HF-DC1 Kleines Zusatzblitzgerät
PIXO NB-5L Spezialakku
Wechselspeicherkarte