Fototipps

1 2 Pfeil nach Rechts
Insgesamt 19 Fototipps gefunden. Hier sehen Sie die Fototipps 1 bis 10.
Fototipps als RSS Feed
Der Rollei ePano II 360 DSLR besitzt nur wenige Einstellmöglichkeiten, die alle jedoch schnell erlernt werden können. [Foto: Rollei]

Rubriken: Video, Zubehör

Zeitrafferaufnahmen mit dem Rollei ePano II 360

2015-12-28 Zeitrafferaufnahmen oder neudeutsch auch „Timelapse“ genannt, waren vor einigen Jahren noch wenigen Spezialisten mit großer Experimentierfreude vorbehalten. Schließlich mussten viele Einzelfotos erstellt und mit einer geeigneten Videoverarbeitungssoftware zu einem bewegten Film zusammengefasst werden. In heutiger Zeit bieten sogar einige Smartphones eine Zeitrafferfunktion an und erstellen ganz automatisch ein Video. Um eine solche Zeitrafferfunktion aufzuwerten, kann die Kamera während der Aufnahmen bewegt werden. Besonders bequem wird dies mit einem elektrischen Panoramateller wie dem Rollei ePano II 360 erledigt. Was man dabei beachten muss, zeigen wir in diesem Fototipp. mehr … 


Nach dem Zusammenfügen kann man die Projektion des Bildes ändern und ausrichten. [Foto: MediaNord]

Panoramafotos aus Videos erstellen mit Microsoft ICE

2015-11-02 In unserem letzten Fototipp haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie mit dem Microsoft Image Composite Editor einfache Panoramen zusammensetzen. In diesem Fototipp zeigen wir eine weitere Funktion des Image Composite Editors von Microsoft, die es erlaubt, Panoramafotos aus Videoaufzeichnungen zu erstellen. Wir zeigen in diesem Fototipp wieder Schritt für Schritt die Vorgangsweise, wie Sie zu einem gelungenen Ergebnis gelangen. mehr … 


Durch die Abstandsänderung einer Figur entsteht der Bildeindruck, dass die Größe der Figuren nicht mehr identisch ist. [Foto: MediaNord]

Rubrik: Bildgestaltung

Die erzwungene Perspektive

2015-09-21 Kaum jemand kennt die erzwungene Perspektive beim Namen, doch nahezu jeder kennt Bilder oder Videos, die mit dieser Technik aufgenommen wurden. Die erzwungene Perspektive erlaubt es, kleine Dinge größer erscheinen zu lassen als sie sind oder größere Dinge kleiner. Auch wenn diese Technik heute eher für amüsante Bilder eingesetzt wird, so sind auch ernsthafte und professionelle Anwendungen, zum Beispiel in der Architektur, möglich. Worauf Sie bei der Aufnahme achten sollten, zeigen wir in diesem Fototipp. mehr … 


Im SD-Karte-Steckplatz der Toshiba Canvio AeroMobile Wireless SSD können beliebige SD-Karten verwendet werden und natürlich auch Micro-SD-Karten in einem SD-Card-Adapter. Die eingesetzte Karte verschwindet vollständig im Karten-Slot. [Foto: Toshiba]

Rubriken: Sonstige Tipps, Zubehör

Mit Toshiba Canvio AeroMobile Fotos unterwegs sichern und anschauen

2015-02-23 Erinnern Sie sich noch? Vor ein paar Jahren gab es etliche mobile Massenspeichergeräte, die eine Festplatte, einen Akku sowie ein Kartenlesegerät enthielten, manche davon auch noch einen Monitor. Aufgabe der Geräte war es, die mit Digitalkameras oder anderen mobilen Aufzeichnungsgeräten aufgenommenen Fotos und Videos auf die Festplatte zu kopieren – zur Datensicherung, oder die teuren Speicherkarten wieder frei zu machen. Die Gerätegeneration ist mittlerweile ausgestorben. Das Toshiba Canvio AeroMobile ist die moderne Version davon, die viel mehr kann. Wir zeigen Ihnen, wie Sie damit Ihre Digitalkamera-Daten bequem sichern. mehr … 


Das Panasonic Lumix G 1:12 12,5 mm 3D arbeitet mit zwei einzelnen und lichtschwachen Optiken. [Foto: Panasonic]

Rubriken: Bildpräsentation, Motive und Situationen

3D-Fotos aufnehmen und wiedergeben

2014-05-05, aktualisiert 2014-05-07 Seit der Veröffentlichung des Kinofilms „Avatar“ im Jahr 2009 ist 3D wieder in aller Munde und nach und nach wurden immer mehr 3D-Funktionen in Kameras für Foto und Video eingebaut. Möchte man allerdings 3D „richtig“ machen, dann bleibt einem nur der Griff zu einer Lösung, in der entweder zwei Sensoren belichtet werden oder ein Objektiv vorhanden ist, das zwei Bilder auf einen Sensor bringt und so den 3D-Effekt ermöglicht. In diesem Fototipp wollen wir ein wenig Licht ins dreidimensionale Dunkel bringen und zeigen, wie man 3D-Fotos bearbeiten kann ohne Gefahr zu laufen, dass diese später nicht mehr darstellbar sind. mehr … 


 [Foto: MediaNord]

Rubriken: Aufnahmeeinstellungen, Video

Heutige Relevanz und Unterschiede von PAL und NTSC

2014-02-10 Viele Leute sind verwirrt, wenn es um die Unterschiede zwischen PAL und NTSC geht. Ja, die meisten wissen nicht einmal, was das eigentlich ist. Und das ist auch gar kein Problem, weil es für die meisten Menschen gar keine Rolle spielt. Wer nicht selbst Videos produziert, braucht sich heutzutage nicht mit diesem Thema zu beschäftigen. Die Geräte zum Abspielen kommen inzwischen mit beiden Standards zurecht, also braucht man sich als Konsument keine Gedanken darüber zu machen. Für alle, die aber gerne mal selbst ein Video aufnehmen und schneiden wollen, gibt es einen Aspekt dieser Thematik, der nach wie vor wichtig ist. mehr … 


Das Design des Zeiss Cinemizer OLED wirkt recht spacig und erinnert etwas an Star Trek. [Foto: MediaNord]

Rubrik: Zubehör

Zeiss Cinemizer OLED – der etwas andere elektronische Sucher

2013-07-01 Elektronische Sucher sind ein Luxus, den nur wenige Kameras bieten. Dabei gibt es Situationen, in denen elektronische Sucher dem Kameramonitor überlegen sind, etwa bei besonders hellem Umgebungslicht. Andererseits aber bieten immer mehr Kameras einen HDMI-Anschluss, der auch während der Aufnahme ein Livebild abgibt. Zudem halten sich die Hersteller an die genormten HDMI-Anschlüsse, so dass handelsübliche Kabel verwendet werden können. Die Nutzung von externen, per HDMI angeschlossenen Bildschirmen ist daher in einigen Anwendungsbereichen bereits Usus. Also lag es nahe, eine Videobrille wie den Zeiss Cinemizer OLED an den HDMI-Anschluss anzustöpseln und als Sucher auszuprobieren. mehr … 


PhotoSync Desktop: Vom PC/Mac kann das iPad direkt aufgerufen werden. Fotos und Videos lassen sich sowohl herunterladen, als auch auf das iPad kopieren. [Foto: Ralf Spoerer]

Rubrik: Sonstige Tipps

PhotoSync: Fotos und Videos mit dem iPad synchronisieren

2013-03-25 Fotografieren, filmen, Fotos und Videos speichern und bearbeiten – das iPad von Apple ist ein echter Allrounder. Mit zahlreichen Apps lassen sich die unterschiedlichsten Aufgaben mit einem Fingerzeig schnell und intuitiv erledigen. Aber wie bekommt man die Aufnahmen wieder vom iPad runter? Ob Computer, Handy, Dropbox, Flickr oder Facebook – es gibt viele Speicherorte. Statt für jede Anwendung eine eigene App zu verwenden, klappt das mit der Allround-App PhotoSync besonders einfach und schnell. Dazu gibt’s noch ein paar praktische Extras oben drauf. mehr … 


Fototipp: Aquasoft Diashowexport [Foto: MediaNord]

Bildpräsentation mit Aquasoft DiaShow für Youtube

2011-08-01 Dass die deutsche Firma Aquasoft schon seit einiger Zeit hochqualitative Software produziert, um Bilder professionell und formatübergreifend zu präsentieren, ist vielen bekannt. Weniger bekannt ist dagegen, dass Aquasoft auch ein Herz für Youtube-User hat: Mit "DiaShow für Youtube" bietet Aquasoft eine in den Exportformaten beschnittene Version von DiaShow an, die speziell dafür gedacht ist, Videopräsentationen für Youtube mit einer Bildauflösung von bis zu 720p zu produzieren. Wie einfach sich damit eine spannende Präsentation erstellen lässt, zeigt dieser Fototipp. mehr … 


Foto Detailansicht in Google Maps [Foto: MediaNord]

Rubriken: Bildpräsentation, Geotagging

Fotos für alle sichtbar in Google Maps und Earth speichern

2010-08-16 Wer sich Google Maps oder Google Earth schon einmal genauer angesehen hat, der hat vielleicht schon festgestellt, dass Google dort inzwischen viele Informationen zum Ort anzeigt. Seien es Haltestellen des ÖPNV, Restaurants, Ärzte, Firmen, Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Videos oder sogar Fotos. Die Informationen holt Google sich aus verschiedenen Quellen und bindet sie ein. Bei den Fotos kann sogar jeder mitmachen, der möchte. mehr … 


1 2 Pfeil nach Rechts
Insgesamt 19 Fototipps gefunden. Hier sehen Sie die Fototipps 1 bis 10.