Fototipps

1 2 Pfeil nach Rechts
Insgesamt 13 Fototipps gefunden. Hier sehen Sie die Fototipps 1 bis 10.
Fototipps als RSS Feed
In der Leica M8 arbeitet wie bei den allermeisten Systemkameras ein Schlitzverschluss. [Foto: Leica Camera AG]

Rubrik: Grundlagenwissen

Vor- und Nachteile von elektronischem, Schlitz- und Zentralverschluss

2016-10-17 Der Verschluss regelt die Belichtungszeit bei einem Foto und ist damit essentieller Bestandteil einer Kamera. Es gibt drei Arten von Verschlüssen, die in Digitalkameras zum Einsatz kommen. Alle arbeiten unterschiedlich und haben verschiedene Vor- und Nachteile. Zudem gibt es Kombinationen von diesen Verschlussarten, wodurch einige Nachteile gemindert werden können. In diesem Fototipp schauen wir uns die verschiedenen Techniken näher an. mehr … 


Der CamFi-Adapter ist ein unscheinbarer kleiner Kasten mit wenigen, selbsterklärenden Bedienelementen. [Foto: MediaNord]

Rubriken: Tipps zu einzelnen Kameras, Zubehör

Kamerafernbedienung mit CamFi

2015-12-14 Ein Fernauslöser sollte zu jeder Ausrüstung eines ambitionierten Fotografen gehören, da er die Gefahr einer Verwacklung bei langen Belichtungszeiten oder bei Makroaufnahmen stark reduziert. Der Trend geht jedoch weg von reinen Auslösern und hin zu multifunktionalen Fernsteuerlösungen, die idealerweise auch per WLAN funktionieren. Das CamFi ist eine solche Lösung, und in diesem Fototipp zeigen wir, wie die Kamera, das CamFi und das Smartgerät beziehungsweise der Computer „zueinander“ finden. mehr … 


Tiffen ND Filter [Foto: MediaNord]

Rubrik: Zubehör

Variable Graufilter näher beleuchtet

2012-07-16 Graufilter eignen sich für viele verschiedene Einsatzzwecke. Am bekannteste ist wohl ihr Einsatz für die Verlängerung der Belichtungszeit, damit Wasserbewegungen „samtartig“ dargestellt werden oder um Plätze menschenleer erscheinen zu lassen. Aber auch im Studio ist ein Graufilter nicht fehl am Platz, denn oftmals möchte man eine kleine Blendenzahl wählen, um den Schärfebereich klein zu halten. Doch für jeden Einsatzzweck den korrekten Graufilter parat zu haben, ist logistisch nicht anspruchslos. Findige Hersteller bieten seit geraumer Zeit variable Neutralgraufilter an. Wie diese sich schlagen und wo Probleme auftreten können, wollen wir in unserem Fototipp ein wenig beleuchten. mehr … 


JPEG-Bild speichern mit EXIF-Informationen (Speichern unter)
und ohne (Für Web und Geräte speichern) in Photoshop [Foto: MediaNord e.K.]

Rubriken: Bildbearbeitung, Grundlagenwissen

EXIF-Daten sichern und wieder herstellen

2007-12-03 Oft durchlaufen Fotos bei der Bearbeitung einen langen Workflow, werden mit verschiedenen Programmen bearbeitet, konvertiert und zwischengespeichert. Am Ende hat man meistens ein fertiges JPEG-Foto, das z. B. in einer Galerie im Internet hochgeladen werden soll. Viele Galerien werten dabei die EXIF-Infos aus, etwa um herauszufinden, mit welcher Brennweite, welcher Kamera und welcher Blenden-Belichtungszeitkombination ein Foto aufgenommen wurde – doch diese Informationen können irgendwo irgendwann beim Bearbeiten verloren gehen. Dies kann man verhindern oder auch nachträglich korrigieren. mehr … 


Hier verwischt die Bewegungsunschärfe das Hauptmotiv auf der Duplikatebene. Bereiche, die klar bleiben sollen, werden freiradiert. [Foto: Getty Images]

Rubriken: Aufnahmeeinstellungen, Motive und Situationen

Das bewegte Bild – gezielte Effekte mit der Bewegungsunschärfe

2007-10-22 Werden Fahrzeuge oder Sportler mit kurzer Belichtungszeit fotografiert, dann frieren die Bewegungen auf dem Bild ein – das Ergebnis wirkt oft statisch. In diesem Fototipp wird darum erklärt, wie man die Bewegung nachträglich in der Bildbearbeitung simuliert und auf welche Probleme dabei zu achten ist. mehr … 


Fototipp Blasmusikerin Zoom-Effekt [Foto: Florian Kainz]

Rubrik: Aufnahmeeinstellungen

Mit Zoomeffekt überraschende Bildergebnisse erzielen

2006-07-03 Der Zoomeffekt als Aufnahmetechnik ist schon seit der analogen Ära mit dem Erscheinen von Zoomobjektiven bekannt, um interessante und abstrakte Bilder zu erzielen. In der Praxis ist es aber oft schwierig, das richtige Verhältnis von Belichtungszeit und Zoombewegung zu "erraten", das zum erhofften Ergebnis führt. Die Digitalfotografie erleichtert dagegen wesentlich das Anwenden dieses kreativen Werkzeuges. mehr … 


Akku-Sammlung [Foto: Dr. Bernd Schäbler]

Rubrik: Zubehör

Akkutypen – Akkupflege

2005-10-31 Ganz schön ärgerlich, wenn man mitten in Aufnahmen steckt, Belichtungszeit, Blende und Schärfentiefe austarieren muss, und der Akku nach einer kurzen Vorwarnzeit aufgibt und alle Kamerafunktionen lahm legt. Hat man dann einen Reservesatz Akkus eingelegt, der erst vor nicht allzu langer Zeit frisch aufgeladen wurde, und verabschiedet sich auch dieser überraschend nach kurzer Zeit, mag einem dämmern, dass etwas mit den Akkus nicht stimmt – oder dass man etwas falsch gemacht hat. mehr … 


Die Bildwirkung des Teleobjektivs lässt die einzelnen Yachten der Regatta sehr nahe zusammen rücken, obwohl sie jeweils mehrere Bootslängen auseinander sind [Foto: MediaNord]

Rubriken: Aufnahmeeinstellungen, Motive und Situationen

Segelfotografie Teil 1

2005-06-13 Die maritime Fotografie ist ein weites Feld, und um interessante Bilder zu bekommen, sollten einige Dinge beachtet werden. Neben der Aufnahmetechnik sind auch Lichtführung, Wind und bei Segelyachten besonders das Zusammenspiel von Wind, Wasser und Licht vielfältig, die Verhältnisse ändern sich fast sekündlich. In diesem ersten Fototipp geht es um die Kameraeinstellungen, Brennweiten, Blende, Belichtungszeit sowie Aufnahmestandortmöglichkeiten. mehr … 


Beispielmotiv für Anwendung eines Graufilters [Foto: MediaNord] [Foto: Foto: MediaNord]

Rubrik: Grundlagenwissen

Einsatzgebiete des Graufilters

2004-08-09 Manchmal wünscht der Fotograf längere Belichtungszeiten als die Kamera anbieten kann, um ein korrekt belichtetes Bild zu erhalten. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn die Empfindlichkeit schon auf dem kleinsten Wert und die Blende ganz geschlossen ist und trotzdem noch sehr kurze Belichtungszeiten von Nöten sind. Ein Graufilter – oder auch ND-Filter (ND = Neutraldichte) verlängert hier die Belichtungszeit um eine bestimmte Anzahl von Blendenstufen. mehr … 


Tipp der Woche - DRI mit Photoshop [Screenshot: MediaNord] [Foto: Screenshot: MediaNord]

Rubrik: Bildbearbeitung

Dynamic Range Increase (DRI) mit Photoshop

2004-06-28 Im letzten Fototipp wurden die Grundlagen und Vorteile von DRI dargestellt, in diesem Fototipp geht es nun um die konkrete Umsetzung mit Photoshop. Noch einmal zur Erinnerung: Mittels DRI lässt sich der Kontrastumfang erhöhen, indem vom Stativ aus mehrere deckungsgleiche Bilder mit verschiedenen Belichtungszeiten (Belichtungsreihe) gemacht und diese am Computer montiert werden. mehr … 


1 2 Pfeil nach Rechts
Insgesamt 13 Fototipps gefunden. Hier sehen Sie die Fototipps 1 bis 10.