Fototipps

Pfeil nach Links 1 ... 30 31 32 33 34 35 36 37 38 ... 43 Pfeil nach Rechts
Insgesamt 421 Fototipps gefunden. Hier sehen Sie die Fototipps 331 bis 340.

Rubrik: Bildgestaltung

So oder so? Bildvergleiche III

2002-07-15 Durch gezielten Einsatz von Gestaltungsmitteln lässt sich aus einem fotografischen Mauerblümchen ein ansehnliches Foto machen. Dazu muss der Fotograf nur überlegen: "Wie kann ich mein konkretes Motiv so in ein Bild übertragen, dass der Betrachter sich angesprochen fühlt?" mehr … 


Rubrik: Bildgestaltung

Lebensfreude

2002-07-01 Lebensfreude erfrischt das Herz! Und die Lebensfreude anderer zu fotografieren, macht riesigen Spaß. Aber, wie bei jedem anderen Motivbereich, kommt es beim Fotografieren auf das "wie" an. Wer fix ist mit der Kamera und sehen kann, der hat schon eine gute Voraussetzung. mehr … 


Rubrik: Bildgestaltung

Porträt mit Blickkontakt – ja oder nein?

2002-06-17 Es gibt eine Reihe ausgezeichneter Porträtfotografen, die sagen: "Das Modell muss unbedingt in die Kamera schauen!" Es gibt ebenso viele, ebenfalls ausgezeichnete Fotografen, die sagen: "Das Modell darf nie in die Kamera schauen!" Beide können das auch begründen. Aber wer hat nun rechter als der andere? mehr … 


Rubrik: Bildgestaltung

Auf den Standpunkt kommt es an ...

2002-06-03 Ein neuer Tipp mit Vergleichsfotos; dieses Mal geht es um die Frage: Welche Brennweite, lang oder kurz, ist für mein Motiv die geeignetste? Und weil Perspektive – der Hauptgrund für den gezielten Einsatz von Brennweiten – allein vom Standpunkt des Fotografen abhängt, steht dieser Begriff in der Überschrift. mehr … 


Rubrik: Bildgestaltung

Menschen – ein weites Feld

2002-05-20 Fotos vom Menschen sind ein absolut unerschöpfliches Thema. Vom gestylten Porträt bis zur Reportage, vom zarthäutigen Baby bis zum Greis, vom Akt bis zur Abstraktion kann jeder Fotograf sich das als Thema aussuchen, was seiner Gefühlsstruktur entspricht. mehr … 


Rubrik: Bildgestaltung

Rhythmus im Blut ...

2002-05-06 Ob Werbefoto oder Landschaftsidylle: Selbst das schönste Motiv macht noch kein herausragendes Bild, wenn wir nicht unseren ganz persönlichen "Senf" hinzugeben, d. h. wenn wir den Inhalt unserer Bilder nicht in eine adäquate, die Aussage stützende, beziehungsweise steigernde, Form geben. mehr … 


Rubrik: Aufnahmeeinstellungen

Lange Zeiten

2002-04-22 Die Belichtungszeiten beginnen je nach Kamera bei kurzen Belichtungszeiten von 1/500 oder kürzer und enden bei einer halben Sekunde oder länger. Diese Auswahl dient nicht nur dazu, um mehr oder weniger Licht auf den Chip zu lassen. Die Belichtungszeiten bestimmen weitgehend die Bewegungsschärfe bzw. -unschärfe unserer Fotos, die sich auch kreativ einsetzen lässt. mehr … 


Rubrik: Bildgestaltung

Durchblicke

2002-04-08 Ein Motiv, im Vordergrund eines Bildes, wirkt oft nackt, vordergründig, nüchtern. Warum wohl steckt man Bilder in Rahmen? Weil er sie gegen die eventuell störende Umgebung, vielleicht eine Blümchentapete, abgrenzt. Das Bild erhält mehr Eigenleben, mehr Selbständigkeit, wenn es eine Grenze, einen Abschluss hat. Dieser Tipp soll Ihnen zeigen, dass es vorteilhaft sein kann, dem Bild den Rahmen gleich mitzugeben. mehr … 


Rubrik: Bildgestaltung

So oder so? Bildvergleiche II

2002-03-25 Der Vergleich zweier Bilder eines Motiv kann lehrreicher sein als eine ganze theoretische Lektion; wir bieten Ihnen deshalb einen weiteren Tipp mit drei Vergleichs-Fotopaaren an. Es geht um drei Themen: Bewegungsrichtung des Motivs, Wahl von Brennweiten und Motivausschnitt. mehr … 


Rubrik: Grundlagenwissen

Am Ende der Schärfe

2002-03-11 Wie gerne möchte man ein Gesicht oder sogar eine Rose formatfüllend auf das Bild bekommen. Doch das ist nicht ohne weiteres möglich, leider. Wenn Sie mit der Kamera einen Mindestabstand überschreiten, werden Ihre Bilder unscharf. Das hängt mit der Konstruktion des Objektivs zusammen. mehr … 


Pfeil nach Links 1 ... 30 31 32 33 34 35 36 37 38 ... 43 Pfeil nach Rechts
Insgesamt 421 Fototipps gefunden. Hier sehen Sie die Fototipps 331 bis 340.

Fototipps-Suche


Buchtipp

Jacqueline Esen

Canon Powershot G15 – Das Handbuch zur Kamera

Canon Powershot G15 – Das Handbuch zur Kamera

Die Canon PowerShot G15 ist eine kleine Kamera mit hohem fotografischem Spaßfaktor. Um das letzte bisschen an Leistung aus dem Tausendsassa von Canon herauszuholen zeigt Autorin Jacqueline Esen dem Leser, was alles in der Kamera steckt. Der Leser lernt die Funktionen sowie die Bedienung der Kamera kennen, damit schneller auf Motivsituationen reagiert werden kann und so bessere Bilder entstehen. mehr ...

602 weitere Bücher