Fototipps-Suche

Rubriken

Suche nach:

Meist gesucht


Buchtipp

Jörg Miedza, JanLeonardo Wöllert

Faszination Lichtmalerei

Faszination Lichtmalerei

"Light Art Performance Photography" ist die Symbiose von Technik und Performance-Kunst. Von skurril bis verträumt zeigen die Autoren Jan Leonardo Wöllert und Jörg Miedza eindrucksvolle Arbeiten aus ihrem breiten Repertoire und vergessen nicht, dem Leser/Betrachter auch Hinweise für eigene Kunstwerke zu liefern. Somit ist das 209 Seiten starke, querformatige Hardcover ein echter Blickfang für jeden, der sich für Lichtkunst der etwas anderen Art interessiert. mehr ...

592 weitere Bücher

Fototipps

Pfeil nach Links 1 ... 30 31 32 33 34 35 36 37 38 ... 42 Pfeil nach Rechts
Insgesamt 416 Fototipps gefunden. Hier sehen Sie die Fototipps 331 bis 340.

Rubrik: Bildgestaltung

Rhythmus im Blut ...

2002-05-06 Ob Werbefoto oder Landschaftsidylle: Selbst das schönste Motiv macht noch kein herausragendes Bild, wenn wir nicht unseren ganz persönlichen "Senf" hinzugeben, d. h. wenn wir den Inhalt unserer Bilder nicht in eine adäquate, die Aussage stützende, beziehungsweise steigernde, Form geben. mehr … 


Rubrik: Aufnahmeeinstellungen

Lange Zeiten

2002-04-22 Die Belichtungszeiten beginnen je nach Kamera bei kurzen Belichtungszeiten von 1/500 oder kürzer und enden bei einer halben Sekunde oder länger. Diese Auswahl dient nicht nur dazu, um mehr oder weniger Licht auf den Chip zu lassen. Die Belichtungszeiten bestimmen weitgehend die Bewegungsschärfe bzw. -unschärfe unserer Fotos, die sich auch kreativ einsetzen lässt. mehr … 


Rubrik: Bildgestaltung

Durchblicke

2002-04-08 Ein Motiv, im Vordergrund eines Bildes, wirkt oft nackt, vordergründig, nüchtern. Warum wohl steckt man Bilder in Rahmen? Weil er sie gegen die eventuell störende Umgebung, vielleicht eine Blümchentapete, abgrenzt. Das Bild erhält mehr Eigenleben, mehr Selbständigkeit, wenn es eine Grenze, einen Abschluss hat. Dieser Tipp soll Ihnen zeigen, dass es vorteilhaft sein kann, dem Bild den Rahmen gleich mitzugeben. mehr … 


Rubrik: Bildgestaltung

So oder so? Bildvergleiche II

2002-03-25 Der Vergleich zweier Bilder eines Motiv kann lehrreicher sein als eine ganze theoretische Lektion; wir bieten Ihnen deshalb einen weiteren Tipp mit drei Vergleichs-Fotopaaren an. Es geht um drei Themen: Bewegungsrichtung des Motivs, Wahl von Brennweiten und Motivausschnitt. mehr … 


Rubrik: Grundlagenwissen

Am Ende der Schärfe

2002-03-11 Wie gerne möchte man ein Gesicht oder sogar eine Rose formatfüllend auf das Bild bekommen. Doch das ist nicht ohne weiteres möglich, leider. Wenn Sie mit der Kamera einen Mindestabstand überschreiten, werden Ihre Bilder unscharf. Das hängt mit der Konstruktion des Objektivs zusammen. mehr … 


Rubrik: Bildgestaltung

Monochrome Fotos

2002-02-25 Die Farbpalette unserer Digitalkamera bietet uns Millionen von Nuancen in allen Farben des Regenbogens. Je bunter ein Foto, um so auffälliger. Unter Umständen empfinden wir solche Bilder aber auch als grell und unruhig statt ansprechend. Wollen wir die ganze Palette möglicher Stimmungen in unsere Fotografie aufnehmen, dann gehören auch die leisen Töne dazu. Zum Beispiel Bilder aus nur einer Farbe. mehr … 


Rubrik: Bildgestaltung

Größenvergleich

2002-02-11 Es gibt Dinge, deren Größe ist auf dem Foto nicht erkennbar. Unter Umständen will oder muss der Betrachter das aber wissen. Was tun? Natürlich kann der Anbieter entsprechende Angaben schriftlich geben. Aber ein Bild soll, wo immer möglich, selbst Auskunft geben. mehr … 


Rubrik: Aufnahmeeinstellungen

Weißabgleich – braucht man den?

2002-01-28 Er kann wichtiger sein, als Sie denken! Unsere gebräuchlichsten Lichtquellen, Tageslicht und diverse Arten von Glühlampen, haben nun einmal – grob gesagt – unterschiedliche Färbungen. Fotos bei Glühlampenlicht wirken gelblich bis rötlich, Leuchtstofflampenlicht färbt Bilder sogar grün. Was also tun, wenn die Bildfarben "richtig" aussehen sollen? mehr … 


Rubriken: Aufnahmeeinstellungen, Motive und Situationen

Tiere hinter Glas

2002-01-14 Ob Aquarium, Terrarium oder Insektarium – immer müssen wir die Glasscheibe zwischen Kamera und Tier überwinden. Manchmal geht das recht einfach, manchmal sehen wir vor lauter Lichtreflexen das Tier nicht mehr. Es gibt keine allgemein gültige Lösung, deshalb müssen wir wissen, was von Fall zu Fall zu tun ist, um einwandfreie Bilder zu erhalten. mehr … 


Rubrik: Bildgestaltung

Die Blaue Stunde

2001-12-31 Die Blaue Stunde hat nichts mit Alkohol, wohl aber mit Stimmung zu tun. Sie ist Teil des Tages, lässt sich aber nicht auf die Minute festlegen. Sie ist für jeden sichtbar, aber nur wenige bemerken Sie. Wer sie aber bemerkt und dann auch noch fotografieren kann, der wird zum Genießer. mehr … 


Pfeil nach Links 1 ... 30 31 32 33 34 35 36 37 38 ... 42 Pfeil nach Rechts
Insgesamt 416 Fototipps gefunden. Hier sehen Sie die Fototipps 331 bis 340.